Ständig eiskalte Hände und Füße

12.04.11 16:34 #1
Neues Thema erstellen
Ständig eiskalte Hände und Füße

Jascha ist offline
Beiträge: 341
Seit: 20.02.09
So viel Ursachen wie das haben kann, blick ich ja gar nicht mehr durch was ich machen soll.

Ich habe auch oft eiskalte Hände und Füße. Ich bin sicher dass die Durchblutung gestört ist und dass es am Stoffwechsel liegt. Ich bin sehr dünn, mein Körper speichert die Energie zu wenig. Außerdem ist mein Blutdruck eher niedrig und ich verspüre öfters Kreislaufprobleme. Ich bin erst 24 Jahre alt und mache eigentlich mindestens 2-3 mal die woche sport. Das reicht bei weitem nicht aus, weil ich einen Job habe wo ich sonst nur rumsitze. Wenn ich mich jeden Tag ausreichend bewegen würde, hätte ich wahrscheinlich das Problem nicht in diesem Ausmaß.

Folgendes merkwürdiges Phänomen tritt des öfteren auf:

Ich habe wie so oft, wieder einmal eiskalte Hände und Füße. Dann urplötzlich, wie wenn ein wasserhahn aufgedreht wird, fließt warmes Blut in meine Extremitäten. Dies spüre ich dann sehr deutlich. Und innerhalb von 30 sekunden sind meine Hände und Füße warm.

Was denkt ihr kann das bedeuten?


Optionen Suchen


Themenübersicht