Schmerzen in meiner Hand; bitte um Hilfe

22.06.11 15:50 #1
Neues Thema erstellen

Kroas ist offline
Beiträge: 7
Seit: 22.06.11
Hallo erstmal also es ist schwer zu erklären aber hoffe kriege es gut genug hin

also schon seid längerem habe ich dem öfteren wen ich am pc bin zocke und schreibe usw. schmerzen in der rechten hand also zwichen daumen und zeigefinger so eine art ziehen und es tut höllisch weh (ist auch sehr angesbannt dan) wen ich dan keine std pause mache zieht sich das bis in den ganzen arm rein bis jezt war das meist dan nur höchstens 1tag aber seid gestern habe ich das problem wieder nachn schlafen ging wieder alles aber diesmal schon nach einer halben std war wieder alles da nur das diesmal alles ganz komischer ist sprich gleiche wie oben total angespannt tut höllisch weh nur das sich die beiden finger so anfühlen als gehörten sie nicht zu meinem körper sone art schlafen ... und seid ca. 2-3std ist mein kompletter rechter arm davon betroffen das mein ganzer rechter arm halt höllisch irgend wie weh tut und ich keine kontrolle über ihn habe also komplett eingeschlafen und das meine linke hand auch zwischen daumen und zeigefinger weh tut (nur weh tut also angespannt da noch nicht mehr).

bitte um hilfe weis echt nicht was das ist da ich es ja seid längerem öfters habe und seid gestern eigendlich dauer zustand ist (auch ab und zu beim schlafen fängt der rechte arm oft an zu schmerzen)

vielen dank im vorraus und sry für die rechtschreibfehler

Schmerzen in meiner Hand bitte um hilfe :D

Kroas ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 22.06.11
jezt ist meine rechte hand nicht mehr eingeschlafen aber da ich beide hände halt immer noch belaste mit schreiben oder tragen oder so tuhen sie imemr noch höllisch weh...

wollte nur als info das kurz schreiben

Schmerzen in meiner Hand bitte um hilfe :D

Kroas ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 22.06.11
brauche immer noch hilfe weis keiner was das sein könnte oder so ? sry für meine ungeduldigkeit nur die schmerzen nerven waren mitlerweile mal weg und dan wieder da also voll komisch >.<

Schmerzen in meiner Hand bitte um hilfe :D

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Hallöchen,

vielleicht hast Du es schon selbst gemerkt, aber aller Wahrscheinlichkeit nach ist es eine Überanstrengung. Da werden dann eventuell die Nerven gereizt, ggf, sogar etwas eingeklemmt weswegen Du dann Schmerzen und Taubheitsgefühle in den Fingern hast.

An Deiner Stelle würde ich einen Neurologen aufsuchen, der sich das mal anguckt. Weil von hier aus können wir schlecht eine Diagnose stellen.

Liebe Grüße

Shorty

Schmerzen in meiner Hand; bitte um Hilfe :D

Nischka ist offline
Beiträge: 1.516
Seit: 02.01.11
Hallo Kroas!
Ähnliches hörte ich von Leuten mit Funkmaus und/oder Wlan oder wenn sie die niederfrequenten Felder von Bildschirm oder PC nicht vertrugen.
Ich selbst litt Jahre unter zunehmenden Nacken- und Armschmerzen, dachte die ganze Zeit, ich säße falsch. Bis ich herausfand, daß ich auf die elektromagnetischen Felder reagiere.
Könnte ja vielleicht bei Dir auch der Fall sein, wär jedenfalls was zum Ausprobieren.
Viel Glück!
__________________
Stell Dir vor, es gibt Funk, und keiner nutzt ihn :-D

Schmerzen in meiner Hand; bitte um Hilfe

Kroas ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 22.06.11
thx für die antworten werde morgen auch zum arzt gehen den habe von nehm pro zocker gehört das der da gleiche am anfang hatte und nicht zum arzt ging und nun wurde fest gestellt das er das Karpaltunnelsyndrom hat.

