Vorstellung - Fühle mich krank, hoher Ruhepuls, Extrasystolen etc.

21.04.11 13:47 #1
Neues Thema erstellen
Vorstellung - Fühle mich krank, hoher Ruhepuls, Extrasystolen etc.

nula73 ist offline
Beiträge: 55
Seit: 07.04.11
Sorry, der Anhang funktioniert nicht.

In diesem Thread (gegen Ende) hab ich besagtes PDF schon einmal eingefügt:

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...-wochen-3.html

Geändert von nula73 (22.04.11 um 14:16 Uhr)

Vorstellung - Fühle mich krank, hoher Ruhepuls, Extrasystolen etc.

Sigma32 ist offline
Beiträge: 57
Seit: 02.03.10
Mir fällt auf, dass bei unklaren und unspezifischen Symptomen zu schnell an Borreliose gedacht wird. Ich wäre da eher etwas skeptisch

Vorstellung - Fühle mich krank, hoher Ruhepuls, Extrasystolen etc.

nula73 ist offline
Beiträge: 55
Seit: 07.04.11
Sigma,

es wird nicht "zu schnell an Borreliose gedacht". Im Gegenteil - es wird nicht HÄUFIG GENUG an Borreliose gedacht. Die Borreliose ist eine Multisystemerkrankung, die oft fehldiagnostiziert wird. (Zu den Fehldiagnosen zählen MS, ALS, chronisches Müdigkeitssyndrom, Fibromyalgie und noch vieles mehr).

Das Beschwerdebild ist so wechselnd und unklar, das viele Ärzte nichts damit "anfangen" können. Es ist typisch für Borreliose-Patienten, dass sie jahrelang von Arzt zu Arzt laufen - ohne Diagnose. Es handelt sich dabei nicht um Einzelfälle, sondern um die Mehrheit der chronisch kranken Patienten.

Skeptisch kann man ja sein - aber was bringt's?

Ein Anruf beim Deutschen Borreliose Bund oder auch einer Selbsthilfegruppe kann hingegen unglaublich viel bringen und über das überaus komplexe Krankheitsbild der Borreliose aufklären.

Ich hatte alle Symptome, die Sigma aufgezählt hat. Wäre ich skeptisch gewesen, würde ich heute noch ohne Diagnose dasitzen.

Wie gesagt, bin ich kein Einzelfall. Das kann man immer nur gebetsmühlenartig wiederholen. Wer mir glaubt, wird sich weiter informieren, wer mir nicht glaubt, wird es sein lassen.

Wir (Borreliose-Betroffene) können hier nur den Anstoß geben (und über eine Krankheit informieren, über die die meisten Leute und auch Ärzte herzlich wenig wissen). Den Rest muss dann derjenige, der schon völlig erfolglos bei 20 Ärzten war, selbst in die Hand nehmen.

Zudem muss ich dir sagen, Sigma, dass Leute, die hier über die Borreliose schreiben, meist selbst betroffen sind. Das heißt, wir kennen uns mit dem Krankheitsbild aus. Da du dich nicht auszukennen scheinst, bleibst du skeptisch. Das ist dein gutes Recht, hilft aber dem Thread-Starter wenig. Was hilft es ihm, wenn er skeptisch bleibt? Sinnvoll wäre es doch, neue Informationen (so z. B. über die Borreliose) aufzunehmen, und in dieser Richtung weiterzuforschen - mithilfe eines borrelioseerfahrenen Arztes.

Geändert von nula73 (22.04.11 um 19:31 Uhr)

Vorstellung - Fühle mich krank, hoher Ruhepuls, Extrasystolen etc.

Sigma32 ist offline
Beiträge: 57
Seit: 02.03.10
du hattest all meine Symptome auch?

Vorstellung - Fühle mich krank, hoher Ruhepuls, Extrasystolen etc.

nula73 ist offline
Beiträge: 55
Seit: 07.04.11
Entschuldigung - ich meine natürlich, alle Symptome, die Basti aufgezählt hat.

Langer Tag ... ;-)

Frohe Ostern an alle!

PS: Ich versuche natürlich nicht, Basti zu diagnostizieren. Vielleicht hat er was ganz anderes ... aber das Forum heißt ja "Was könnte mein Problem sein?" Und das Problem könnte eben die Borreliose sein.

Geändert von nula73 (22.04.11 um 21:21 Uhr)

Vorstellung - Fühle mich krank, hoher Ruhepuls, Extrasystolen etc.

Basti91 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 21.04.11
Also war nochmal bei einem Borreliose-Spezialisten, der hat es nochmal ausgeschlossen.. scheint aber alles nciht so einfach zu sein. werde demnächst nochmal einen test machen...
Hatte Malaria (wollte ich erst nicht sagen, damit nicht alle darauf zurückkommen) also einen schweren Infekt 2 mal bevor die Beschwerden aufgetreten sind.. kann es sich um eine Imun-Fehlreaktion handeln?


Optionen Suchen


Themenübersicht