Probleme ohne Ende........

14.02.11 21:40 #1
Neues Thema erstellen
Probleme ohne Ende........

Islagaspar ist offline
Beiträge: 149
Seit: 20.04.10
Hallo alle Ihr lieben hier.
Allen voran natürlich Inchi und MB- Du gefällst mir auch. Deine Art zu schreiben und wie Du Inchi immer wieder motivierst und Ihr Euch gegenseitig, und überhaupt.
Inchi köstlich. Gelernte Tierarzthelferin und kann keinen Esel/Hausschwein behandeln. Nicht böse sein.

Ich habe versucht am Samstagmorgen um 9.00 Uhr noch 1 Eine Stunde liegen zu bleiben und an nichts zu Denken. Blöde Idee - ich und nicht denken. Ende vom Lied war das ich bis um 12.00 die verschiedensten und irrwitzigsten Gedanken - und Gedankengänge, Ideen und was weiss ich noch alles hatte. Bin wahrscheinlich von dem rattern so richtig wachgeworden, denn geschlafen habe ich nicht. Obwohl es eine irrwitzige Vielzahl von Gedanken war ( kleines Beispiel: 1. Gedanke: Mein Hund hatte heute Angst vor seinem Schatten. 2. Gedanke :Ich weiss noch wie er vor den Bronze Wildschweinen Angst hatte als ich mal meine Mutter besuchte. Während der Hund noch "kämpfte" meinte meine Mutter: Lass uns zum Schlecker gehen. OK. 3. Gedanke: Oh ja die eine Verkäuferin bei Schlecker. Die mir erklärte: Wenn der Stiel nicht zum Mopp passt dann liegt das daran, dass der Lieferant nur so liefert -- Was für eine intelligente Verkäuferin ; Ironie aus und was für ein bescheuerter Lieferant ---geht über in Gedanken 4. Ganz im Gegenteil zu Lieferant XZ der hat sich wirklich Gedanken um seine Kunden gemacht. Genauwie Gedanke 5. Die und die Lehrerin die mich damals ernst nahm..........Gedanke 6. Mit der Lehrerin waren wir ein Museum besichtigen........ und so weiter und so fort.
Ich konnte und WOLLTE die ganzen Gedanken nicht ordnen und trotzdem fühlte ich mich fast enspannt.
Wer das jetzt gelesen und verstanden hat (bei welchem Anlauf ist egal) der ist Super. Und wer nicht mitkommt den kann ich auch super verstehen. Ist mir ja selbst fast zuviel.

Ich wollte ja auch nur damit sagen: Ich kann doch gar nicht NICHT denken. Geht das nicht allen so ?


Ich werde mir mal überlegen wo ich meinen Sonntagnacht Realtraum hintue. Der hat´s echt in sich. Dazu brauche ich glaube ich ein paar Meinungen. Wahrscheinlich der Burn out Thread.

Hier machts erstmal gut und startet gut in die Woche.
Drück Euch
Andrea
__________________
Mir fällt nix ein

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Monsterbird

zuerst Danke fürs Bildchen. Ist angekommen. War mit Motorroller im Gewitter.
Schick mal Schokoladentorten Bildchen die auch funktionieren
Habe irgendwie Apetit drauf gehabt heute.

Das war ja nett von deiner Tochter und Schwiegersohn, das ihr noch was zusammengemacht habt.
Wie schnell doch Antibiotika wirkt. Hoffentlich bleibt es so und dir geht es wieder gut.

Liebe Grüße und weiterhin alles Gute und
von inchi

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Hallo liebe Andrea

Ich glaube du liebst das Chaos, sonst würdest du nicht so gut dabei entspannen.
Ein wirrer Traum war es auf jedem Fall.
Träume senden eine Botschaft und zeigen die Wahrheit.

Hast du mal überlegt, was am Tag vorher so war?

Jedenfalls du wolltest 1 Std. liegenbleiben also von 9,00 bis 12,00 Uhr.

Vom rattern wach geworden. Wecker? Bagger? Herrn islagaspars Schnarchen?

Du bist wachgeworden, hast aber nicht geschlafen

Dein Hund hat Angst vor seinem Schatten und Wildschweinen bei deiner Mutter, die lieber zum Schlecker einen Mopp kaufen will, anstatt ihrem Hund beim Kämpfen mit Wildschweinen zu helfen.
(Andrea kämpft mit Herrn islagaspar )

Der Stil passt nicht zum Mopp. Oder Andrea passt nicht zum Herrn islagaspar, weil falscher Hersteller. Montagsproduktion vielleicht.

Also es geht nicht jedem so, das man nicht Nichts denken kann.
Ich kann das. Durchs meditieren. Das kann man üben.

