Flüssigkeit im Darm - Darmspiegelung?

15.03.11 14:28 #1
Neues Thema erstellen
Flüssigkeit im Darm - Darmspiegelung?

Anonym20100 ist offline
Themenstarter Beiträge: 496
Seit: 22.09.10
Mir ist etwas aufgefallen.

Gestern habe ich nichts gegessen. Ich hatte nicht die üblichen Beschwerden (Brennen, ...) nur etwas Bauchschmerzen durch die fehlende Nahrungsaufnahme.

Komisch.

Flüssigkeit im Darm - Darmspiegelung?

Anonym20100 ist offline
Themenstarter Beiträge: 496
Seit: 22.09.10
Stuhlprobenergebnis:

Keine Wurmeier, kein Blut - alles ok.

Bin mit meinem Latein wirklich am Ende.

Flüssigkeit im Darm - Darmspiegelung?

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
ich hab dir nie was anderes geschrieben...
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Flüssigkeit im Darm - Darmspiegelung?

Anonym20100 ist offline
Themenstarter Beiträge: 496
Seit: 22.09.10
Wie meinst du das?

Flüssigkeit im Darm - Darmspiegelung?

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
Zitat von Anonym20100 Beitrag anzeigen
Wie meinst du das?

weil man nix findet; 4. satz von oben, beitrag 16, seite 2:


Zitat von Shelley Beitrag anzeigen
wenn du denkst, dass man parasiten so einfach im stuhltest sehen kann?

oder erst noch die infektionen?

ja dann versuch es mit stuhltest.

und viel glück für die darmspiegelung, welche du dann eh machen musst, weil man nix findet.

ich finde, du solltest einem magen-darm-arzt mehr glauben als dem, was du im forum liest. das ist meine meinung. er sieht dich in echt. im forum ist alles nur virtuell. da kann weiss ich wer weiss ich was schreiben.


__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.


Optionen Suchen


Themenübersicht