Probleme ohne Ende........

14.02.11 21:40 #1
Neues Thema erstellen
Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Kuku

gut das ich nochmal hierein schaue. Hätte jetzt Morgen vergessen die Schuldenberatung anzurufen.
Muß ich mir gleich aufschreiben.

Danke für deine Antwort gestern.

Was ist denn ein Biotensor?
Sowas was man für einen Bioresonazapparat braucht?
Oder auch so ne Art Pendel?

Du willst auch so ein Pendel?
Dann kauf dir einsOder mach´dir eins.
Reicht auch ein Stock oder Ast odr was auch immer.
Ich habe noch einen alten Ohrring gefunden, da mach´ich mir auch noch
einen von. Man kann ja auch mehrere haben.

Weißt du was, jetzt muß ich fast alles hier auspendeln.
Fehlt nur noch, das ich das Klopapier auspendeln muß.
Mein Schreibtisch sieht aus wie ein Labor.
Ich mach mal ein Foto Morgen.
Habe alles zusammengetragen was ich im Haus habe.
Ist jetzt ein bißchen viel das alles zu schreiben.

Aber, Sohnemann ging es heute mal wieder nicht gut.
Es war sehr anstrengend.
Mir tut alles weh, weil ich mich so aufregen muß.
Er hat Schmerzen überall gehabt.
Macht er Sport, tut ihm noch mehr weh.
Ich tippe immer noch auch auf die Wirbelsäule.
Er ist jetzt auch bereit sich untersuchen zu lassen.
Endlich.

Habe heute mal getestet ob das stimmt mit Eiweiss.
Das war echt spannend.
Also ich reagiere nicht auf Ei.
Dann prüfte ich das Eigelb bei Sohnemann. OK.
Dann das Eiweiss und da regierte er sofort.
Ich dann wieder bei mir (weil Sohnemann wird sondst skeptisch)
Wieder OK.
Er dann wieder starke Reaktion.
Und auf Milch bei ihm.
Bei mir auf Milch bin ich noch nicht so sicher. Ganz schwach.

Aber Sohnemann und ich haben heute den Kaffee stehen gelassen.
uns schmeckte der nicht. Selten genug.
Der ist von einer Bekannten die kommt jede Woche, die ich aber nicht sehen will. Andere Geschichte.
Den Kaffee sah ich gestern im Bioladen für über 9,- Euro.
Der stinkt auch richtig.
Ich mein Pendel und siehe da nix für mich.
Sohnemann auch nicht. Starke Reaktion.
Eigentlich haben wir ein gutes Empfinden.

Dann holte ich die alte Dose billigen Kaffee für knapp 3,-
Alles OK. Supi. Das ergibt 3Packungen guten Kaffee statt eine Packg.schlechten. Wieder gespart.

Ich schaffe es auch mit Reklamebildern zu pendeln.Öl war wieder gut nur Weine ganz schlecht.
Gestern nahm ich mein Pendel mit zum einkaufen.
Nahm mal Schokolade und stellt mich in eine Ecke und pendelte
War leider nix. Ich wieder zurück den Riegel. Spart man auch Geld.
Dann nahm ich mal Milchsäure, stand auf der Packung. Ging gar nicht.
So probiere ich mich durch.

Sohnemann wollte mal, das ich das Pendel auf den Kopf von Herrn inchiostra pendel. Das Pendel wußte nicht wie ihm geschah pendelte in alle Richtungen.
Herr inchiostra stresste auch und Sohnemann.
Dan gab das Pendel dann gestern auf. Rührte sich nicht von der Stelle.
Fand ich gut. Denn das bin ja ich, mein inneres Ich.
Da muß ich Ruhe bei haben sonst geht das nicht gut.

Ich rühr mich jetzt aber und geh ins Bett.

Wäre schön, wenn du mit deinem Biodinges auch sowas machen kannst.

süss WIR HABEN VOLLMOND Monsterbird ich grüße dich per Mond
inchiostra

Probleme ohne Ende........

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo inchi , Dein Bericht ist köstlich...

Den Herrn I. auspendeln....

