Unklare Ursache - Was fehlt mir?

08.05.11 14:36 #1
Neues Thema erstellen
Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Isa83 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 01.04.11
Ein fauler Teenie???

Diese ganze - tut mir leid - Sch*** habe ich hinter mir.

Mich macht es wütend zu lesen, dass Du denselben Mist Dir geben musst, den ich auch durchmachen musste.

Aber lass Dir etwas sagen:
das ist DEREN dumme Charakterschwäche, nicht Deine!!!

Du gibst Dir Mühe. Du WILLST leben.
(Geht mir genauso)

Lass sie reden.

Ich weiß, bei mir hat es auch gedauert bis ich so weit war, dass deren Gerede irgendwo an mir vorbei geht.

Ich hatte mitunter deshalb Depressionen und vor allem Aggressionen.
Das ist zum Glück alles vorbei.

Versuche drüber zu stehen.

Wie Du schon schreibst hast Du ja jetzt eine nette Ärztin, die Dich ernst nimmt.
Sie kann Dir bestimmt helfen.

Wenn nicht kann ich Dir meinen Arzt empfehlen.
Du kannst ihm dann auch sagen, wer Dich "geschickt" hat

Ich wohne in der Nähe von Bad Dürkheim.
Etwa zwanzig Kilometer von Ludwigshafen entfernt.


Wenn Du gerade einen "Durchhänger" hast kannst mir auch gerne eine Privatnachricht schicken.

Irgendwie werden wir es noch zusammen hinkriegen


Sei ganz lieb gegrüßt,

Isa.

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Zitat von Isa83 Beitrag anzeigen
Ein fauler Teenie???

Diese ganze - tut mir leid - Sch*** habe ich hinter mir.

Mich macht es wütend zu lesen, dass Du denselben Mist Dir geben musst, den ich auch durchmachen musste.

Aber lass Dir etwas sagen:
das ist DEREN dumme Charakterschwäche, nicht Deine!!!

Du gibst Dir Mühe. Du WILLST leben.
(Geht mir genauso)

Lass sie reden.

Ich weiß, bei mir hat es auch gedauert bis ich so weit war, dass deren Gerede irgendwo an mir vorbei geht.

Ich hatte mitunter deshalb Depressionen und vor allem Aggressionen.
Das ist zum Glück alles vorbei.

Versuche drüber zu stehen.

Wie Du schon schreibst hast Du ja jetzt eine nette Ärztin, die Dich ernst nimmt.
Sie kann Dir bestimmt helfen.

Wenn nicht kann ich Dir meinen Arzt empfehlen.
Du kannst ihm dann auch sagen, wer Dich "geschickt" hat

Ich wohne in der Nähe von Bad Dürkheim.
Etwa zwanzig Kilometer von Ludwigshafen entfernt.


Wenn Du gerade einen "Durchhänger" hast kannst mir auch gerne eine Privatnachricht schicken.

Irgendwie werden wir es noch zusammen hinkriegen


Sei ganz lieb gegrüßt,

Isa.

Mir gefällt dieses tolle "Forengeschmuse-getröste-aufgemuntere".. *hex..hex.. bitte steht jetzt vor mir und nehmt mich in den Arm tragt mich zum Arzt und versorgt mich*
Ne,aber..wie ginge es mir nur ohne einen Internetanschluss!? Man bekommt hier wirklich Hilfe (auch wenn nur indirekt)
Wie gesagt,Wiesbaden..wenn das hier nichts wird hole Ich mir dort einen Termin. Er ist ja auch in der orthomolekularen Medizin(KPU usw) unterwegs und die anderen Spezielgebiete.. ja interessant.
Danke für das Angebot.


Grruuß

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Isa83 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 01.04.11
Persönlichkeitsstörungen (v.a. Borderline) wollte man mir auch schon anhängen. Kann mich nicht damit identifizieren.

Natürlich hat man Stimmungsschwankungen, wenn man ständig ungerechte Dinge an den Kopf geknallt bekommt.
Von wegen: man hat nicht krank zu sein, man will nur nicht u.s.w..

Aber na ja.

Wir wissen ja selber was in Frage kommt und was nicht.


Bis denne

Isa.

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Zitat von Isa83 Beitrag anzeigen
Persönlichkeitsstörungen (v.a. Borderline) wollte man mir auch schon anhängen. Kann mich nicht damit identifizieren.

Natürlich hat man Stimmungsschwankungen, wenn man ständig ungerechte Dinge an den Kopf geknallt bekommt.
Von wegen: man hat nicht krank zu sein, man will nur nicht u.s.w..

