Infektion oder Unverträglichkeit gegen Medikament??

18.02.11 14:36 #1
Neues Thema erstellen

FeelIt ist offline
Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Hallo ihr lieben,


ein paar haben es vielleicht mitbekommen, das ich seit Mittwoch nen Gips hab wegen meiner Achillessehne.

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...llessehne.html

Seit Mittwoch muss ich auch Tabletten nehmen, einmal die Ibuhexal 600 und Spritzen gegen Thrombose.
Von mir nehme ich noch zusätzlich Traumeel und seit anfang Januar die Dona 250 S wegen meinem Knie.
Gestern Abend fing es dann an, ich bekam heftige Rückenschmerzen , begleitet von Magenkrämpfen.
Ich bin dann schlafen gegangen, gegen 1h bin ich wieder aufgewacht und bekam heftigen Durchfall und musste mich übergeben.
Ich hab mich dann 2 Stunden rumgequelt und bin dann mit den Tabletten ins Krankenhaus gefahren.
Dort wurde Blutdruck und Puls gemessen.
Puls 98 , Blutdruck 120/70 und Sauerstoffgehalt 98% .
Der Arzt meinte es könnte eine Infektion sein, oder es kommt von den Tabletten.
Er gab mir Pantozol mit, 2 x 40 iger.
Die sollte ich nehme.
Das hab ich auch gemacht, doch leider ist keine besserung in sicht.
Ich hab dann vorhin nochmal bei meinem Arzt angerufen von dem ich die Tabletten bekommen hab und der meinte, wenn keine schmerzen da sind, die weglassen ansonsten Paracetamol nehmen.
Was soll ich jetzt tun?
So dreckig ging es mir wirklich schon lange nicht mehr.
Nochmal ins Krankenhaus,oder abwarten



Lg FeelIt
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Infektion oder Unverträglichkeit gegen Medikament??

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo FeelIt,

die Nebenwirkungen von Ibuhexal gehen in die Richtung Magen-Darm:

Sehr häufige Nebenwirkungen:
Magen-Darm-Beschwerden wie Sodbrennen, Bauchschmerzen, Verstopfung, Übelkeit und Erbrechen, Durchfall, leichte Blutungen im Magen-Darm-Trakt, Blähungen, Magen-Darm-Blutverluste (geringfügig, verursachen nur in Ausnahmefällen eine Blutarmut).

Häufige Nebenwirkungen:
Magen-Darm-Geschwüre (unter Umständen mit Blutung und Durchbruch), entzündliche Mundgeschwüre, Colitis ulcerosa-Verstärkung, Morbus Crohn-Verstärkung, Kopfschmerzen, Schwindel, Schlaflosigkeit, Erregung, Reizbarkeit, Müdigkeit.
IbuHEXAL 400/-600/-800: Nebenwirkungen - Onmeda: Medizin & Gesundheit

Deshalb würde ich eher auf Nebenwirkungen von Ibuhexal tippen als auf die Spritze gegen Thrombose (wie heißt die?).
Spritzt Du auch richtig?: Wie spritze ich richtig – Bildserie | Herr Pfleger

Grüsse,
Oregano

Infektion oder Unverträglichkeit gegen Medikament??

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Hallo FeelIt,

vermutlich hast Du Dir durch die Medikamente ein Magen/Galle-Problem eingehandelt. Die Galle meldet sich meistens nachts zwischen 1 - 3 Uhr mit krampfartigen Schmerzen (oftmals mit Rückenschmerzen). Ich kann ein Lied davon singen. Konnte nur selten die Medikamente der Schulmedizin vertragen.

Sollte es wirklich Deine Galle sein, dann hilft das Schüßler Salz
Nr. 10 (Apotheke) sehr schnell. 2 Tabletten auf der Zunge zergehen lassen. Galle ist Leberflüssigkeit, die in einer Gallenblase aufgefangen wird.

Infektion oder Unverträglichkeit gegen Medikament??

Rawotina ist offline
Rubrikenbegleiterin Schüssler Salze
Beiträge: 2.657
Seit: 17.07.10
Hallo Oregano,
Du warst schneller im Antworten als ich. Nun kann ich eine Bekannte vor Ibuhexal warnen. Dankeschön. Wieder etwas gelernt.

Infektion oder Unverträglichkeit gegen Medikament??

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Man sollte auch über eine Wechselwirkung nachdenken. Immerhin nimmst Du einige Medikamente. Dann spielt es auch eventuell eine Rolle in welchen zeitlichen Abständen Du die Medikamente nimmst. Selbst wenn Du Traumeel nimmst, könnte es Probleme geben wenn Du sie zeitgleich mit Ibu nimmst.

Auch das was die anderen geschrieben haben sind Faktoren die man bedenken sollte.

Infektion oder Unverträglichkeit gegen Medikament??
lisbe
Nebenwirkungen ist das eine. Aber wenn ein Medikament nicht vertragen wird, müsste es ausserdem noch Hauterscheinungen geben. Vielleicht rötliche Flächen, gepunktete rote Flächen, teilweise mit Juckreiz - sowas halt. Aber das gab es gar nicht, oder?
Gruß!

Infektion oder Unverträglichkeit gegen Medikament??

