Unklare Ursache - Was fehlt mir?

08.05.11 14:36 #1
Neues Thema erstellen
Unklare Ursache - Was fehlt mir?

manoka ist offline
Beiträge: 256
Seit: 27.08.08
Zitat von Traumdenker Beitrag anzeigen
...
wenn ich gesund bin will ich mir das unbedingt erfüllen,ich möchte Selbstversorger sein,vorbereitet und unabhängig,bescheiden und glücklich,aber auch nicht alleine.Ich will nur dafür arbeiten...
Das sind sehr positive Gedanken - offenbar hast Du Deine Vision bereits gefunden.
Mir scheint aber auch, dass wenn Du schon so lange mit Erkrankungen lebst und nichts gefunden hast, was Dir deutlich Besserung bringt, dann würde ich es damit versuchen, mich langsam an ein neues Leben heranzutasten.
Mit neuen Umständen kommen neue Eindrücke, neue Gedanken, neue Zuversicht, Klarheit und Selbstvertrauen.
Obwohl ich es Dir von Herzen wünsche, dass Du in Deiner momentanen Situation gesund wirst, so scheinen die Erfahrungen doch darauf hinzudeuten, dass das doch eher unrealistisch sein könnte.

Wenn Du Dein neues Leben mit jemandem gemeinsam aufbauen möchtest, dann wäre es bestimmt hilfreich mit der Szene Kontakt aufzunehmen, andere von Deinen Plänen wissen zu lassen und möglichst auch mehrere Projekte anzuschauen, nach Möglichkeit mitzuarbeiten, und Erfahrungen und Kenntnisse zu sammeln.
Es gibt bestimmt noch viele, die den selben Traum verwirklichen möchten.
__________________
Nur wer loslässt hat die Hände frei. Es tut mir Leid. Verzeih mir. Ich danke dir. Ich liebe dich.

Geändert von manoka (18.02.13 um 12:23 Uhr)

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Hallo,

ich finde eure Ideen,gut.Lisbe,Ja das würde ich gerne machen,hier gibt es einen Demeter Bauernhof mit einem kleinem Bioladen.


Die Suche nach Mitstreitern,hmm...Also die Frage ist wo kann ich zb suchen?

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

manoka ist offline
Beiträge: 256
Seit: 27.08.08
Zitat von Traumdenker Beitrag anzeigen
...
Die Suche nach Mitstreitern,hmm...Also die Frage ist wo kann ich zb suchen?
Z.B.:

selbstvers.org • Foren-Übersicht

Selbstversorger Leben :: Lichtarbeiter-Forum

forum.permakultur.de

http://308730.forumromanum.com/membe...730&threadid=2

Gruss
manoka
__________________
Nur wer loslässt hat die Hände frei. Es tut mir Leid. Verzeih mir. Ich danke dir. Ich liebe dich.

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Ich habe morgen einen Arzttermin.Ein Arzt der auch Naturheilkunde praktiziert und von dem ich einen guten Eindruck habe,orthomolekulare Medizin,Phytotherapie,Neurostress,Osteopathie,Chir opraktik,Akupunktur usw..

Er soll mich lange genug krankschreiben und mir helfen.Hoffentlich nimmt er mich ernst und veranlasst evtl ein paar nötige Untersuchungen.Wenn er meine Liste an Symptomen hört,dürfte eig. alles klar sein.

Habt ihr noch welche Tipps oder Ideen,was ich morgen ansprechen könnte(Tests)...

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Abendschein ist offline
Beiträge: 419
Seit: 11.01.13
Alles Gute für Dich, lieber Traumdenker


Liebe Grüße,
der Abendschein

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Zitat von Abendschein Beitrag anzeigen
Alles Gute für Dich, lieber Traumdenker


Liebe Grüße,
der Abendschein


danke,das ist nett von dir :-)

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Ich hatte soeben eine sehr schockende Begegnung mit einem Arzt,von dem ich glaubte er könne mir weiterhelfen.Meine Beschwerden seien Einbildung,rein psychisch bedingt,ich soll mich mal nicht so anstellen,ich bin 21 und habe nicht krank zu sein. in Afrika haben Kinder nichts zu essen,die seien krank(was nicht abzustreiten ist)..Aber was kann ich dafür,was hat das mit mir zu tun? Der hat mich nicht ernst genommen,ich hätte ihn am liebsten ins Gesicht geboxt.

.Und das in einer arroganten ekelhaften Art und Weise,ganz von oben herab..

Sowas habe ich noch nicht erlebt.Der Kerl hat das alles nach 2 Minuten gesagt,als ich ihm ein weing was über mein riesen Beschwerdebild und über meine Hilflosigkeit erzählte.

Pfuu...Typisch für Ärtze sowas..Aber wie gesagt,das heute war neu für mich.widerlicher Weißkittel.

Unklare Ursache - Was fehlt mir?
lisbe
Bitte entschuldige! Aber besser lachen als weinen....!
Ich bin übrigens langsam dafür eine Liste solcher Ärzte zu veröffentlichen, die sich nicht mal etwas zu Ende anhören, aber sofort eine Psychodiagnose stellen.
Tja, die Gesundheit war, ist und bleibt in der eigenen Hand.

Schüttel das einfach ab!
Grüße!

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Karde ist offline
Beiträge: 5.006
Seit: 23.05.12
Hallo Traumdenker
auch ich hatte heute eine telefonische "Begegnung" mit einem neuen Arzt, konnte da nicht persönlich hin, da wir starken Schneefall haben und mir der Transportdienst absagte (der Arzt ist leitender Arzt in einer Rehaklinik)
--- er empfiehl mir wieder in die deutsche Schweiz zu ziehen, da er hier in der italienischen Schweiz keinen Arzt kennt, der CFS/ME Patienten behandelt, auch er hatte noch keinen Patienten mit dem Krankheitsbild gehabt.

HERZENSGRUESSE
KARDE

mehr in meinem Thread "Aufbau meines Unterstützungsnetzes"
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück


Optionen Suchen


Themenübersicht