Aber beeindruckt bin ich schon, denn nach meiner Sicht auf Lebensmittel mit Histamin oder Histaminauslöser , pendelt Dein "Ohring- Stock" erstaunlich gut. Mach mal ein Bild davon...zum Nachbauen. Der Biotensor ist so ein Ding, was die Ärztin zur Bioresonanz benutzt hatte , die hat mir genau das geraten, was Du gemacht hast, mit dem Ding einkaufen gehen...
Ich habe mir so ein Ding zugelegt, damals war ich so schwach , da zitterten meine Hände fast , es ging gar nicht.
Aber wenn Du das kannst , probiere ich es jetzt auch mal. Oder so ein Pendel...

Ich schreib Dir morgen weiter , Gute Nacht

LG K.
__________________
LG K.

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Liebe Kuku

ne, einen Stockpendel habe ich vorgeschlagen. Ich habe einen ganz edlen aus echt Silber. Den hatte ich mir mal vor 10 Jahren gekauft von dem gerbten Geld meines verstorbenen Vaters. Mehr wollte ich nicht.
Es ist das einzige was ich eigentlich von den Eltern habe. Wollte nie was. Komisch. Es lag dann jetzt auch 10 Jahre rum.

Habe Foto gemacht. Muß ich aber runter gehen und holen. Will ich aber nicht.Morgen geh ich holen.

Ich werde langsam hier zuhause der Pendelguru oder wie man das nennen soll.
Sohnemann kam mit seinem Teebeutel "pendeld" zu mir, ich soll ihn doch mal auspendeln. Ich sagte ihm, dein Teebeutel pendelt doch schon.
Dann kam Geburtstagsinchiostra runter. Er bekam 6 Bierflaschen von seiner Kaffeefreundin geschenkt. Die sollte ich auch auspendeln.(also die Bierlasche)
Die Bierflasche gestern sagte nämlich "NEIN". Diese Sorte wieder "JA". Er war glücklich.
Aber er will das eingelegte Fleisch wegwerfen.
Irgendwie sidn die beiden hier sehr beeindruckt meines tuns.
Schaffte es aber heute nicht immer.
Wenn die mich aufregen, kann ich das nicht. Sohnemann ist so ungeduldig dabei.

Ach ja. Gestern Abend hatte ich mal richtig mit Genuss gegessen. Eine Scheibe selbgemachtes Brot, Leinöl drauf und eine Tomate mit Galgant und etwas Schnittlauch aus dem Garten. Klingt doch lecker, oder? War es auch.
Doch die Nacht war so schlimm. Ich kann mir nicht denken, das es dieses Brot war. Hatte Schmerzen überall. Wurde ganz früh wach.
Wenn ich nur meine Muskel drückte, egal wo, hatte ich ein kribbeln in den Beinen. Plötzlich tränten meine Augen, das es sogar tropfte.
Und es pochte so im Bauch,was Sohnemann eigentlich oft beschreibt.
Darum achtete ich heute Nacht darauf.
Sohnemann schwitzte heute Nacht doll sagte er.

Es war ja Vollmond. Aber der wars doch nicht. Habe mir letzte Woche ein ausrangiertes Buch in der Bücherei gekauft es heist dr zweite Vollmond im August. Lese ich grade.

Kann es nicht doch Histamin sein. Hattest du ja auch schonmal gesagt.Ich finde es nicht heraus.
Oder wie Sohnemann mir diese Tage erklärte, warum er Schmerzen hat.
Er würde sich immer doll verkrampfen. Wenn er sich entspannt, hat er Schmerzen.
Vielleicht ist es ja bei mir acuh so. In der Nacht entspanne ich ja mehr und ab´m Tag ist es ja hier oft sehr stressig.
Nach dem meditieren hatte Sohnemann auch Schmerzen.

Wäre schön, wenn du auch mit dem Biodingesunterwegs sein könntest. Vielleicht hilft es dir ja.
Heute holte ich mir Kaffeekohle. Habe gefragt, ob ich es mir erstmal ausleihen darf zum auspendeln. Also wir vertragen es alle und ich kaufe es.
Jetzt teste ich noch einige Apotheken die mir auch erstmal das Medikament ausleihen. Wenn nicht, gehe ich sage ich.

