Seekrankheit, Busfahren ... kribbeln in Armen und Beinen

21.04.11 20:30 #1
Neues Thema erstellen

Sebastian85 ist offline
Beiträge: 60
Seit: 10.03.11
Hallo an alle!

Habe zu meinem Thema leider nichts im Netz gefunden, es ist einfach aus reinem Interesse.

Ich bin sehr empfindlich was Achterbahnen, Schiffe (hohe Wellen), Bustouren (viele Kurven, Gelände) angeht. Natürlich ist mir bewusst, dass sehr viele Menschen Probleme mit sowas haben, der eine mehr der andere weniger.

Was ich aber interessant finde:

Wenn es mir so geht, dann wird mir nicht schlecht. Ich bekomme dann meist kalten Schweiß und es fängt ganz ganz doll an in meinen Beinen und Armen/Händen zu kribbeln, wie 1000 Ameisen.

Wollte mal fragen, wieso das so ist?

Danke!

Seekrankheit, Busfahren ... kribbeln in Armen und Beinen

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo sebastian85,

bei mir war die reisekrankheit ziemlichsicher in verbindung mit histamin-intoleranz.

deine symptome finde ich aber wirklich komisch.
die kamen bei mir höchstens, wenn ich schon fast erbrechen musste.
so als wäre ich vergiftet.

hast du auch angst in diesen fahrzeugen?

ich habe höhenangst. oder gehabt.
da hatte ich ähnliche symptome, wie du sie beschreibst.
so zittrige arme und beine und wie gummi kribblig so, herzrasen, schweissausbrüche, ja und eben so sachen.

warum könntest du in den fahrzeugen angst-symptome haben?
hast du angst, reisekrank zu werden?

viele grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Seekrankheit, Busfahren ... kribbeln in Armen und Beinen

Sebastian85 ist offline
Themenstarter Beiträge: 60
Seit: 10.03.11
Also Angst vor den Fahrzeugen und so habe ich nicht. Vielleicht unterbewusst der Gedanke "oh...jetzt wird mir bald wieder schlecht"...

Also im Bus ist es wirklich nur, wenn man irgendwo richtig stark durch die Serpentinen fährt und der Busfahrer auch noch Bremse und Gas öfter verwechselt. :-)

Wollte halt nur mal nachfragen, wieso sowas entsteht und woher das rührt... :-)

Seekrankheit, Busfahren ... kribbeln in Armen und Beinen

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo sebastian85,

ich denke, das entsteht im gleichgewichtsorgan.
wo es weiter geht, weiss ich aber auch nicht.

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Seekrankheit, Busfahren ... kribbeln in Armen und Beinen

Sebastian85 ist offline
Themenstarter Beiträge: 60
Seit: 10.03.11
Ja, denke auch. Manche sind halt empfindlicher, andere weniger.
Mir war schon als Kind recht schnell schlecht beim Auto fahren...das hat sich mittlerweile alles gelegt.

Nur das ist mir beim letzten Urlaub wieder 2 Mal stark aufgefallen. :-)


Optionen Suchen


Themenübersicht