Du konntest und wolltest die Gedanken nicht ordnen.
Du sagst, der Traum hatte es in sich.
Wieso, du warst doch ganz entspannt danach, oder verstehe ich das falsch?

Wer ist die Lehrerin die dich mal ernst nahm?

Also solche Träume kenne ich auch manchmal. Viele Gedanken.

Pack deine einzelnen Gedanken in Päckchen und lege sie (in Gedanken natürlich) weg. Vielleicht auf den Mond. Irgendwann kommst du vielleicht selber drauf, was er zu bedeuten hatte.

Mal sehen, ob dich meine Gedanken nicht zu doll verwirrt haben.

Liebe Grüße und schöne Träume
von inchi

Probleme ohne Ende........

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Juhu,

das tut mir Leid, dass mein Gewitterbild so gut gewirkt hatte; vielleicht bin ich ja in Wahrheit eine Hexe...und brauche ein anderes Pseudonym: Rabe z.B. So aht mein Bruder mich genannt als ich klein war (Weil ich immer Rabenhorst trinken musste, damit was aus mir wird) (Also, natürlich in meiner Sprache; da klingt's auch nicht besser!)

Ich überlege mir ein Bild, das wenn es dann eintrifft, für Dich was Schönes ist....
Wie wär's mit diesem hier??; leider bewegt sich aber nichts www.widescreen-wallpapers.de/wallpapers/2598-mohnfeld-tn.jpg

das mit den Bildchen habe ich alles Puttchen Prummel und Kerstin9 zu verdanken....schön, dass jetzt jemand 3. Freude daran hat....

Ja mir geht es besser... aber mich treibt die Frage doch sehr rum, woran das liegt, dass ich in den letzten 4 Jahren ca 10 BE hatte. Habe mich ja schon oral geimpft, habe die Untenrum- Hygiene noch verpingeligt; trinke wirklich ca 2-3l täglich; trinke immer mal Blasentee zwischendurch; habe eigentlich keine kalten füße, bin auch seit 15 Jahren in keinen Flitterwochen gewesen.... also ich befürchte ehrlich es ist das blöde Alter mit seinem dämlichen Östrogenmangel. Jetzt habe ich jedenfalls Mannose bestellt, und wenn das acu nichts längerfristiges bringt, gehe ich zu meinem TCM- Arzt und wenn das nicht s bringt, dann verhexe ich meine Blase....oder mich oder meine resistenten e.colis....
Und jetzt wünsche ich dir eine geruhsame nacht und einen pendelsicheren Tag und eine gewitterfreie Rollerfahrt, und 2 neue Mohnblüten und was Leckeres das Dir schmeckt und bekommt, und einen lieben Sohnemann und einen unsichtbaren Herrn I. und ein überhaupt perfektes Lebenssgefühl....mb
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Geändert von mondvogel (06.06.11 um 22:32 Uhr)

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Liebe Monstebird

Dein Mohnbild ist super superschön. Meine Mohnblume ist nämlich hier glaube ich vom starken Regen gestern verkümmerlicht worden.
Vielen Dank.

Und der Kuchen. Hat mich wie dein Gewitterbild verdonnert.
Bin heute in zwei Kaffees und wollte unbedingt so ein Törtchen.
Guckst du hier mein Ergebnis:
Im ersten Kaffee hieß es keinen Schokoladenkuchen,aber nehmen sie doch Apfelkuchen
Im zweiten der hatte auch keine und sagte, wegen der Hitze keinen da.
Was der wohl nicht wußte, genau vor ihm lagen zwei Florentiner und 3 Schokotörtchen.Die schmilzen wohl nicht. Bot er mir auch nicht an.
Bat ihn dann um dieses Nichtschilzende Schokotörtchen.
Zuhause habe ich es mir dann so richtig reingezogen.
Das war wie eine Symphonie.
Zuerst die Schokolade, dann die Creme mit Grand marnier, eine süße Kirsche und unter der Schokolade ganz fein Marzipan.hm...
Ich hatte monatelang jetzt nichts genascht.
Das mußte sein.
Und wenn ich morgen jammere, wegen Bauchweh.
Das mußte auch mal sein.
Ich wollte es eben mal genießen.
Sohnemann sollte auch eins haben, aber ihm geht es nicht so gut.
Er ißt kaum was.

