Jenseits des Verstandes

21.04.11 20:44 #1
Neues Thema erstellen
Jenseits des Verstandes

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Zitat von Kullerkugel Beitrag anzeigen
Hallo , ob Du genug B6 hast , soll man ja an den Träumen merken... ich dachte damals , ich träume gar nicht mehr. Hatte im Blut einen normalen Wert. Aber wie ich dann welches genommen habe, kamen die Träume wirklich zurück.
Dann warte mit dem B12 noch bis zur Messung, sonst wird das Ergebnis immer hoch...

Mein B6 von hier :Hevert
hat 100mg ...plus das aktive von NOW ..was aber nicht zu wirken scheint..., jedenfalls alleine genommen merke ich den Mangel inzwischen.

LG K.

Ich bin ja auch unter Hevert, das ja teilweise "gut" wirkt. Vllt. ist P5P ja besser! Sicher.Vorallem was mein AD(H)S angeht,gut vorstellbar. B6 wirkt bei mir wie Ritalin nur natürlich und milder. Bin unter Zeitdruck, werde in einigen Stunden wieder schreiben, da Urlaubsabreise.

LG

PS: ich bin nicht mehr so "blind". Ich nehme viel direkter,realistischer wahr. Das ist mit Sicherheit kein Placebo und ich träume ...ein wenig besser.. Heißt also da ist ein B6 Mängel und heißt dass die KPU in Richtung Glaubwürdigkeit geht. Mal schauen, nicht zu früh freuen.
Hmm es kommt noch was: Bin heute etwas fiter.

Geändert von Traumdenker (22.04.11 um 16:37 Uhr)

Jenseits des Verstandes

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
ich muss nochmal um Hilfe schreien, ich will wirklich nicht mehr, ich halte es nicht aus. Ich meine: warum ist das alles so daneben gelaufen, womit habe ich das hier verdient. Ich denke momentan nur noch an "da oben". Es quält mich Tag für Tag.
Erzählt mir was kann ich in meiner Lage noch tun,wie diese BE abzuwarten und dann mit der möglichen Konsequenz: keine auffälligen SD-Werte, keine Borrelioseuntersuchung,Nebenniere i.O,alles andere in der sch** Norm. Baff, da bin ich wieder hier mit meinem B6,Mangan,Zink,Magnesium(irgendwie doch auf eigener Faust) womit es aktuell echt schlecht aussieht! Ja da war mal ein Tag wo ich Hoffnung hatte, aber mal ganz ehrlich.
Jetzt wieder dieses Hirnchaos ich beschreibs mal:
Gangunsicherheit (wie ein Behinderter), 0 Konzentration,Denkleistung,leicht psychotische Verwirrung,Depression,Ängste,Stressanfälligkeit. Ich fühle mich immer dümmer. Dumm. Wobei Krankheit=Dummheit. Ach.. ja ich hab ja die Erkenntnis.

Oh Herr

Jenseits des Verstandes

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Traumdenker,

* könntest Du evtl. noch einmal alle Symptome zusammen fassen?
Und
* könntest Du noch einmal alle gemachten Untersuchungen und Ergebnisse zusammen fassen?
Und
* könntest Du noch einmal alle Medikamente, die Du nimmst bzw. genommen hast (mit welchem Ergebnis?) zusammen fassen?
Und
* könntest Du noch einmal zusammenfassen, welche Therapieansätze Du schon hinter Dir hast?

Dann könnte man das als Anfang für einen neuen THread nehmen und damit wohl besser durchblicken .

Grüsse,
Oregano


Optionen Suchen


Themenübersicht