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Nicht jede Unverträglichkeit von Medikamenten zeigt sich anhand von Hautveränderungen wie z.B. Nesselsucht oder so.

Viele Patienten haben Nebenwirkungen und deren Haut ist in Ordnung.

Infektion oder Unverträglichkeit gegen Medikament??
lisbe
Nebenwirkungen ≠ Unverträglichkeit in dem Sinne... Aber es stimmt, es muss nicht immer eine Hauterscheinung geben.

Infektion oder Unverträglichkeit gegen Medikament??

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Nabend (:

Also mir geht es schon besser, ich hab heute Abend Suppe gegessen und die ist bis jetzt auch drinnen geblieben.
Aber was geblieben ist , ist dieses "Grummeln" im Darm und der Durchfall.
Sollte ich mir da was aus der Apotheke holen oder erstmal noch abwarten?
Die Ibuhexal nehme ich jetzt bis zum nächsten Arzt besuch nicht mehr ( Mittwoch ) Nur das blöde ist, das ich die Medikamente eigetnlich auch zur entzündungshemmung brauch.....







Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Hallo FeelIt,

die Nebenwirkungen von Ibuhexal gehen in die Richtung Magen-Darm:

IbuHEXAL 400/-600/-800: Nebenwirkungen - Onmeda: Medizin & Gesundheit

Deshalb würde ich eher auf Nebenwirkungen von Ibuhexal tippen als auf die Spritze gegen Thrombose (wie heißt die?).
Spritzt Du auch richtig?: Wie spritze ich richtig – Bildserie | Herr Pfleger

Grüsse,
Oregano
Ich denke Spritzen tu ich mich richtig.
Ich machs so, wie es da beschrieben ist



Zitat von Rawotina Beitrag anzeigen
Hallo FeelIt,

vermutlich hast Du Dir durch die Medikamente ein Magen/Galle-Problem eingehandelt. Die Galle meldet sich meistens nachts zwischen 1 - 3 Uhr mit krampfartigen Schmerzen (oftmals mit Rückenschmerzen). Ich kann ein Lied davon singen. Konnte nur selten die Medikamente der Schulmedizin vertragen.

Sollte es wirklich Deine Galle sein, dann hilft das Schüßler Salz
Nr. 10 (Apotheke) sehr schnell. 2 Tabletten auf der Zunge zergehen lassen. Galle ist Leberflüssigkeit, die in einer Gallenblase aufgefangen wird.
Danke für den Tipp




Zitat von Shorty Beitrag anzeigen
Man sollte auch über eine Wechselwirkung nachdenken. Immerhin nimmst Du einige Medikamente. Dann spielt es auch eventuell eine Rolle in welchen zeitlichen Abständen Du die Medikamente nimmst. Selbst wenn Du Traumeel nimmst, könnte es Probleme geben wenn Du sie zeitgleich mit Ibu nimmst.

Auch das was die anderen geschrieben haben sind Faktoren die man bedenken sollte.
Also ich nehme die Tabletten eigentlich alle hintereinnander.
Morgens um 8h Spritz ich mich, dann esse ich was und dann nehme ich die anderen Tabletten.


Zitat von lisbe Beitrag anzeigen
Nebenwirkungen ist das eine. Aber wenn ein Medikament nicht vertragen wird, müsste es ausserdem noch Hauterscheinungen geben. Vielleicht rötliche Flächen, gepunktete rote Flächen, teilweise mit Juckreiz - sowas halt. Aber das gab es gar nicht, oder?
Gruß!
Hautausschlag oder ähnliches hab ich nicht.




LG FeelIt
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Infektion oder Unverträglichkeit gegen Medikament??

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.535
Seit: 18.11.09
Zitat von lisbe Beitrag anzeigen
Nebenwirkungen ist das eine. Aber wenn ein Medikament nicht vertragen wird, müsste es ausserdem noch Hauterscheinungen geben. Vielleicht rötliche Flächen, gepunktete rote Flächen, teilweise mit Juckreiz - sowas halt. Aber das gab es gar nicht, oder?
Gruß!
Schatz, man kann sich seine Organe mit einem Medikament auch vollkommen kaputt machen, ohne dass sich das auf der Haut widerspiegelt. Kommt doch immer auf die persönliche Empfindlichkeit an.

FeeIt, nachdem Du erst letztens einen Beitrag zu diversen schlechten Werten eröffnet hattest und ich zu dem Schluss kommen musste, dass wahrscheinlich alle deine Beschwerden von Diabetes bis SD durch ein schon lange in Verruf geratenes Medikament ausgelöst wurden, geht es nun gerade mit anderen Medikamenten die Du recht unkritisch nimmst so weiter.

Dir liegen doch die Packungsbeilagen vor.
Danach kann man sich das Magen-Darmsystem schon prima mit Dona http://www.dona-info.de/dona750/medi...0-beileger.pdf ruinieren. Und wundere dich nicht, falls sich deine Cholesterinwerte erhöhen.
Ich schreibe dazu nichts mehr weiter.

Die reinen Wechselwirkungen zwischen Medikamenten kann man hier Medikamentencheck | Apotheken Umschau nachsehen.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11


Optionen Suchen


Themenübersicht