Schmerzen in der Brust Richtung Herz

14.05.11 16:44 #1
Neues Thema erstellen

svenjamuth ist offline
Beiträge: 5
Seit: 14.05.11
Hallo ich bin hier neu und weiss nicht ob ich hier richtig bin ich leg mal los
seit mehr als 3 wochen hab ich manchmal so ein ziehen in der brust mehr richtung herz es is mal da und geht auch wieder weg auch geht es dann etwas im rücken.Ich war deswegen als erstes beim frauenarzt er meinte da wäre alles oki und dann zum internisten er hat mein herz geröngt ein belastungs ekx ein normales ekg was alles in ordnung war er meinte es käme von der wirbelsäule...?nun sind die schmerzen wieder nach dem sie seit 3 tagen weg waren was soll ich noch tun hab solche angst das es vom herzen kommen kann? haben einige da auch solche erfahrung gemacht? ICH bedanke mich schon mal im voraus für eure antworten

Schmerzen in der Brust Richtung Herz

christelchen ist offline
Beiträge: 234
Seit: 25.09.08
Hallo,

mir ist das gleiche vor einigen Jahren passiert.Ich bin auch sofort zur einer gründlichen Untersuchung zum Arzt,und es wurde nichts festgestellt.Ich soll diese Sache einfach vergessen,aber es könnte auch von meinem Rücken herkommen.
Doch habe ich durch eine Quecksibervergiftung sehr viele gesundheitliche Probleme gehabt.Ich behaupte einfach mal,dass es vom Amalgam kam.

Liebe Grüße
Christelchen

Schmerzen in der Brust Richtung Herz

Eric68 ist offline
Beiträge: 75
Seit: 10.05.11
Hallo svenjamuth,

im Torso geht es sehr eng zu. Da ist alles möglich.

Sowohl, dass sich Probleme, die vom Rücken stammen, in der Brust und am Herzen außern, wie auch anders herum ( beim Mann einer Kollegin von mir Rückenschmerzen aufgrund Lungentrombose ).

Wurde beim Rücken auch schon mal geschaut ? Bzw. gibt es Anhaltspunkte, die darauf hindeuten, dass er der Rücken sein könnte ? Z.B. Schmerzen immer nach Belastung der Wirbelsäule ?

Ich hatte vor einigen Jahren auch mal eine sehr lange Phase, mit häufigen leichten Mißempfindungen bis hin zu leichtem Stechen in der Brustgegend. Ist nach einiger Zeit ( ok, war schon lange, sicher 3 Jahre oder so ) relativ schnell ohne irgendeine Änderung wieder besser geworden. Deshalb mach ich mir, dadurch dass es diese Mißempfindungen in den letzten Monaten wieder aufgetaucht sind, auch keinen großen Kopf und hoffe erst mal wieder....

Grüßle

Eric

Schmerzen in der Brust Richtung Herz

svenjamuth ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 14.05.11
Hallo danke für deine nachricht es wurde ja geröngt das herz und der internist meinte es käme von der wirbelsäule her das hat er auf dem röntgen gesehn das da knochen unterschiedliche abstände haben und zwischen dennen nerven liegen er meinte es käme von da aber ich hab solche angst hätte er des denn sehen können wenn was mit dem herz ist per röntgen?

Schmerzen in der Brust Richtung Herz

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo svenjamuth,

könnte es sein, dass Deine Beschwerden mit einer Intercostalneuralgie im Zusammenhang stehen? Schau mal hier:

Intercostalneuralgie - Wenn das Atmen schmerzt

Liebe Grüße,
Malve

Schmerzen in der Brust Richtung Herz

svenjamuth ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 14.05.11
Hallo hmmm ich kanns mir net vorstellen weil ich hab ja keine schmerzen wenn ich mal tief luft hole und in den armen merke ich auch nix ich werde mal dem arzt fragen

Schmerzen in der Brust Richtung Herz

Eric68 ist offline
Beiträge: 75
Seit: 10.05.11
Zitat von svenjamuth Beitrag anzeigen
Hallo danke für deine nachricht es wurde ja geröngt das herz und der internist meinte es käme von der wirbelsäule her das hat er auf dem röntgen gesehn das da knochen unterschiedliche abstände haben und zwischen dennen nerven liegen er meinte es käme von da aber ich hab solche angst hätte er des denn sehen können wenn was mit dem herz ist per röntgen?
Ich nehme ja mal an, er hat nicht geröngt, sondern einen Ultraschall gemacht ?

Zusammen mit einem Ruhe- und Belastungs-EKG ist da schon einiges gemacht worden. Ok. Unfehlbarkeit gibt es nur beim Papst ( und selbst da bin ich mir nicht sicher .... ).
Frag doch mal deinen Arzt, ob er dir eine Überweisung zum Kardiologen gibt, der kann ( ich meine auch mittels Ultraschall ) genauer nach möglichen Verengungen in den Gefäßen suchen. Und wie gesagt, das Thema Wirbelsäule/Rücken klingt für mich auch noch nicht abgehakt.

Ansonsten noch der übliche dumme und überflüssige Kommentar : Versuche deine ( sicher nicht unberechtigte ) Angst wenigstens ein bisschen zu bremsen und dich nicht damit noch mehr zu belasten.


Ganz liebe Grüße

Eric

Schmerzen in der Brust Richtung Herz

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo svenjamuth,

die Schmerzen müssen nicht beim Atmen auftreten; eine Neuralgie im Bereich der Zwischenrippen äußert sich in der Regel vor allem in ziehenden und stechenden Schmerzen.

Hier gibt es einen weiteren Link:
Interkostalneuralgie: Informationen zu Krankheit und Schmerz

Es muss nicht sein, dass dies bei Dir zutrifft, jedoch sind die Symptome-Bilder doch ziemlich ähnlich. Oft wird das Herz als Ursache vermutet, was jedoch - sollte es sich um eine Neuralgie handeln - nicht der Fall ist.

Liebe Grüße,
Malve

Schmerzen in der Brust Richtung Herz

svenjamuth ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 14.05.11
Danke ich werde auf jedenfall mal mit mein arzt drüber reden muss ja am montag zu dem internisten hin wo ich wegen des herz war und werde ihn drüber ansprechen

Schmerzen in der Brust Richtung Herz

svenjamuth ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 14.05.11
Hallo hmmm ich kanns mir net vorstellen weil ich hab ja keine schmerzen wenn ich mal tief luft hole und in den armen merke ich auch nix ich werde mal dem arzt fragen


Optionen Suchen


Themenübersicht