Nischka das glaube ich bei mir weniger da ich das erst seid ca. 4monaten oder so habe das es mal kommt und geht nur halt seid gestern extrem und ich bin jezt 17 und zocke schon seid ich 8 oder 9 war und hatte da nie probleme lüfte auch genug das der smok weg geht usw. aber torzdem thx für dein tipp

und an eine überanstrengung habe ich auch schon gedacht aber da ich das problem auch habe wen ich die hand in ruhe lasse denk ich mal das es das nicht ist (habe es ja auch ab und zu beim schlafen das ich dadurch auf einmal auf wache und es höllisch weh tut)

ich werde morgen einfach zum haus arzt gehen und mal kucken wen der nichts weis oder so wird der mich sicher weiter schicken trozdem thx für die hilfe

Geändert von Kroas (22.06.11 um 21:35 Uhr)

Schmerzen in meiner Hand; bitte um Hilfe

Nischka ist offline
Beiträge: 1.516
Seit: 02.01.11
Nischka das glaube ich bei mir weniger da ich das erst seid ca. 4monaten oder so habe das es mal kommt und geht nur halt seid gestern extrem und ich bin jezt 17 und zocke schon seid ich 8 oder 9 war und hatte da nie probleme lüfte auch genug das der smok weg geht usw. aber torzdem thx für dein tipp
Hallo Kroas,
daß Du den Smog weglüftest, finde ich köstlich :-) Nein, mal im Ernst, diese elektromagnetischen Felder kannst Du nicht weglüften.

Ich will natürlich nicht darauf bestehen, daß es daran liegt. Ich will Dir nur zu Deinen Sätzen noch eine Info geben: Es ist auch im Falle dessen, daß es doch davon kommt, möglich, daß es kommt und geht. Und wenn Du das schon jahrelang machst, ist es eher ein Indiz, daß Dein Körper jetzt langsam überreagiert, weil es ihm zuviel geworden ist - siehe allergische Reaktionen.

Ich weiß ja nicht, ob Du kabellos agierst. Ich kann Dir nur mit auf den Weg geben, daß dies für die Gesundheit mit Sicherheit nicht zuträglich ist. Und in allen Fallgeschichten zur Funkstrahlung, die ich kenne, war irgendwann der Punkt des Zuviel erreicht. Lieber eher handeln als später, finde ich.

Hier könntest Du mal reinlesen, wenn Du magst:

Krankheitsbilder:
www.diagnose-funk.org/gesundheit/krankheitsbilder/index.php

Betroffenenberichte:
www.diagnose-funk.org/gesundheit/betroffenenberichte/index.php

Erfahrungsberichte:
www.diagnose-funk.org/gesundheit/erfahrungsberichte/index.php
__________________
Stell Dir vor, es gibt Funk, und keiner nutzt ihn :-D

Geändert von Nischka (23.06.11 um 03:24 Uhr)

Schmerzen in meiner Hand; bitte um Hilfe

Kroas ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 22.06.11
mhhh thx ja habe mal vom arzt gehört das man gut durchlüften soll dan soll das ok sein aber naja problem ist schlafe in nehm ganz anderen zimmer wo nur mein bett und licht ist halt normales schlafzimmer für mich und da hatte ich heute nacht wieder probleme das ich 2mal wach wurde da ich so ultra schmerzen hatte in beiden armen aber diesmal so kp einfach komisch

war heute dan auch beim arzt der war einfach nur fürn arsch bischen rum drücken tuht das weh oder das ... ? usw. und zum shcluss meinte er das des eine einfache Sehnenscheidenentzündung ist ... (ich soll den arm kühlen und ausruhen mehr nicht)

worauf ich ihn aber fragte sind sie sicher ? er nur nein sicher nicht aber denke ich

dan stellte ich ihn noch die frage und warum ich 2mal in der nacht heute wach geworden bin da auf einmal derbs schmerzen in beiden armen waren ? er nur kan ich mir auch nicht erklären

und zu guter lezt fragte ich ihn halt noch warum ich es in beiden armen mitlerweile habe das es kommt und geht mal beim nichts ttuhen mal bei zu viel tuhen mal einfach so usw. und das auf beiden armen wen ich nur auf der rechten hand ne Sehnenscheidenentzündung habe ? worauf er wieder ankahm das kan ich mir auch nicht erklären

ich soll in ca. 2wochen oder 1monat nochmal hin gehen wens immer noch so ist dan will er vllt nen test auf karpaltunnelsyndrom machen aber auch nur vllt den vllt macht er dan auch nur ein verband rum >.< heutzutage gibs fast nur dumme ärzte


Optionen Suchen


Themenübersicht