Krampf in der Brust

11.06.11 15:57 #1
Neues Thema erstellen

Frank183 ist offline
Beiträge: 561
Seit: 29.11.09
Hallo,

ich habe immer mal wieder einen Krampf im Brustbereich.

Das ist so etwa in der Höhe vom oberen Drittel des Brustbeins und der ist ein der ganzen Breite der Brust. Er dauert idR nur etwa 1 Sekunde. Es ist so als würde jemand von innen "ziehen" und der es fühlt sich irgendwie so fast wie ein Stromschlag an. Es tut kaum weh, ist aber ein total ekelhaftes Gefühl. Es passiert eigentlich nur im Ruhezustand, nicht bei Anstrengung.

Nun denke ich zwar, dass das irgendwie psychisch ist, irgendeine Art von Angst, kann aber leider nicht sagen, warum und wieso. Es könnte evtl. auch vom Rücken kommen.

Aber ich mache mir dann doch immer Sorgen, ob es nicht doch das Herz sein könnte, so eine Art Angina Pectoris.

Mein Herz ist mehrfach untersucht worden mit Ultraschall, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG. Ergebnis: alles prima, alles wunderbar, für mein Alter (42 Jahre) sogar überdurchschnittlich gut. Aber als langjähriger Raucher mit etwas Übergewicht kriege ich das einfach nicht aus dem Kopf.

Meine Frage: hat jemand so etwas schon mal erlebt ? Hat jemand mit AP, Herinfarkt o.ä. sowas schon erlebt oder fühlt sich das ganz anders an ?

LG
Frank

Krampf in der Brust

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo Frank,

es ist ja eigentlich überflüssig, darauf hinzuweisen, daß sich das Problem möglicherweise regeln ließe, wenn Sie sowohl vom Übergewicht wie auch vom Rauchen wegkämen.

Gruß
Kurt Schmidt

Krampf in der Brust

phil123 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 24.04.12
Hallo

Ich weiss nicht ob es dich beruhigt, aber ich habe dieses Zusammenziehen in der Brust jetzt auch schon ein paarmal erlebt, ich bin 20, rauche nicht und treibe sicher 3-4 mal Sport pro Woche. Ich weiss eben auch nicht genau, ob sich eine Untersuchung hier einmal lohnen würde, habe es jetzt seit längerer Zeit nicht mehr gespürt..Bin froh darüber, und hoffe es bleibt so!! (Wünsche ich dir natürlich auch )

Grüsse

Krampf in der Brust

Lightningstar ist offline
Beiträge: 78
Seit: 31.01.11
also ich kenne dieses zusammen ziehen auch und du hörst dich meiner meinung nach an als hättest du krankheitsängste? kann das sein? ich leide selbst an diesen ängsten :( und kenne dein symptom auch zu gut, nur hab ich sogar noch mehr davon, luftnot, druck im brustkorb, ziehen im brustkorb und und und :( es macht mich kirre...aber bei mir ist es wohl angeblich psychich... denn die ärzte haben nix gefunden, zudem muss ich aber auch sagen, mein ganzer rücken ist im eimer, wirbel springen raus und ich hab ne fibromylalgie :(

Krampf in der Brust

Frank183 ist offline
Themenstarter Beiträge: 561
Seit: 29.11.09
Ja, es ist in der Tat "Krankheitsangst". Es ist etwas, was ich so gar nicht verstehen und einschätzen kann und genau wie Du sagst: es macht mich absolut kirre !!!

Nun ja, ich habe es jetzt schon so oft erlebt und es kam nie mehr als dieser eine Krampf. Also kann es eigentlich nichts ernstes sein. Aber es mach mich echt kirre ...


Optionen Suchen


Themenübersicht