Einbandagiertes Gefühl

19.06.11 18:15 #1
Neues Thema erstellen

rony37 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 19.06.11
Hallo

Ich leide seit 35 Jahren an Migräne und habe «fast» alles dagegen versucht. Als einziges Mittel hilft bei mir Relpax, welches ich 2 - 6 mal im Monat benötige. Dass es gegen Migräne keine Hilfe gibt ist mir klar. Ich beschreibe dies auch nur deshalb, um ein bessere Bild über mich abzugeben. Mein eigentliches Problem ist im Moment etwas anderes: Seit einiger Zeit schlafe ich noch schlechter. Während der Nacht steigert sich mein Tinitus extrem und ich habe zusehends gegen den Morgen das Gefühl, als würde ich mit Bandagen eingeschnürt. Liege dann wie benommen mit fast starrer Muskulatur da. Nach dem Aufstehen brauche ich dann ca. 1-4 Stunden bis ich einen einigermassen klaren Kopf habe. Was mich irritiert, ist die Tatsache, dass ich am Abend noch so gut drauf sein kann, am anderen Morgen bin ich wie ausgewechselt.

Den Schlafplatz habe ich schon öfters ohne Erfolg gewechselt.

Falls jemand dieses oder ein ähnliches Problem kennt, würde ich mich über einen Hinweis, in welchem Forenteil ich damit am besten aufgehoben bin freuen.

Danke
rony37


Einbandagiertes Gefühl

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.123
Seit: 08.11.10
Hallo rony37,

Ich tippe auf eine Allergie vom Soforttyp, IgE vermittelt, welche eine Histaminauschüttung bewirkt und dieses löst dann die Kopfschmerzen, Tinitus und die Schlafstörungen aus.

Wenn dann noch eines der Enzyme, DAO oder HMTL welche Histamin abbauen, erniedrigt ist, hat man besonders starke Beschwerden.

Histamin-Intoleranz

Wenn es Jahreszeitenunabhängig ist, sind es wohl eher keine Pollen, jedoch kann es eine Kreuzallergie sein.

Weiter fällt mir ein Allergie auf Nickel, Salicylat, Milben, Schimmel und Milcheiweiss.

Warst du schon mal beim Allergologen? Man kann auch erstmal nur den gesammt IgE im Blut messen, um zu sehen ob diese Antikörper erhöht sind.

Einbandagiertes Gefühl

rony37 ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 19.06.11
Hallo derstreeck

Herzlichen Dank für deine Info. Werde mich darum kümmern, wozu ich jedoch Zeit brauche. Falls durch evt. Massnahmen eine Besserung eintreten sollte werde ich dies mitteilen.

Grüsse
rony37


Optionen Suchen


Themenübersicht