Sehr peinliches Thema

03.04.11 21:26 #1
Neues Thema erstellen

KleinerJunge ist offline
Beiträge: 4
Seit: 03.04.11
Hallo bin neu Hir, und bin noch ziemlich Jung.

Ich hab ein Problem und zwar hab ich seit cirka 2-3 Tagen unregelmässig Bauchkrämpfe oder auch Bauchschmerzen, meistens auf der linken Seite des Bauches. Ich muss dann auch sofort aufs Klo. Beim Stuhlgang hab ich meistens am After bräunliches Schleim, es ist fast flüssig.

Ich hoffe es ist nichts schlimmes und ihr könnt mir helfen.

Danke

Sehr peinliches Thema

Isa83 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 01.04.11
Hallo Kleiner Junge

Auf jeden Fall würde ich mal zum Arzt gehen.
Wie alt bist Du denn , wenn ich fragen darf?

Ist Dir auch übel oder hast Du Brechreiz?

Theoretisch könnte es vieles sein:

- eine Magen - Darm - Grippe

- Du verrägst eines Deiner Nahrungsmittel nicht

- vielleicht auch Salmonellen


Kannst Du Dich daran erinnern, was Du vor Beginn Deiner Beschwerden gegessen hast?

Geh auf jeden Fall mal zu Deinem Hausarzt oder sprich mit Deinen Eltern drüber, auch wenns Dir peinlich ist.


LG Isa

Sehr peinliches Thema

KleinerJunge ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 03.04.11
Bin 14 Jahre alt zum Arzt werde ich auch sicherlich gehen

Sehr peinliches Thema

Isa83 ist offline
Beiträge: 78
Seit: 01.04.11
Die Schmerzen auf der linken Seite Deines Bauches kommen höchstwahrscheinlich durch Deine Blähungen. Das kann sehr heftig werden, ist aber in der Regel nichts ernstes.

Sind in Deiner Schulklasse oder Stufe z. Z. mehrere krank?

Weißt Du etwas von einem Magen - Darm - Virus, der zur Zeit vielleicht im Umlauf ist?

Kann es sein, dass Du verdorbene Speisen zu Dir genommen hast?

Lass Dich auf jeden Fall mal "durchchecken."

Vielleicht brauchst Du Medis.

Halte Dich jedenfalls mal mit Deiner Ernährung zurück.
Mach mal "Diät."

Laugengebäck, Salzstangen, leichten Kräutertee (Fenchel), vielleicht ausnahmsweise auch mal schwarzen Tee, wenn der Dir nicht zu bitter ist

Auf jeden Fall: kein Süß, kein Fett oder üppiges, was der Magen nur schwer verdauen kann - und: ausreichend Schlaf, zu Hause beiben und auskurieren...

Würde mir spontan einfallen.

Wenn Du nicht meinst, dass es eine Magen - Darm - Grippe ist oder es an verdorbenen Speisen liegt bleibt noch die Möglichkeit, dass es vielleicht mit einem eventuellen Schulstress oder anderen Stress zusammen hängt.

Könnte dies auch der Fall sein?

Fühlst Du Dich wohl in der Schule?

Hast Du Probleme mit Deinen Eltern?

Fühlst Du Dich daheim wohl?


LG Grüße Isa

Sehr peinliches Thema

KleinerJunge ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 03.04.11
Danke vielmals Isa58 du hast mir sehr geholfen.


Optionen Suchen


Themenübersicht