Schmerzen in den Zehengelenken beim Gehen

03.07.11 20:40 #1
Neues Thema erstellen
Schmerzen in den Zehengelenken beim Gehen

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Ach Shorty,


wegen mir, brauchst Du dir doch keine sorgen machen
Also die Fäden sind raus, ENDLICH!
Wegen der Verhärtung hat mein Arzt gesagt, das ich das im Auge behalten soll.
Am Freitag muss ich ja eh zum Chirurgen und zeig dem das einfach mal, mal gucken was der sagt.
Ich hoffe das geht so weg...
Nunja, ansonsten gehts mir so lala, nicht besonders schlecht, auch nicht besonders gut, also so nen mittelmaß

Lg FeelIt
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Schmerzen in den Zehengelenken beim Gehen

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Nen Mittelmaß? na besser als nix. Immerhin ist das schon mal ein Anfang.

Eine Narbenverhärtung kann auch etwas dauern weil das Gewebe erst einmal dafür gesorgt hat dass die Wunde geschlossen wird. Kann ja wirklich sein dass es später weicher wird. Aber dafür kannst Du auch etwas tun. Wenn die Wunde geschlossen ist, dann sollte man die Haut weich und geschmeidig halten. Dann dürften auch die Verhärtungen weg gehen.

Und es ist doch schon mal ein Riesenvorteil wenn die Fäden weg sind. Dann kann sich das Gewebe auch erst einmal erholen. Aber wie gesagt: Übertreib es erst einmal nicht !

So ein bisschen kenn ich Dich ja schon

Schmerzen in den Zehengelenken beim Gehen

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Ist es denn zu glauben oO'

Ich befürchte, das ich jetzt eine Enztündung im Linken Zehgelenk bekomme.
Hab mich jetzt auch mal schlau gemacht wegen Borriliose, aber da steht, das es meistens auf's Knie oder Ellenbogen geht und eine Starke Rötung und überwärmung erzeugt.
MAN, so langsam reichts aber.
Das blöde ist, das ich es das letzte mal, ja am Rechten fuß hatte und jetzt nicht diesen wunderbaren Schuh anziehen kann.
Also ermal nen paar Tage mit Krücken rumlaufen
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Schmerzen in den Zehengelenken beim Gehen

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Na endlich haste mal Krücken

Ich denk mal dass Dein komplettes Immunsystem völlig hinüber ist, und Du deswegen soviel am Hintern kleben hast.

Seh mal zu, dass Du Dein Immunsystem mal etwas aufpeppst, dann wird es Dir mit Sicherheit auch etwas besser gehen.

Und die schönen Schuhe werden in ein paar Wochen auch noch da stehen. Also lass erst einmal die Finger davon.

Um überhaupt mal Deine Zehgelenke fit zu halten kannst Du ja so kleine Übungen machen, indem Du mit den Zehen nach einem Handtuch auf dem Boden greifst. Ist auch gut für die Venen.

Schmerzen in den Zehengelenken beim Gehen

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Krücken hab ich doch noch von meiner Achillessehne, Shorty
Ich meinte diesen Entlastungsschuh, den ich für den Linken Fuß mal hatte, das ich den jetzt nicht anziehen kann....
Was kann ich denn für mein Immunsystemtun, liebe Shorty
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Schmerzen in den Zehengelenken beim Gehen

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Erkundige Dich mal wie es mit einer Darmsanierung aussieht. Der Darm ist unser größtes Immunsystem was wir haben. Wenn der nicht stimmt, geht meist alles andere den Bach runter.

In der alternativen Medizin gibt es Präparate die den Darm wieder "reparieren" können. Am besten suchst Du dir dafür einen Heilpraktiker.


Optionen Suchen


Themenübersicht