Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus:( Schmerzen Niere/Blase

20.08.11 20:04 #1
Neues Thema erstellen
Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
er meinte ein abstrich machen tut sehr dolle schmerzen verursachen ... er möchte es erstmal mit dem ab versuchen

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
Sorry, aber der Typ will einfach nur geldsparen- man probiert mit Antibiotikum nicht einfach mal aus! Da bilden sich resistente Bakterien, die man dann viel schwerer behandeln kann.
Ärzten ist es halt ziemlich wurscht, ob man irgendwelche Medikamente einnimmt, die einem schaden können.

LG
Nana

PS: Vergleiche mal den Wirkstoffe des Antibiotikums das du jetzt nimmst mit dem was du vorher genommen hast- hoffentlich sind es wenigstens verschiedene Wirkstoffe.
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)

Geändert von nana (22.08.11 um 17:58 Uhr)

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
ich bin mir ziemlich sicher das es hilfen wird

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
jetzt ist die frage ob ich das instillagel weiter in die harnröhre geben sollte was mir der andere urologe gegeben hat ....

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
Bis jetzt wissen wir nur, dass das erste nicht geholfen hat- und das war sicherlich auch ein Breitspektrum- Antibiotikum.

Naja, wir hoffens mal.

LG
Nana

Packungsbeilage Instillagel:

http://www.medvergleich.de/Nebenwirk...-100X6+ML.html

Weiß nicht, ob das soviel bringt. Außer deine Harnnröhre ist verklebt, dafür ist es auch- wobei es eher zur Betäubung und Desinfektion gedacht ist, bevor ein Katheter gelegt wird oder eine Blasenspiegelung gemacht wird.
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)

Geändert von nana (22.08.11 um 18:03 Uhr)

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
Bis jetzt wissen wir nur, dass das erste nicht geholfen hat- und das war sicherlich auch ein Breitspektrum- Antibiotikum.
welches meinst du ?


wenn du das aller erste meinst aus dem aller ersten beitrag , ich weiß wie es heißt spasmex 5 mg ....

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
Ja, ich meinte das Mittel aus dem ersten Beitrag.

Sowohl die Spasmex 5 mg Tabletten als auch die 15 bzw. 30 mg Filmtabletten enthalten als Wirkstoff Trospiumchlorid. Trospiumchlorid gehört zu den spannungslösenden Medikamenten („Spasmolytika“).
Wie wirkt Spasmex bei Dranginkontinenz? | navigator-medizin.de/wechseljahre

Das ist also gar kein Antibiotikum wie ich gedacht habe.
Dann stehen die Chancen doch gut, dass ein Breitspektrum-Antibiotikum wirkt.

Oder hattest du zwischendurch noch was aufgeschrieben bekommen, was du genommen hast?

LG
Nana
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
ja emselex das hat aber verursacht das ich gar nicht mehr pinkeln konnte ....

sonst hatte ich kein medikament mehr ....

hoffe nun das mir das neue verschriebene AB (doxycyclin 100 1a pharma tab 20 2x täglich) hilft

Geändert von SchlauerHund (23.08.11 um 08:16 Uhr)

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
Das ist unglaublich- die zwei Mittel die dir aufgeschrieben wurden

In Deutschland ist das neue Anticholinergikum von Bayer Darifenacin (Emselex®) gegen Dranginkontinenz (überaktive Blase) seit Anfang 2005 zugelassen.
Darifenacin (Emselex®: Anticholinergikum gegen Dranginkontinenz

Die Ärzte haben echt einen Vogel...

Naja, melde dich mal, ob das neue hilft (denke schon).

LG
Nana

PS: es wurde dir zwei Mal ein ungeeignetes Mittel aurfgeschrieben! Das eine wäre gut gewesen, wenn du ein Katheter gelegt bekämst und das andere wenn du 70 Jahre alt wärst....wie bescheuert.
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
man kann nur noch mit dem kopf schütteln

... wann sollte eigtl son AB anschlagen in der Regel ?

übrigens dieses instillagel werde ich auch nicht nehmen .....

Geändert von SchlauerHund (23.08.11 um 13:23 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht