Was habe ich nur? Übelkeit, Schmerzen Bauchraum, heller Stuhl etc.

30.07.11 13:49 #1
Neues Thema erstellen
Was habe ich nur? Übelkeit, Schmerzen Bauchraum, heller Stuhl etc.
lisbe
Leider finde ich das mit der Hüfte nicht auf Anhieb, doch das hier von dr. Fonk, S. 37:
Yersinia enterocolitica in Verbindung mit Darmparasiten ist ein klassischer Befund einerseits bei der chronischen Enteritis bis hin zu Morbus Crohn und Clotis ulcerosa und andererseits beim Rheumatoid der kleinen (Fingergelenke!), großen und Wirbelsäulengelenke. Typisch für diese Form des Rheumatoids ist die auffallende Schmerzhaftigkeit.
In Zusammenhang mit Amöben nennt sie den Rechte-Schulter Tennis-Arm.
Also wenn ich noch mal über die Hüfte stolpere, dann schiebe ich es nach.

Jedenfalls ist das wohl so, dass Darmparasiten jede Menge Viren und Bakterien in den Körper schleusen. Oft sind es also nicht direkt die Darmparsiten , sondern eben mit ihnen symbiotisch lebende Bakterien. Der weg ist dann indirekt.
Dein Gedanke, dass Du wahrscheinlich mehrere Krankheiten hast kann sich mit einer Wurmkur also trotzdem schnell verflüchtigen. Danach gilt es dem Immunsystem auf die Sprünge zu helfen, dann wird es mit Viren und Bakterien womöglich allein fertig. Nur gegen die Würmer kann es so gut wie gar nix machen.
Gruß!

Was habe ich nur? Übelkeit, Schmerzen Bauchraum, heller Stuhl etc.
bebu
Zitat von Forseti1970 Beitrag anzeigen
Schmerzen jetzt nur noch im LWS Bereich, Hüfte, bis ins Bein ausstrahlend.

Stuhlgang wieder etwas normaler.

Vermutlich habe ich mehrere Erkrankungen. DIe Bauchschmerzen sind nun durch die Behandlung zum Glück abgeklungen.
Ich bin aber der festen Überzeugung, dass die bestehenden Syptome nichts mit dem Magen zu tun haben, sondern sich dahinter doch was anderes versteckt.

Seltsam finde ich diese Schmerzen in der Hüfte. Werde demnächst noch zum Orthopäden und dann meinen Hausarzt nochmals wegen Abklärung (Parasiten?) aufsuchen - wenn ich die Kraft dazu finde. Würmer habe ich im Stuhl bisher jedoch noch nie gesehen. Ich weiß - muss nichts heißen...

@lisbe (und alle anderen): du hast diese Hüft-Schmerzen in meinem Text DICK markiert - es würde für Parasiten sprechen? Kannst Du mir den Zusammenhang zwischen den Schmerzen im Steß/Hüfte und Parasiten erklären?

Danke auch für andere Antworten.

Michael
Hallo Michael,

Schmerzen von der LWS bis in das Bein ausstrahlend, wäre ein Hinweis auf die mögliche Reizung bzw. Einklemmung Deines Ischias-Nervs, falls der Schmerz außen entlang des Beines verläuft. In der LWS selbst, sollte dann der Schmerz mittig sitzen. Deine LWS würde daher, falls es so ist, einer gründlicheren Untersuchung bedürfen.
Falls ein Schaden Deiner LWS vorliegt, ist nicht auszuschließen, dass auch andere Bereiche Deiner Wirbelsäule nicht mehr ganz in Ordnung sind und die Einklemmung von Nerven vorliegt. Diese Einklemmung muss nicht mit Schmerzen verbunden sein, kann jedoch zu Fehlsteuerungen der Funktion innerer Organe führen und damit auch zu den ungeklärten gesundheitlichen Problemen, welche Du gegenwärtig hast.
Unsere Wirbelsäule kann uns viel Freude machen, wenn sie gesund ist, aber auch viel Leid verursachen, wenn sie krank ist.

LG
Bebu


Optionen Suchen


Themenübersicht