Aber na ja.

Wir wissen ja selber was in Frage kommt und was nicht.


Bis denne

Isa.

Diese Stimmungsschwankungen (bzw Depressionen) sind auch auch Symptome bei zb ja "sogar" Eisenmängel.
Depression heißt hier für viele einfach nur: Lebensumstände! Ab zum Psychiater und Anti-Dep. einnehmen.
Meine Mutter ist "Borderliner". Nur sie kommt wohl mit den Psychopillen zurecht. Wurde wohl schon zu viel von der Gesundheitspolitik genudelt.
Körperlich gehts Ihr auch sehr schlecht. Bei Ihr ist schon eine ganze Menge kaputt.Mein Vater auch. Alle i-wie krank in der Familie nur jeder bekommt sein Rezept und basta.Speziell mein Onkel, mit Diabetes.. ständig ist was..booah,was der alles zu sich nimmt.
Jeder hat seine Palette Beschwerden und irgendwie müssen die damit leben.
Eigentlich müsste ich meine Ex-Psychiater verklagen,lohnt nicht und wäre zu kompliziert,Schwamm drüber.

Geändert von Traumdenker (01.06.11 um 19:55 Uhr)

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Isa83 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 01.04.11
Jep.

Gruß zurück.

Forengeschmuse?

Manchmal braucht man so was.

Ich sehe das eher als ein Gegenseitig - Mut - Machen - und - Auf - die - Schulter - Klopfen.

Das I - Net ist an für sich ne tolle Erfindung.
Kommt eben drauf an, was man draus macht.

Alles Gute für Dich


LG

Isa

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Isa83 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 01.04.11
Wenn man sich täglich nur mit Pillen zudröhnt macht man doch eher was kaputt als wieder ganz.

Eisenmangel?
Hab ich gaaanz leicht.

Davon kanns bei mir nicht kommen.

Die Stimmungsschwankungen sind auch wieder ziemlich zurück gegangen.
Das war einmal.

Nur ab und zu mal einwenig Verstimmungen.

Wegen meiner Erschöpfungszustände u. ä..
Also rein körperlich bedingt.

Okay Du

Muss jetzt los marschieren.

Und ausloggen.

Bis bald.

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Zitat von Isa83 Beitrag anzeigen
Wenn man sich täglich nur mit Pillen zudröhnt macht man doch eher was kaputt als wieder ganz.

Eisenmangel?
Hab ich gaaanz leicht.

Davon kanns bei mir nicht kommen.

Die Stimmungsschwankungen sind auch wieder ziemlich zurück gegangen.
Das war einmal.

Nur ab und zu mal einwenig Verstimmungen.

Wegen meiner Erschöpfungszustände u. ä..
Also rein körperlich bedingt.

Okay Du

Muss jetzt los marschieren.

Und ausloggen.

Bis bald.

Ich meine,Depression kann sehr viele körperliche Ursache haben (zb auch Eisenmangel) und das mit der Pharmavergiftung hat viel mit Manipulation zu tun, Ich denke ja dass die meisten ADs nicht wirken. Aber "wenns hilft".

march on!

Bis dann!

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Isa83 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 01.04.11
Klar ist das Manipulation!
Wenn man wirklich auf seine Gesundheit bedacht ist versucht man am besten die ganze Chemie weitest gehend zu vermeiden.

LG

Isa.

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Nach einer Dosis (1mg) Fenistil muss ich sagen dass es ja sehr müde macht. Heute habe ich nicht so eine Unruhe wie gestern,aber ich bin auch wirklich sehr sediert.
Die Gehstörung ist ja nicht dauerhaft da, auch heute ist sie wieder etwas besser.
B12 als Lutschtablette ist immer noch unterwegs, morgen müsste es da sein. Vitamin C will ich aber erstmal nicht bestellen.
Aber solang spüre ich wieder einen Anflug von Unwohlsein. Bin wieder etwas nervös und ungeduldig.


LG

Geändert von Traumdenker (02.06.11 um 18:06 Uhr)

Unklare Ursache - Was fehlt mir?

knutpeter ist offline
Beiträge: 1.646
Seit: 18.07.09
Hallo,

Wenn man wirklich auf seine Gesundheit bedacht ist versucht man am besten die ganze Chemie weitest gehend zu vermeiden
Was ist Nahrung anders als Chemie?

fragt sich peter


Optionen Suchen


Themenübersicht