Unklare Ursache - Was fehlt mir?

08.05.11 14:36 #1
Neues Thema erstellen
Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Flummi ist offline
Beiträge: 369
Seit: 29.07.09
Zitat von Magg Beitrag anzeigen
Umwelterkrankungen wie MCS (multiple Chemikaliensensibilität), CFS (chronisches Müdigkeitssyndrom), Fibromyalgie verursacht durch Schadstoffe wie Pestizide, Holzschutzmittel, Schwermetalle oder durch chronische Infekte.
Der Traumdenker hat weder MCS, noch CFS, noch Fibromyalgie noch sonstwas was auf der Liste dieser "Klinik" steht. Bitte gleich doch mal die Symptome die der beschrieben hat mit den Definitionen dieser Krankheiten ab. Das passt vorne und hinten nicht.

Geändert von Malve (21.02.13 um 23:00 Uhr) Grund: Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen, §4; Offenlegung einer PN

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Flummi,klar dass du gegen Naturheilkunde,"Verschwörungstheorien" und nicht ettablierten angeblich unwissenschaftlichen Methoden wetterst.


Wobei es ist mir nicht ganz geheuer,der größte Schwindel geht bei mir von esowatch,Schulmedizin(mit dem finanzielen hIntergrund) und Psychiatrie(mit der einseitigen risikoreichen medikamentösen Behadlung) aus,wobe ich nicht nicht denke dass es nur hier Betrug und Schalartanerie gibt.


Pseudoargumente und Schlagwörter wie "Verschwörungstheorie",Waffen wie esowatch,Focus online und teilweise Wikipedia und andere perfide Mittel alternative nicht gewollte Dinge abzuqualifizieren,diffamieren ohne eine ganzheitliche logische unvoreingenomme Differenzierung mittels ernster Wissenschaft durchzuführen liegt überhaupt nicht in meinem Interesse,ich kann eure "Verschwörungstheorien" und eure Propaganda und eure fragwürdigen Studien und Analysen kein Vertrauen schenken und weder Rationalität und eine gute Absicht vermuten.Reine Willkür!

Ich möchte auch nicht,dass hier weiterhin über die Wirkung verschiedener konventioneller und vorallem alternativer Methoden geschrieben wird.



Flummi,tu das woanders,bitte nicht hier.Und bitte verbreite deine Pro Psychiatrie Haltung zum Beispiel auf depri.ch aber nicht in meinem Thread.



freundliche Grüße


Traumdenker

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Magg ist offline
Beiträge: 1.782
Seit: 26.06.10
Traumdenker hat eine Schwermetallbelastung bei sich vermutet. Chronische Erschöpfung ist wie bei den meisten Krankheiten ebenfalls vorhanden.

Dass jemand der die Menschen andauernd mit irgendwelchen Drogen zuknallen will, da wenig Hemmungen hat, ist schon klar.

Die meisten Erkrankungen wirken sich auf die Psyche aus. Insofern ist deine Logik fehlerhaft, jeden mit Psychopharmaka voll zu dröhnen, ohne die Ursachen zu behandeln. Die meisten Ärzte können nicht mal Schilddrüsenwerte lesen, aber so schwachsinnige Diagnosen wie Psychosomate Störungen wollen die nach 5 Minuten stellen...

Geändert von Malve (21.02.13 um 23:01 Uhr) Grund: Hat sich erledigt

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Magg hat da schon ganz Recht,ich bitte dich,Flummi,nicht jedes mal wieder Zündstoff zu geben,denk was du willst...Aber du weißt doch was ich denke und die meisten hier,wieso versuchst du es immer wieder mit deinen Argumenten zu überzeugen,das klappt nicht..



Ich bin auch psychisch krank,lässt sich nicht leugnen dass meine Kindheit Schäden verrusacht hat,respektive die unverarbeiteten Erlebenisse und Problematiken in der Familie und in der Schule..Aber das letze was dagegen helfen könnte sind irgendwelche Psychopharmaka,übrigens denke ich,dass die lange Psychiatriekarriere ebenfalls Schäden hinterlassen hat.Sie hat es zumindest während der Einnahme.Und gebracht hat es wie schon oft erwähnt absolut null..

