Knieschmerzen nach Unfall (Kniescheibe rausgefallen)

03.10.11 11:48 #1
Neues Thema erstellen

zafira24 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 03.10.11
Hallo zusammen, ich bin Mutter zweier Kinder im Alter von 2 Jahre und 9 Monate und ich selber bin verheiratet und bin 36 Jahre alt. Treibe viel Sport und geniesse meine Familie in vollen zügen. Was mich aber seid längerem stört sind meine Knieprobleme, seit meinem Unfall 2008 als meine Kniescheibe raus flog und jetzt seither gings mit meinem Knie nicht mehr so ganz gut. Am Donnerstag kann ich nochmals zum Arzt. Was seit dem Unfall und der Operation blieb, war eine kleine Geschwulst die aber jetzt in den letsten vier wochen grösser wurde und mich das Bein schmerzt bis in die Wade. Die auch angeschwollen ist. Medikamente nehme ich keine, weil der Schmerz erträglich ist und ich das Knie regelmässig einsalbe. Was könnte das eventuell sein?
lieben Gruss Zafira24

Knieschmerzen

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo Zafira,

wahrscheinlich eine Überlastung.
Sie sollten die sportliche Intensität überdenken.
Prpbieren Sie eine Beinwellsalbe.

Gruß
Kurt Schmidt

Knieschmerzen

Oregano ist offline
Beiträge: 62.209
Seit: 10.01.04
Hallo zafira,

hast Du denn schon ein MRT vom Knie machen lassen? Da könnte man dann besser sehen, was los ist.
Ich greife immer zu Weisskraut und Quark, wenn ich Knieprobleme habe und finde, daß beide Anwendungen wirklich helfen.

Grüsse,
Oregano

Knieschmerzen

zafira24 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 03.10.11
Hallo miteinander, war beim Arzt und der hat einen Knorpelschaden unter der Pattella (Kniescheibe) festgestellt. Nun hat er mir Schmerzmittel mit gegeben und in 3 Wochen muss ich wieder hi. Dann will er mir Physio verschreiben. Meine Frage daher, den Knorpel kann man doch aufbauen, aber wie denn?
Danke für die Infos
lg Natalie


Optionen Suchen


Themenübersicht