Liebe Grüße
von inchi

Probleme ohne Ende........

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo inchi,

Eine Scheibe selbgemachtes Brot, Leinöl drauf und eine Tomate mit Galgant und etwas Schnittlauch aus dem Garten. Klingt doch lecker, oder? War es auch.
Hast Du die Sachen auch ausgependelt ? War das Leinöl frisch genug ? Was ist Galgant ? So was wie Ingwer ? Ich vertrage den Ingwer nicht.

LG K.
__________________
LG K.

Probleme ohne Ende........

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Guten Morgen, Inchi

Dein letzter Bericht hört sich nach einer völlig "anderen" Inchi an. Das klingt alles sehr tatkräftig. Das ist wirklich furchtbar, mit deinen Nächten. So wie du kämpfst, hast du mal so richtigen Erfolg verdient.
Den wünsche ich dir, dass es Dir besser geht....
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Guten Abend Kuku

ich hatte ja eben die ganzen Sachen ausgetestet gehabt. Das war es ja.
Ich hatte keine Angst es zu essen und aß es darum mit einem riesenapetit.

Das war ja das Gemeine.Ich kann mir nicht erklären, was es war.

Galgant ist so etwas ähnli. wie Ingwer. Ingwer hatte ich gestern ausgetestet und war auch nicht so gut für mich.
Aber Galgant war gut. Es ist sehr angenehm, besonders für dn Magen und das Herz. Bei Herzschwäche und überhaupt ich nehme es wie Pfeffer. Mal nur so aufs Brot gestreut. Hatte es auch zum erstenmal ins Bierbrot mit reingetan. Es roch köstlich das Brot und schmeckte.
Mußt du mal probieren. Diese Hildegard von Bingen schwörte auch auf Galgant.
Kriegste im Bioladen .

Heute Nacht hatte ich nicht diese Schmerzen gehabt. Aber es ging mir trotzdem ziemlich mies. Wurde sehr füh wach. Hatte ganz schlimme Gedanken das ich das alles nicht schaffe. Gedanken, die ich nicht aussprechen will. Wollte auch nur mit Licht wieder einschlafen. Sobald ich das Licht ausmachte, kamen die Gedanken wieder.

Als ich aufstand , dann geht es. Dann funktioniere ich wohl und bin abgelenkt.

Bei Der krankengymnastin kam ich dann mit großen Rückenproblemen und Kreislaufproblemen an. Ging so eine Stunde los mit Kreislaufproblemen, bevor ich losging. Dann brach ich da wiedr heulend zusammen
Ich brachte ihr noch einen riesenstrauch Rhododendron mit,worüber sie sich sehr freute. Sie merkte meine Verspannungen. Hatten aber egen meiner Heulerei nicht mehr viel Zeit. Ging aber besser hinterher.

Hatte aber auch viel gemacht heute Morgen.
Bin zur Schuldenberatung und habe allesgeklärt.
Ich war auch riesenerleichtert hinterher.
Schuld war wieder Herr inchiostra. Weil er zu spät einzahlte.
Habe mich geeinigt, das wir jeden Monat 40,- dort aufs Konto einzahlen.
Anders kapiert Herr inchiostra das nicht.
Dann ist das Geld am Zahltag zusammen und nicht aufeinmal.
Und, ich werde Sohnemann mit dazu nehmen, das er was dazu tut. Er war nämlich an den Schulden mitbeteiligt.

Also, auch was positives heute.

Ich will ja auch so gerne nur viel positives erzählen.
Das ist doch auch viel besser für uns alle.
Aber ich kann nicht so weitermachen wie sonst, und immer nur sagen es ist alles OK.

Ach so, wegen dem Pendel. Das möchte ich woanders zeigen und erzählen.
Ich denke, das es hier um Probleme geht. Die Athmosphäre finde ich da für
mein Pendel nicht so gut.

Wer will, kann suchen wo es ist hier im Forum.

Tschüss
und Grüße von inchi

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Liebe Monsterbird

geht es dir denn besser oder sogar gut?
Kannst du denn wieder lachen.

