Verkrustete Nase und Rote Augen !

17.05.11 09:37 #1
Neues Thema erstellen

JoeHerne ist offline
Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
Hallo habe seit Freitag eine verkrustete nase, richtig ekelig teilweise mit blut.

Und das schlimmste ist als begleitsympthom hab ich rote augen .

War bei meiner Hausärztin und sie sagte ich solle mir die Nase mit Bepanthen einschmieren.

Hat jemand schon das gleiche problem gehabt ? Wie kann man es am schnellsten loswerden

lgJoe

Verkrustete Nase und Rote Augen !

magic ist offline
Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Zitat von JoeHerne Beitrag anzeigen
Hallo habe seit Freitag eine verkrustete nase, richtig ekelig teilweise mit blut.

Und das schlimmste ist als begleitsympthom hab ich rote augen .

War bei meiner Hausärztin und sie sagte ich solle mir die Nase mit Bepanthen einschmieren.

Hat jemand schon das gleiche problem gehabt ? Wie kann man es am schnellsten loswerden

lgJoe
Hallo Joe,

Das hört sich für mich nach einer Allergie an.
sind bei dir Allergien bekannt?

Ich hatet auch so eine HNO Ärztin, die gab gute Ratschläge zur Symptombekämpfung, aber erst ein anderer stellte dann eine Hausstaubmilbenallergie fest.
__________________
Viele Grüße
magic

Treue ist ein seltner Gast, halte ihn fest, wenn du ihn hast.

Verkrustete Nase und Rote Augen !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
Nein Allergien sind keine bei mir bekannt.

Mein HÄ meinte es ist eine Entzündung der Nasenschleimhäute.

lgJoe

Verkrustete Nase und Rote Augen !

magic ist offline
Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Hast du so etwas denn schon häufiger gehabt?
__________________
Viele Grüße
magic

Treue ist ein seltner Gast, halte ihn fest, wenn du ihn hast.

Verkrustete Nase und Rote Augen !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
hatte ich mal letztes jahr gehabt ganz kurz genau um die jahreszeit.

lg

Verkrustete Nase und Rote Augen !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
keiner eine idee

Verkrustete Nase und Rote Augen !

Quittie ist offline
Beiträge: 3.121
Seit: 20.12.09
Hallo JoeHerne,

wenn du das auch schon so in der Art letztes Jahr um die gleiche Zeit hattest, dann könnte es doch nach einer Allergie wie Heuschnupfen aussehen. Bin da auch grad mit am Kämpfen.
Mein HA sagte mir, dass dieses Jahr auch Leute damit zu tun haben, die sonst keine Pollenallergie haben - zumindest im Norden, da durch die Trockenheit die Pollen vermehrt herumfliegen.

Ich würde da nochmal nachhaken.

Viele Grüße Quittie
__________________
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert. (Aldous Huxley)

Verkrustete Nase und Rote Augen !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
Die Roten augen sind ja auch weg

Nur eben die nase :-( immer diese Borkenbildung ! in allen Farbtönen bis Rot .

Nachts kann ich nicht Schlafen weil meine Nase dicht ist ! Ich wach auf und mein Mund ist mega trocken IGITTTTT !

lg

Verkrustete Nase und Rote Augen !

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Joe,

hast Du schon Nasenspülungen mit Salz gemacht? Das kann die Symptome lindern.
Manche Leute schmieren sich auch Vaseline in die Nase und finden das dann angenehm.

Ich denke auch weiterhin, daß Du irgendwie auf etwas reagierst, und beim derzeitigen Pollenflug denke ich auch an eine Allergie.

Gruss,
Oregano


Optionen Suchen


Themenübersicht