Also du und eine Hexe.
Kann ich mir nicht vorstellen Monsterbird.
Aber so langsam sollte man dir die Monsterbirdfedern kürzen oder mal ein paar rausziehen.
Du brauchst eine Monsterbirdfrau.frau vogel.gifdie dich führt.
Klar hast du kalte Füße.
Nicht im klassischen Sinn.
Aber du willst dich einfach nicht mit deiner Blase befassen.
Bist ein bißchen faul glaube ich. (muß ich dir mal sagen nicht bös sein )
Füllst sie jetzt mit Mannose und AB.
Bis sie nicht mehr weh tut.
Aber die Entzündung ist latent immer da.
Quält dich innerlich weiter.
In 4 Jahren 10 Blasenentzündungen. Also alle halbe Jahre.

Was ist den ein TCM Arzt?

Blase und Darm gehören irgendwie zusammen.
Mach mal so einen Umschlag wie dein Vogelfutter so zusammengesetzt ist.
Vielleicht brauchst du mal andere Körner.
Also willstdu jetzt die BE loswerden oder dass sie immer wieder kommt?

Ich mach mir ja nur Gedanken.
Meine es nur gut mit dir.

Erstmal liebe Grüße
von inchi

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
war heute bei der Krankengymnastik.
Sie hat mich massiert.
Tut mir alles weh von HWS bis Hüfte.
Kann ja auch vom Springseilspringen kommen.

Mal sehen ob es diese Nacht mal besser wird.

Dann hatte ich wieder ein Problem am Eßtisch.
Hatte mal wieder schön gekocht.
Sohnemann lobte mich.
Ich setzte an und wollte mal erzählen was ich beim Einkaufen erlebt habe.
Da stönte Herr inchiostra und verdrehte die Augen.
Also jedesmal, wenn ich mal was am Tisch erzählen will.
Das ist nicht so oft.
Hatte ich ja mal erzählt, wie meine Tochter da war.
Da sagten sie, ich soll doch schneller erzählen.

Wieso ist das jedesmal, wenn ich was erzählen will und die quaseln die ganze Zeit?
Das würde ich gerne mal wissen.
Sogar Sohnemann fand das daneben.

inchiostra

Probleme ohne Ende........

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Liebe inchi ,

Wieso ist das jedesmal, wenn ich was erzählen will und die quaseln die ganze Zeit?
Das würde ich gerne mal wissen.
Offensichtlich quasseln Deine Männer nur, Du denkst Dir etwas dabei....
Mach Dir nichts draus. Wenn Du hier schreibst , ich lese es immer und bin oft beeindruckt.
Deine Schuhchen z.B. sind wunderschön...

oder mach das , was meine Tochter kürzlich empfahl: ...mach eine klare Ansage !

LG KuKu
__________________
LG K.

Probleme ohne Ende........

oliver boros ist offline
Beiträge: 13
Seit: 02.03.09
Wichtig wäre erstmal eine gründliche Blutuntersuchung.
Untersuchung des Homozystein,Glutathion in den Lymphozyten,M2PK,Interleukin 6
Vitamin D,Selen,Magnesium.....
Dann erfolgt ein Nahrungsmittelunverträglichkeitstest(IGg-Test)
Darmtherapie,Protokollinfusion,Entgiftung,Schwerme tallausleitung

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Kuku, bin nochmal da.
Dienstags schaue ich mal im Fernsehen. Heute ist aber Fußball.

Danke für deine Antwort.
Ja, die Schühchen sind wirklich gut geworden. Könnte ich jetzt in jede Größe anfertigen. Jetzt kenne ich den Trick.

Eine klare Ansage? Wie geht das? Meinst du, die verstehen das?
Ich bleibe einfach weiter ruhig und esse.Oder, doch eine Ansage?
Mach mal Beispiel

So, muß noch etwas aufbleiben.
probiere grade ein neues Brot aus.
Gibt es noch nicht.
Eigene Mischung. Mal ein Versuch.
Habe übrigens rausgefunden.
Diese Hefe im Brot die da immer angegeben wird.
Da reicht oft nur ein viertel davon.
Also auf 1 kg Mehl einen halben Würfel.
Das reicht und man hat nicht so den Hefegeruch und Geschmack.
Sondern den reinen Mehlgeschmack
Mal sehen wie es wird.

Schlaf gut und liebe Grüße nochmal
von inchi

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Hallo Oliver boros,

ich nehme an du meinst Monsterbird. Oder?

Das klingt ja alles ziemlich aufwendig. M2 PK, Interleukin 6 oder Protokollinfusion. Nie gehört.
Ich glaube IGg-Test muß ich nochmal nachschauen soll nicht so wichtig sein. Geldmacherei.

Also, wenn ich mit diesen Wünschen zu meinem Arzt käme, würde der nur mit dem Kopf schütteln.
Oder wer macht solche Untersuchungen?

Auf jeden Fall langsam eins nach dem anderen.

Liebe Grüße
inchiostra


Optionen Suchen


Themenübersicht