Ich habe mich sehr heute Morgen, als ich mal kurz hierein schaute, über deine bildliche Nachricht gefreut. Baute mich etwas auf. Vielen Dank.

Ich nehme an, das ich in der Nacht entspanne und dann reagiert der Körper wohl so. Die KG meinte auch, das ich zuviel mache.

In dem anderen Tread, wo ich über meine Sohn schreibe, steht alles wie es hier so läuft. Es ist eben tägl. sehr anstrengend.

Ab Morgen früh gibt es die erste Dosis B12 für jeden. Mal sehen, vielleicht hilft es mir ja. Hatte ich mir heute erst in der Apotheke ausgeliehen,, ausgependelt und jetzt nehme ich es.

Ganz liebe Grüße und pass auf dich auf.
inchi

Probleme ohne Ende........

mondvogel ist offline
Beiträge: 5.086
Seit: 07.04.10
Hy Inchi,
Danke der Nachfrage.. ich fühle mich ein bisschen besser...obwohl schon wieder ein anderer finanzieller Ärger unterwegs ist. da versuche ich allerdings erst mich zu wehren, erst mal ohne Anwalt... das Wehren scheint mir gut zu tun; ich bin sonst immer viel zu zaghaft und leicht einzuschüchtern - ich bin wohl eher ein verzagter, kleiner Zittervogel als ein monsterbird...

Nun zu Dir; habe in Deinem Neuen (alten) thread bereits geantwortet und freue mich, dass ich wieder ein neues Bildchen für Dich gefunden habe....wirklich schade, dass Du dich anscheinend zu oft "verausgabst". Ich drücke dir die Daumen, dass Du besser entscheiden kannst, wofür das sich lohnt.

Dir alles Liebe, mb
__________________
"There is a crack in everything. That's how the light comes in." Leonard Cohen (RIP)

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Hallo ihr Lieben

da ich auch mal woanders schreibe, vergeht die Zeit so schnell, dann werde ich müde vom vielen Computer.
Habe das Springseil aber repariert bzw. schneller gemacht, und jetzt springe ich. Habe sofort 80mal geschafft, ohne stolpern.
Und Sohnemann macht es wieder.
Dieses teure mit Gewichten im Griff, alles blödsinn.
habe jetzt Griffe drangemacht von einem 1,- Seil.
Für den Kreislauf bestimmt gut.
Hatten aber viel Regen und Gewitter heute, da platschte es beim springen.

habe euch vermisst gestern.

Mir war so langweilig.
Keiner will was mit mir machen.
Kein Schwein ruft an.
Fernsehen nichts drin und immer alleine schauen.
Ich saß gestern wirklich nur traurig im Garten.
Ließ Sohnemann und Herrn inchiostra alleine alles machen.
Hatte keinen Bock.
Heute war meine Stimmung besser, aber ich ließ sie wieder kochen.
Vielleicht wollte ich ja wirklich nicht.

Liebe Grüße
inchiostra

Probleme ohne Ende........

inchiostra ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.078
Seit: 16.07.09
Liebe Monsterbird

hoffentlich ist dein finanzieller Ärgr nicht zu schlimm.

Finde ich ganz toll, wenn du dich wehrst.

Ich habe und leide immer noch da drunter, wenn mich jemand "versucht" einzuschüchtern. Wenn ich es schon merke, sehe ich rot.

Aber ich denke, unsere Erziehung hat es uns gelehrt uns nicht zu wehren.
Oder. Denke es ist so.

Ich bin so oft heulend weggelaufen, weil ich so eingeschüchtert war.
Derjenige (also Herr inchiostra eingeschlossen) braucht nur laut zu werden.
Oder, meine Tochter kann das sehr gut, mir zu drohen.
Ich geh jetzt, komme nie mehr wieder z.B.

Bleib dran, das muß du üben und es geht dann besser.
Als ich meinen Therapeuten mal vor Jahren anzeigte, das war gut.
Da wurde ich mutiger.

Dann bist du auch kein Zittervogel mehr.zittervogel.bmpsondern ein ganz normaler Monsterbird.

Liebe Grüße
inchi


Optionen Suchen


Themenübersicht