Geändert von Traumdenker (21.02.13 um 22:43 Uhr)

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Die Nahrungsergänzungsmittel aus den Supermärkten,auch sowas wie medizinische Kohle,Rinizusöl und andere orthomolekulare und Pflanzliche Stoffe,sind die gut oder schlecht?Also schlecht sicherlich wenn Aspartam drin ist und es zu niedrig dosiert ist,klar.Aber sowas wie medinzische Kohle,taugt die was ?

Unklare Ursache - Was fehlt mir?
lisbe
Für Amalgamgeschädigte ist das Titandioxid in NEMs schrott. Und alles andere an Zusatzstoffen auch. Kohle würde ich in der Apo kaufen.
Gruss!

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
Aber sowas wie medinzische Kohle,taugt die was
Zum entgiften von Metallen? Nein nur wenn man akut vergiftet ist und die Kohle gleich nach dem Gift schluckt, ansonsten nicht.

Kohle kann bei einer Dysbiose Pilz und Bakteriengifte im Darm möglicherweise binden. Wenn man eine Candida Kur macht kann das viell. helfen.

Manche behaupten sie habe andere positive Wirkungen. Bei regelmässiger Einnahme würde ich mich fragen ob du dadurch nicht die Aufnahme von Nährstoffen verringerst.

Also du kannst es probieren aber ich denke nicht dass sich langfristig etwas dadurch ändern würde.

Wenigstens ist es billig und relativ harmlos.

Die Nahrungsergänzungsmittel aus den Supermärkten,auch sowas wie medizinische Kohle,Rinizusöl und andere orthomolekulare und Pflanzliche Stoffe,sind die gut oder schlecht?
NEMs.. ist unterschiedlich die meisten sind minderwertig wenn sie aus dem Supermarkt kommen aber nicht alle und es ist besser als nichts. Würde Produkte in der Apotheke oder noch besser in guten Shops im Inet beziehen.

Ein ernstzunehmendes orthomulekulares Programm lässt sich auf jeden Fall mit den meisten Supermarkt oder Apothekenprodukten nicht zusammenstellen.

Geändert von dmps123 (24.02.13 um 14:11 Uhr)

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Zitat von dmps123 Beitrag anzeigen
Zum entgiften von Metallen? Nein nur wenn man akut vergiftet ist und die Kohle gleich nach dem Gift schluckt, ansonsten nicht.

Kohle kann bei einer Dysbiose Pilz und Bakteriengifte im Darm möglicherweise binden. Wenn man eine Candida Kur macht kann das viell. helfen.

Manche behaupten sie habe andere positive Wirkungen. Bei regelmässiger Einnahme würde ich mich fragen ob du dadurch nicht die Aufnahme von Nährstoffen verringerst.

Also du kannst es probieren aber ich denke nicht dass sich langfristig etwas dadurch ändern würde.

Wenigstens ist es billig und relativ harmlos.



NEMs.. ist unterschiedlich die meisten sind minderwertig wenn sie aus dem Supermarkt kommen aber nicht alle und es ist besser als nichts. Würde Produkte in der Apotheke oder noch besser in guten Shops im Inet beziehen.

Ein ernstzunehmendes orthomulekulares Programm lässt sich auf jeden Fall mit den meisten Supermarkt oder Apothekenprodukten nicht zusammenstellen.

Ich denke dass das Vit C Pulver noch in Ordnung ist.ICh beziehe sonst auch nur NEM aus dem Internet bzw aus dem Ausland.

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
nein ich denke Vit C oder Fischöl (Lebertran) aus der Flasche usw. sind OK.. da kann man nicht viel falsch machen.

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Ende April einen Termin bei einem Arzt,der mir hier im Forum mehrfach empfohlen wurde.Er soll zudem auch sehr human sein.Werde dort nochmal die komplette Palette Untersuchen lassen und was anreihen das ebenfalls Priorität hätte.

Habt ihr Tipps...Also Vitamin und Mineralstoffanalysen kann ich mir ja sparen.


Optionen Suchen


Themenübersicht