Mundgeruch - Was könnte die Ursache sein? Zu welchem Arzt?

29.08.11 15:53 #1
Neues Thema erstellen
Mundgeruch - Was könnte die Ursache sein? Zu welchem Arzt?
macpilzi
Zitat von Amaru Beitrag anzeigen
ich bin langsam ziemlich verzweifelt, da ich schon längere Zeit Probleme mit Mundgeruch habe und immer mehr gehemmt bin, mit Leuten zu sprechen.
Ich rieche den Geruch manchmal auch selbst, Kaugummis etc. helfen nur sehr kurz.
dies kenne ich nur zu gut. Mundgeruch kann von mehreren Ursachen kommen. Oft Magen-Darm-Problematik, Ernährung, Zahnfüllungen, ...


Zitat von Amaru Beitrag anzeigen
-permanent Schleim im Hals, ich habe das Gefühl es tropft von der Nase her in den Hals (nach Milchprodukten wird es schlimmer)
hierfür kann ich dir die Heidelbergers 7 Kräuter empfehlen. morgens und abends eine Messerspitze im Mund für ca. 5 Min. zergehen lassen und dann runter schlucken.

des weiteren kannst du mal destilliertes Wasser probieren. dadurch verschwindet bei mir der weiße Zungenbelag, der oft den Mundgeruch verursacht. habe vor kurzem gemerkt, dass sich nach dem Trinken von Wasser immer Probleme im Magen-Darm bekomme. egal ob gutes stilles Wasser aus dem Bioladen (z.B. Plose) oder frisches Quellwasser. einzig vom destillierten Wasser bekomme ich keine Probleme.


viele deiner Symptome decken sich mit meinen. Schleim, Augenränder, Müdigkeit leichte Schuppen und riechende Kopfhaut, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten....

Zitat von Amaru Beitrag anzeigen
-leichte Schuppen, Kopfhaut fängt schnell an zu riechen (ich denke, es liegt an zu viel Talg)
versuche mal das Olivenöl-Shampoo von Heritage. gibt es bei purenature.de. nach einmal waschen war mein jahrelanges Problem, dass sich meine Kopfhaut nach dem Waschen schälte ad acta gelegt.

Milchprodukte verschlimmern bei mir übrigens auch die Problematik mit Schleim und Mundgeruch. also besser weglassen.

es grüßt

MP


was arbeitest du?

Geändert von macpilzi (19.09.11 um 22:39 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht