Nach dem Essen wie Gliederschmerzen!

10.04.11 13:00 #1
Neues Thema erstellen

Tati V ist offline
Beiträge: 43
Seit: 04.12.10
Hallo


Seit einigen Wochen habe ich bei mir festgestellt, daß ich nach dem Mittag sowie Abendessen, egal wieviel oder was ich esse, auf einmal Gliederschmerzen habe, so wie wenn man Krank wird.
Hat jemand ne Idee was das sein kann?



Lg Tatjana

Nach dem Essen wie Gliederschmerzen!

Tati V ist offline
Themenstarter Beiträge: 43
Seit: 04.12.10
Hallo
Nachdem mir keiner ne Antwort geben könnte, möchte ich noch was hinzufügen.
Und zwar befürchte ich daß ich evtl. Histaminintolleranz haben könnte.

Seit vielen Jahren habe ich das Problem, kaum Obst essen zu können ohne am nächsten Morgen so ca. 3-4 hintereinander Durchfall zu haben.
Seit neuestem nach dem Essen oft Gefühl von Gliederschmerzen, manchmal auch niederer Blutdruck nach dem Essen, manchmal Herzrasen oder Herzklopfen.
Morgens die linke Hand schmerzhaft bei Bewegung. Öfters nach 2 Schluck Sekt auf einmal Hitzeflush im Gesicht
Sehr oft schon Hautpicksen und danach kleine Pusteln.........

Ich hab gelesen Vitamin C würde da auch helfen, und natürlich mal die schlimmen Histaminhaltigen Lebensmittel vermeiden.

Mein Frage auch weil ich das vorher ja nicht hatte außer nach dem Obstessen, könnte es vielleicht möglich sein, daß wenn man Magentabletten nimmt wegen Völlegefühl, daß sowas vielleicht den Histaminabbau stört? Weil es hat ja auch irgendwie mit dem Darm zu tun???



LG Tatjana

Nach dem Essen wie Gliederschmerzen!

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Ich halte es für sinnvoll einen guten Allergologen zu suchen und Sachen Milchunverträglichkeit , Nickelallergie, Salicylatintoleranz und was dem Allergologen sonst noch so einfällt zu testen. Ich glaub alles per Scratchtest.

Ausserdem Glutenintoleranz Bluttest Gliadin (AGA IgA und IgG), Endomysiumantikörper IgA (Autoantikörper gegen die Gewebstransglutaminase tTG-A).

Atemtest auf Fruktose, Sorbit und Laktose, falls du auch Verdauungsprobleme und Blähungen hast.

IgE Allergien wie Pollenallergien mit den dazugehörigen Kreuzallergien auf Lebensmittel. (Prick Test) Diese IgE Allergien hängen mit der Histaminausschüttung zusammen.

Wegen der Histaminintoleranz auch noch Dao-Wert im Blut und Methylhistamin im Urin messen lassen.

Dann sind Vitamin D, B6, Zink- und Eisenmangel auch sehr häufig.

Ja es kann sein, dass die Magentabletten die DAO Produktion stören.


Optionen Suchen


Themenübersicht