Rheuma und ziehende Brustschmerzen

24.02.11 13:46 #1
Neues Thema erstellen

Lightningstar ist offline
Beiträge: 78
Seit: 31.01.11
Hallo ihr lieben,

nun ja ich fang einfach mal an und frag euch, weil ich mich sehr gut aufgehoben hier fühl.
Ich habe ja seit ca 1 Jahr diese schmerzen im Rücken und Brustziehen, nun es ist seit ca 2 wochen extrem schlimm geworden, es zieht überall, hab echt probleme mit meinem Rücken, nachts schlafe ich ohne schmerzen, also ich wache deshalb nicht auf, aber morgens fangen diese schmerzen wieder an, bis in den abend hinein, heut morgen kam so ein schlimmes ziehen in meiner linken brust, dass ich echt probleme beim atmen hatte, erst als ich etwas gymnastik gemacht hatte, hat es sich einwenig verbessert, kann wenigstens wieder tief durch atmen, aber es ist schon echt grausam, sone schmerzen zu haben. Ich mache jeden tag gymnastik und dehnübungen, weil ich hoffe der schmerz geht irgendwann wieder etwas weg. Ich hatte vor 2 tagen Blutabnahme, wegen verdacht auf rheuma, der vor ca einem dreiviertel jahr okay war, jetzt ist aber etwas auffällig an den blutergebnissen, weiso vor einem dreiviertel jahr nicht? ich muss nachher zur frau doktor und die erklärt mir hoffentlich genaueres, aber nun meine frage, konnen diese schlimmen rückenschmerzen/Brustschmerzen von dem rheuma kommen? weil herz, lunge, etc ist alles okay, wurde abgeklärt. achso, ich musste nur zu der untersuchung, weil der handchirurg meinte ich hätte komische mittelfinger, vorne die kuppe, steht nach oben, also die anderen sind auch einwenig nach oben gebogen, aber die 2 mittelfinger besonders, an dem einen hatte ich vor ca 3-4 wochen einen angeblichen sehnenriss, der sich aber nicht bestätigte, der finger wurde plötzlich einfach dick und hart und schmerzte, der handchirurg meinte nur das man auf dem röntgenbild eine auffälligkeit im beugeknochen sehen könnte und daher rheuma blut untersuchung und röntgen nochmal in ca 4 monaten. sorry für den langen text, aber ich hab echt große schmerzen, die orthopäden können mir kaum helfen, die entblocken mich immer nur, aber es hilft immer nur für 1-2 stunden.

Rheuma und ziehende Brustschmerzen

Sigma32 ist offline
Beiträge: 57
Seit: 02.03.10
weisst du schon mehr?

Rheuma und ziehende Brustschmerzen

Lightningstar ist offline
Themenstarter Beiträge: 78
Seit: 31.01.11
ne ich soll morgen früh nochmal vorbei kommen beim arzt :(

aber eine freundin hat erzählt das das auch in frage kommen könnte : Fibromyalgie
also bin echt gespannt was da bei mir raus kommt...

Rheuma und ziehende Brustschmerzen

Lightningstar ist offline
Themenstarter Beiträge: 78
Seit: 31.01.11
Achso hab ich noch vergessen zu erwähnen, ich hab auch ganz oft kriebbeln im gesicht, gestern abend ging des 3 stunden und dann bin ich endlich eingeschlafen. kommt sowas vielleicht auch davon?

Rheuma und ziehende Brustschmerzen

Sigma32 ist offline
Beiträge: 57
Seit: 02.03.10
Ist deine Herzschwäche untersucht und wird sie behandelt?

Rheuma und ziehende Brustschmerzen

Lightningstar ist offline
Themenstarter Beiträge: 78
Seit: 31.01.11
mein herz wurde letztes jahr untersucht, wohl alles okay gewesen, nun ich hab nochmal heut nen neuen überweisungsschein bekommen zum kardiologen, weil der asl wert wohl erhöht ist, normal ist wohl 200 und ig hab 249 oder so....


Optionen Suchen


Themenübersicht