Dauernde Angst vor der Angst

10.06.11 10:51 #1
Neues Thema erstellen
Dauernde Angst vor der Angst

zantos ist offline
Beiträge: 499
Seit: 11.05.07
Zitat von maxpayne Beitrag anzeigen
also 1. ich halte nix von Antidepressiva, die Depressionen haben eine Funktion die man ernst nehmen sollte und nicht mit Medikamenten verändern sollte, ist meine Meinung, ja...das absetzten der Antidepressiva war sich auch daran beteiligt das es dir besser geht..elende schwachsinn Medikamente..
Du hast noch nie eine richtig schöne lebensbedrohende Depression erlebt, sonst hättest Du garantiert eine andere Meinung.

Antidepressiva sind Krücken, die einem das Leben in solchen Situationen wieder erträglich machen können, natürlich immer mit Nebenwirkungen. Diese Krücken sollte man wieder loswerden sobald die Depression sich gelegt hat.

Zantos
__________________
Ich bin medizinischer Laie. Meine Ausführungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Recherchen und ersetzen nicht den Rat eines Arztes oder Heilpraktikers.

Dauernde Angst vor der Angst

maxpayne ist offline
Beiträge: 45
Seit: 03.04.10
Es gibt ganz sicher Fälle bei schwerer Depression wo Medikamente Sinn machen, um das "Schlimmste" zu verhindern, da bitte eine Relativierung, dass man die Worte immer auf die Goldwage legen muss.. Leider habe ich nicht spezifisch zu Manuelas Fall geantwortet um den es hier gehen sollte...dies war ein Fehler.

Dauernde Angst vor der Angst

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo maxpayne,

"sogenannte wissenschaftliche Untersuchungen" sind leider notwendig, wenn es darum geht, die hormonelle Situation im Körper festzustellen; vielleicht weißt Du, dass Hormone den gesamten Stoffwechsel steuern, und wenn hier etwas nicht richtig funktioniert, kann das mannigfaltige Folgen haben.
Falls Du Interesse hast - hier z.B. könntest Du Dich informieren:
Schilddrüse

Wenn Du der Meinung bist, 2-3 "Standardwerte" beim Arzt genügen, dann sei Dir dies belassen; es will Dich hier sicher niemand überzeugen.

Zu meinem Fall: ALLE Schilddrüsenwerte (sechs an der Zahl) waren in der Norm; die Ultraschalluntersuchung beim Nuklearmediziner hat letztendlich das Ergebnis geliefert, und ich bin froh, dass ich so lange am Ball geblieben bin, bis die Ursache für meine Probleme gefunden worden ist.

(Dieser Beitrag passt besser in DEINEN Thread...)

Liebe Grüße,
Malve

Geändert von Malve (10.06.11 um 17:54 Uhr)

Dauernde Angst vor der Angst

maxpayne ist offline
Beiträge: 45
Seit: 03.04.10
Nochmals, sie sind ein Einzelfall..der ausserhalb der "Standard" Untersuchungen liegt,,wie gross diese Zahl ist, weiss ich auch nicht...was ich meinte ist: es gibt keine Garantie das die Untersuchung auch bei jedem zu jedem Zeitpunkt stimmig sind, sie sind ja selbst der beste Beweis dafür ..und meine Schuldbildung ist Gott sei dank auch gut genug um den menschlichen Körper in Grundzügen zu kennen. Auch wen eher die Geisteswissenschaften mein Gebiet sind, aus denen, wie sie sicher wissen, die Naturwissenschaften stammen. Hoffe aber das Manuela dies hier nur überliest, da es doch wenig mit ihrem Fall zu tun hat und nur reine Selbsterklärung, und daher unsinnig, ist.

Geändert von maxpayne (10.06.11 um 18:00 Uhr)

Dauernde Angst vor der Angst

zantos ist offline
Beiträge: 499
Seit: 11.05.07
Hallo Manuela,

Ja, die Angst vor der Angst.
Wer je solche Attacken erlebte, will das nie mehr durchmachen müssen. Man horcht in sich hinein und hat beim geringsten Anzeichen Angst, die Angst könnte wieder losgehen.

Gegen diese Angst hilft eigentlich nur Lebensmut und das Vertrauen, dass es nicht wieder passieren wird. Je grösser die Distanz zu diesem Ereignis ist, desto leichter wird Dir das fallen.

Sprich mit jemandem darüber, vielleicht mit einer Therapeutin?
Hör ganz einfach damit auf, Dir Sorgen zu machen, dass Du wieder Panikattacken bekommst. Vielleicht wären Entspannungstechniken etwas für Dich.

Zantos
__________________
Ich bin medizinischer Laie. Meine Ausführungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Recherchen und ersetzen nicht den Rat eines Arztes oder Heilpraktikers.

Dauernde Angst vor der Angst

blauelilie36 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 10.06.11
Zuerst danke Ich euch Allen für eure Meinung...aber ich wollte nicht damit bezwecken das Ihr euch gegenseitig pisacken tut...Ich wollte einfach nur wissen ob jemand dasselbe gerade durchmacht und was er oder sie für Erfahrungen damit gemacht hat und wie er oder sie damit umgehen tut...
Aber auf Heather zurück zukommen...Ich werde nun besser nochmals meinen arzt aufsuchen um mehrere tests an meiner schildrüse zu machen um für mich zu wissen das soweit alles in ordnung ist...Ich weiß von mir aber,das es sehr wahrscheinlich nur reine Kopfsache ist mit meinen sympthomen weil ich eben eine schlecht Denkerin bin und eben alles pessimistisch sehe statt einfach alles auf mich zukommen zu lassen...trotzallem erhoffe ich doch noch einige andere Meinungen dazu zu hören und vielleicht mit kleinen tips wie ich mir dabei selbst helfen kann...Aber über kurz oder lang werde ich wieder Psychologische hilfe in Anspruch nehmen...

Dauernde Angst vor der Angst

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo maxpayne,

off-topic - aber die Frage sei erlaubt:

sie sind ein Einzelfall.
sie sind ja selbst der beste Beweis dafür
wie sie sicher wissen,
wen oder was meinst Du mit "sie"?

Solltest Du mich meinen, dann müsste "sie" großgeschrieben sein.

Liebe Grüße,
Malve

Dauernde Angst vor der Angst

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
und "das" mit z w e i "s" !
Nachtjäger

Geändert von Nachtjäger (10.06.11 um 19:30 Uhr)

Dauernde Angst vor der Angst

maxpayne ist offline
Beiträge: 45
Seit: 03.04.10
Grammatik ?..kann euch doch unmöglich so langweilig sein, mal abgesehen davon das Deutsch nicht meine Muttersprache ist und ich glaube mein Sprachniveau ist dafür relativ hoch. Aber Danke für die Lacher.

Geändert von Malve (10.06.11 um 19:43 Uhr)

Dauernde Angst vor der Angst

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Alles klar,Maxpayne !
Besten Gruss,
Nachtjäger


Optionen Suchen


Themenübersicht