Husten über Husten aber jungfräuliche Lungen?!

19.05.11 10:12 #1
Neues Thema erstellen
Husten über Husten aber jungfräuliche Lungen?!

blutsschwester ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 23.07.09
hm. Ich kam aus Bonn, wo ich zu Besuch bei meinen Eltern war in den Norden zurück. Wir haben eine neue Bohse Dockingstation, aber die ist ja nicht so groß. Mir fällt nichts ein. Vielleicht haben wir ja Schimmel im ALtbau? Ich muss mal nachforschen.

Husten über Husten aber jungfräuliche Lungen?!

Bergeversetzer ist offline
Beiträge: 1.146
Seit: 12.04.10
Hallo Blutsschwester,

hat dein Arzt dir mal Blut abgenommen und verschiedene Erreger getestet?
Da wären auszuschließen: Keuchhusten, Chlamydiae Pneumoniae
__________________
Nette Grüße
Bergeversetzer

Husten über Husten aber jungfräuliche Lungen?!

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo blutsschwester,
da ich seit langem Allergieen behandele,sollte ich mich da ein bisschen auskennen.
Für mich ist die Diagnose "Allergie oder Intoleranz" ziemlich sicher (muss man natürlich nachprüfen ! ).

Der Grund für meine Vermutung:

1.) Der Husten begann nach einer Nebenhöhlen.Infektion. Es ist bekannt,dass Allergieen jahre-Jahrzehnte-lang ruhen können und eines Auslösers bedürfen,um akut zu werden.Und solch ein typischer Auslöser sind in 50% der Fälle Viren (Erkältung,Grippe,Impfungen).

2.) Die Tatsache,dass auch Verwandte von Ihnen Allergien haben.Die A. gegen Kuhmilch,Weizen und Ei,sowie auch Pollen,werden nämlich vererbt.

Deshalb denke ich wirklich,Sie sollten zunächst einmal ( Nahrungsmittel- ) Allergieen und Intoleranzen in jedem Fall testen lassen. Ebenfalls die Pollen. Sollte man da nicht fündig werden,muss man nach Unverträglichkeiten in Ihrem näheren und schliesslich weiteren Umfeld suchen.
Nachtjäger

Husten über Husten aber jungfräuliche Lungen?!

blutsschwester ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 23.07.09
Hallo Nachtjäger!
Vielen Dank für die einleuchtende Antwort. Vielleicht darf ich mich nicht mehr gegen diesen Gedanken wehren.
Ich weiß nur noch nicht wohin mit Allergiesymptomen? Zum Pullmologen, zum Hausarzt? Ich habe das Gefühl, das der Hausarzt kein interesse daran hat herauszufinden woher der husten stammt.
Nun denn ich danke nochmals und werde mich testen lassen.

Blutsschwester

Husten über Husten aber jungfräuliche Lungen?!

blutsschwester ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 23.07.09
Hallo Bergversetzer!

Chlamydiae Pneumoniae klingt nicht hübsch! Nein, selbstredend hat er das nicht getan. Zwar ist er nett doch ist er nicht angagiert.
Aber ich denke ich muss mir mal blut abnehmen lassen und mich testen lassen. Ja, das werde ich Montag anstreben!

Liebe Grüße auch
Blutsschwester


Optionen Suchen


Themenübersicht