Müdigkeit, Lustlosigkeit etc.

26.04.11 09:37 #1
Neues Thema erstellen
Müdigkeit, Lustlosigkeit etc.

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo sleepingthing,

der Hausarzt ist leider nicht der richtige Ansprechpartner für die Schilddrüse - das lehrt die Erfahrung...

Wenn Du bei ihm die Laborwerte machen lassen möchtest, dann solltest DU ihm sagen, was alles untersucht werden soll (ich habe die einzelnen Werte vorher angegeben). Also musst Du ihn VOR der Blutentnahme darüber informieren, damit er Bescheid weiß...
Den Ultraschall sollte wirklich der Facharzt > Nuklearmediziner machen; diese Untersuchung ist wichtig, um die Struktur des Schilddrüsengewebes beurteilen zu können.
Auch daraus kann man Erkrankungen erkennen.

Liebe Grüße,
Malve

Müdigkeit, Lustlosigkeit etc.

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.123
Seit: 08.11.10
Du kannst deinen Hausarzt bitten, deinen Vitamin D Status zu bestimmen. Ich glaube das muss du selbst zahlen.

Hier im Forum gibt es einige, die einen starken Vitamin D mangel haben und auch bei dir halte ich für sehr wahrscheinlich.

Kannst ja mal die Suchfunktion verwenden und nach Vitamin D suchen.

Wenn du schon als Kind ADS Symptome hattest, kannst du beim Allergologen mal Milcheiweissunverträglichkeit (sratsch test), Glutenunverträglichkeit (Bluttest, macht vielleicht auchd er Hausarzt) und vielleicht noch Nickelallergie testen.

Ich habe auch Milcheiweissunverträglichkeit und Nickelallergie und einige deiner Symptome kommen mir bekannt vor.

Erhöhte Leberwerte hatt wir auch schon öfters hier im Forum. Vielleicht suchst du auch mal nach älteren Beiträgen.

Ich weiss, dass eine Fruktoseintoleranz zu erhöhten Leberwerten führen kann. Hast du auch Blähungen und Verdauungsprobleme?

Müdigkeit, Lustlosigkeit etc.

Zahira ist offline
Beiträge: 887
Seit: 25.10.08
Ich musste den Vitamin D test nicht zahlen -beim Endo.

Aber kann man das nicht ausschliessen wenns einem bei viel Licht besser geht ( im sommer) ?

Müdigkeit, Lustlosigkeit etc.

George58 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 23.06.13
Hallo sleeper
Ich hatte auch eine chronische Müdigkeit, Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit, Gedächtnis- und Konzentrationsprobleme, etc. Bei mir war es eine Schwermetallvergiftung. Ich habe mir dann das Amalgam professionell entfernen lassen und seither sind die meisten Probleme am Schwinden und ich lebe seither wieder intensiver. Hast du also Amalgamfüllungen?
Gruss
Hansjörg

Geändert von Malve (23.06.13 um 17:03 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht