Starke Schmerzen in Kniekehle bei Ruhe

17.03.11 17:33 #1
Neues Thema erstellen

Melvin ist offline
Beiträge: 125
Seit: 21.10.10
Hallo miteinander!

Seit etwa zwei Wochen bin ich heftigst geplagt von stechenden, brennenden und bohrenden Schmerzen die von der rechten Kniekehle in den Ober und Unterschenkel ausstrahlen. Hinzu kommt ein Hitzegefühl und ein Kribbeln im ganzen Bein. Der Schmerz setzt ausschließlich bei Ruhezuständen, insbosndere beim Sitzen ein. Hochlagern oder der gleichen bringt nichts. Heute ist es am schlimmsten und ich habe bereits eine ibuprophen genommen, die jedoch nicht wirkt. Mein Arzt hat, ohne das Bein richtig zu betrachten, Physiotherapie verschrieben. Man geht davon aus, dass es von Rücken kommt.

Das Bein ist nicht sichtbar angeschwollen und nicht hart.
Lediglich in der Kniekehle selbst sieht man dunkelblaue Adern wie einen waagerechten Strich sehr deutlich, auf der anderen Seite nicht.

Hat jemand irgendwelche Ideen und vielleicht Tipps, wie man die Probleme lindern kann?

Viele Grüße,

Melvin

Geändert von Melvin (17.03.11 um 17:35 Uhr)

Starke Schmerzen in Kniekehle bei Ruhe

Melvin ist offline
Themenstarter Beiträge: 125
Seit: 21.10.10
Die Kniekehle des betroffenen Beines ist nun geschwollen. Könnte eine Bakerzyste sein. Von Thrombose gehe ich nicht aus, da die Schmerzen nur beim Sitzen und manchmal beim Liegen auftreten. HIVtest habe ich letztes Jahr gemacht und seither keinen Risikokontakt mehr gehabt. Die Ärzte kommen mir dennoch ständig mit der "HIV-Idee".

Whatever, weiß keiner Rat?

Starke Schmerzen in Kniekehle bei Ruhe

Christian81 ist offline
Beiträge: 21
Seit: 08.03.11
Hallo Melvin,
ich hatte mal ähnliche Probleme mit dem rechten Bein. Es fühlte sich an wie wenn man an einer Sehne zieht und ging durchs ganze Bein (auf der Rückseite), hatte seinen Höhepunkt auch in der Kniehöhle. Gleichzeitig hatte ich auch ein Taubheitsgefühl im ganzen Bein. Bei mir lags am Rücken, nachdem ein MRT der Lendenwirbelsäule keine größeren Beschädigungen zeigte, ging ich in ein gutes Fitness-Studio und der Trainer stellte sofort einen Beckenschiefstand fest, der sofort korrigiert wurde. Durch regelmäßiges Training brachte ich die Beschwerden zu 95% weg.

Dunkelblaue Adern hab ich dabei nicht bemerkt, vielleicht ja eine Venenentzündung? Hatte ich auch mal, dabei sind mir auch die dunklen Adern aufgefallen, solltest du allerdings spüren, da die Adern dann bei Berührung schmerzempfindlich sind.

Gruss
Christian

Starke Schmerzen in Kniekehle bei Ruhe

Melvin ist offline
Themenstarter Beiträge: 125
Seit: 21.10.10
Hallo Christian, danke für deine Antwort! Ich vermute auch, dass es vom Rücken kommt, da ich eine Skoliose habe. Was mich halt wundert ist, dass die Schmerzen bei Belastung nachlassen. War es bei dir auch so?

Schönen Abend!

Starke Schmerzen in Kniekehle bei Ruhe

Christian81 ist offline
Beiträge: 21
Seit: 08.03.11
Ja, in bewegung war es bei mir auch meist besser, am schlimmsten war es im liegen in der Nacht, konnte deswegen auch schlecht einschlafen, sehr unangenehmes Gefühl!

Das mit dem Beckenschiefstand hat aber kein Orthopäde gesehen.... da gehst am besten mal zu nem Osteopathen.
Skoliose hab ich auch, auch das hat sich durchs Training deutlich gebessert!

Gruss
Christian


Optionen Suchen


Themenübersicht