Hilfe :( Beschwerden nach Insektenstich

14.08.11 19:25 #1
Neues Thema erstellen

Tiine88 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 14.08.11
hallo,
ich habe ca vor einen monat einen rießen großen stick gehabt - ich hab leider nichts bemerkt wer oder war mich gestochen hat!.
es waren ca 2 wochen dann ging so rötung und die schwellung weg.
Vor ca 4 tagen war meine Zunge taub aber nur auf die rechte seite!:
ich war vor ca eine woche beim zahnarzt wurde aber auf die linke seite behandelt.
nja und zumindestens tut heute schon die ganze zeit mein rechtes auge tränen und ich hab gerade bemerkt wo ich mein hund rufen wollte das ich nicht mehr pfeifen kann und mein rechte gesichthälfte wie gelähmt ist, mir ist ausversehen auch meine flüßigkeit wie kaffee wieder unbewußt raus gekommen.
kann mir vllt jemand weiter helfen und hat vllt ne ahnung was das sein könnte ?
ich habe angst vör ärzte und versuche es immer mit Hausmittelchen
Danke

Hilfe :( Beschwerden nach Insektenstich

toxdog ist offline
Beiträge: 1.021
Seit: 06.05.07
Zur Info: Fazialislähmung

könnte auch eine Folge einer Borrelieninfektion sein. Mach ein Digitalbild von deinem Gesicht zur Dokumentation.

- GEH ZUM ARZT - auch wenns schwerfällt! Wenn dir die vom Arzt vorgeschlagenen Maßnahmen nix bringen, kannst du es immer noch sein lassen!.


Optionen Suchen


Themenübersicht