Merkwürdiger Pickel am Penis

25.04.11 18:32 #1
Neues Thema erstellen

Eragon ist offline
Beiträge: 3
Seit: 25.04.11
Hallo erstmal ich bin neu hier , also fals ich in der falschen Rubrik bin tut es mir leid.Zu mir ich bin 16 Jahre alt und ich habe ein Problem.Es ist mir sehr peinlich deswegen frage ich erstmal hier , bevor ich zu einem arzt gehe.
Vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen , dass auf der unterseite beim Anfang
vom Penis ein roter kleiner Pickel ist. Das hat mich erst nicht gestört, aber Heute ist mir aufgefallen , dass er nun viel größer ist.Er tut zwar nicht weh aber
er ist schon eindeutig sichtbar und da ich eine Freundin habe stört mich dies extrem.Im Anhang habe ich ein Bild , man kann zwar nicht sehr viel erkennen aber vill. könnt ihr mir ja sagen was das ist und was ich dagegen machen kann.
Das Teil ist rot und in der mitte weiß , es fühlt sich an als wäre etwas unter der Haut.Im Angang ist ein Bild.
Danke schonmal für eure Antworten.Bitte helft mir.


Geändert von Eragon (26.04.11 um 10:31 Uhr)

Merkwürdiger Pickel am Penis

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.535
Seit: 18.11.09
Hallo Du,
Du zeigst deinen Penis lieber der ganzen Welt, anstatt einem einzigen Arzt, weil es dir so peinlich ist? Da verstehe einer die Menschen.

Ich würde an deiner Stelle zum Urologen gehen.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Merkwürdiger Pickel am Penis

Eragon ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 25.04.11
Danke für deine schnelle Antwort.Ja ich finde hier ist es etwas anderes.
Dann werd ich wohl mal im laufe der Woche zum Arzt gehen , fals sich nichts ändert.
Trozdem jemand ne Idee was das sein könnte?

Merkwürdiger Pickel am Penis

FeelIt ist offline
Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Das mit dem Bild find ich auch lustig

Nunja, ich behaupte jetzt einfach mal das , dass eine Eiterpickel ist.
Sowas hat man(n) schonmal.
Würd den einfach ausdrücken und gut ist.

Ich übernehme keine haftung für das was ich geschrieben hab

Lg FeelIt
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Merkwürdiger Pickel am Penis

Speedcat80 ist offline
Beiträge: 405
Seit: 06.09.10
Hallo,

das sieht für mich nach dem HPV-Virus aus Penis Warzen durch Humanes Papilloma Virus verursacht, meist Blumenkohlartig aussehend.

Vorstellung dringend beim Hautarzt notwendig.

Ich hatte das auch, mein Hausarzt hat mir 6 Wochen Geschlechtsverkehr verboten, weil es für die Partnerin infektiös ist und Gebährmutterhalskrebs verursachen kann.

Humane Papillomviren

Dort steht noch mehr zum Thema.

Also schnellstens zum Hautarzt, der macht das in der Regel in 4 Sitzungen wochenweise weg , indem er die Warze mit flüssigen Stickstoff besprüht.

Bei mir ist es weg gegangen.

Viel Erfolg

Gruss Speedcat

Merkwürdiger Pickel am Penis

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.535
Seit: 18.11.09
Also sorry, aber das halte ich für Unsinn, Speedcat.
Da hast Du noch nicht gesehen wie Warzen aussehen.
Hör mir mal auf den Jungen mit so einem Quatsch verrückt zu machen.

Für mich sieht es haargenau so aus, als wäre da ein Haar ausgerissen worden und der Haarwurzelschaft hat sich entzündet. Das kann schon mal passieren.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Merkwürdiger Pickel am Penis

Eragon ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 25.04.11
Danke für die ganzen Antworten.Ich habe mich noch ein bisschen informiert und denke jetzt , das es eine verstopfte Talgdrüse ist.Es ist Eiter zu erkennen.Ich werde jetzt erstmal die nächsten Tage eine Zugsalbe nehmen und schauen was passiert.Wenn sich nichts ändert werde ich zum arzt gehen.Fals ihr noch Ideen habt was man gegen eine verstopfte Talgdrüse tun kann bitte sagen.


Optionen Suchen


Themenübersicht