CFS-/Amalgambewusster/ganzheitlicher Psychiater in Norddeutschlan

16.09.11 02:28 #1
Neues Thema erstellen

Asp ist offline
Männlich Asp
Beiträge: 23
Seit: 16.06.10
Hallo, kennt jemand einen vernunftigen Psychiater im norddeutschen Raum, ggf. auch Berlin? Er/sie sollte körperliche Probleme auch ernst nehmen und gerne mit Syndromen wie CFS, chronische Inflammation, Hypothyreose (oder anderen endokrinen Schwächen) bekannt sein. Das heisst, ein bisschen ganzheitlich denken, aber nicht notwendigerweise "alternativ" sein.

Wenn einer sich mit Gluten- und Milchintoleranten Patienten beschäftigt, wäre es ganz Spitze, aber ich erwarte nicht, dass man so einen findet.

Ich habe zwar etwas im CFS-Bereich als Grundleiden (immunologische, Magen/Darm- und neurologische Symptome wurden nachgewiesen), aber auch schwere Stressprobleme, die meine Studien/Arbeitsfähigkeiten seit vielen Jahren erheblich einschränken. Wenn ein Psychiater mich untersuchen könnte, und meine ganze Problematik ernst nehmen, würde es mir vielleicht gegenüber diverse Behörden helfen können. (Somatisches + psychiatrisches Gutachten = zwei Krankheiten).

Bis jetzt war ich leider nur bei reinen Idioten und Amateuren (trotz ihrer hohen Titeln). Habe halbe Diagnosen bekommen: ADS, Schizotypie, "mogliche symptomschwache Schizophrenie", Depression, unspezifizierte Angstzustände, Personlichkeitsstörung anderer Art. Ich vermute aber jetzt, dass es eigentlich eher unter "chronisches Belastungssyndrom", also chronischen Stress, einzustufen wäre.

CFS-/Amalgambewusster/ganzheitlicher Psychiater in Norddeutsc

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
ich glaube nicht,dass Sie einen solchen "Ideal-Psychiater" finden,der sich auch detailliert neben der Seele mit Laborbefunden etc. auskennt !

M.E. nach ist das zunächst mal auch garnicht nötig,solange nicht ganz "handfeste" mögliche Dinge abgeklärt wurden,die nicht nur den Körper,sondern immer auch die Seele nachhaltig belasten können (und natürlich dann auch zu veränderten Laborwerten führen ! )

Obwohl es manchen hier im Forum wahrscheinlich schon nervt,muss ich immer wieder auf alle die Dinge verweisen,die man testen sollte (wozu allerdings leider wohl auch nur wenige HP's mangels genügend zahlreicher Testmaterialien in der Lage sind.Ärzte schon garnicht.)
Hier zu finden: In diesem Forum: Gesundheit allgemen > Gesundheit allgemein > "Ein Erfolg versprechendes Behandlungskonzept".
Nachtjäger

CFS-/Amalgambewusster/ganzheitlicher Psychiater in Norddeutsc

Asp ist offline
Männlich Asp
Themenstarter Beiträge: 23
Seit: 16.06.10
Hallo Nachtjäger,

Es muss gar kein Idealpsychiater sein, und er müsste sich nicht um Proben oder körperliche Untersuchungen kümmern (die man ja besser bei einem anderen Spezialisten vornehmen kann).

Er/sie müsste einfach nur mit der Problematik bekannt sein, damit er die körperlichen Schwächen ernst nimmt.

Es geht nicht so sehr um Behandlung des Ganzen - eher darum, ein psychiatrisches Gutachten zu schreiben, eine ernstige psychische Krankheit auszuschliessen, und ggf. meine Stresssymptome mit einem psychiatrischen Medikament etwas vermildern.

Geändert von Asp (16.09.11 um 14:42 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht