Angstattacken, Hausstauballergie, Augenrötung; Eisenmangelanämie?

01.02.11 11:22 #1
Neues Thema erstellen

natalia30 ist offline
Beiträge: 20
Seit: 31.01.11
Ich bin vorher regelmässig zum Solarium gegangen seit ich aber an einer Hausstauballergie leide habe ich oft Augenrötung Jucken und extreme Lichtscheue,auch wenn ich unter Uv Licht bin bekomme ich Augenschmerzen und habe dann Angst erblinden zu können

Angstattacken - Hausstauballergie - Augenrötung

natalia30 ist offline
Themenstarter Beiträge: 20
Seit: 31.01.11
Wie kommen meine angst das ich erblinden könnte schützen die uv brillen im solarium überhaupt

Angstattacken - Hausstauballergie - Augenrötung

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo natalia,

bei diesen Beschwerden würde ich nicht mehr ins Solarium gehen.

Liebe Grüße,
Malve

Angstattacken - Hausstauballergie - Augenrötung

Difi ist offline
Beiträge: 4.052
Seit: 28.04.09
Augenrötung zur Erblindung ist ein weiter Weg..r schließe mich Malve an.

LG, Difi
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt! -- Einstein --

Angstattacken - Hausstauballergie - Augenrötung

natalia30 ist offline
Themenstarter Beiträge: 20
Seit: 31.01.11
vertrage auch keine sonne mehr kann es an der schilddrüse liegen,wie kach dies testen lassen

Angstattacken - Hausstauballergie - Augenrötung

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hier bitte zum Thema Schilddrüse weiterschreiben
http://www.symptome.ch/vbboard/schil...tml#post658916

Liebe Grüße,
Malve

Angstattacken - Hausstauballergie - Augenrötung

natalia30 ist offline
Themenstarter Beiträge: 20
Seit: 31.01.11
Ist Uv Licht ebi ner Hornhautverkrümmung schädlich,und schützen diese uv brillen?

Angstattacken - Hausstauballergie - Augenrötung

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo natalia,

UV-Licht ist schädlich für die Augen - egal, ob Hornhautverkrümmung oder nicht

UV-Strahlen: Sonnenschutz für die Augen - UV-Strahlen - FOCUS Online

Liebe Grüße,
Malve

Angstzutände, Phobie gegen Dunkelheit; Eisenmangelanämie?

natalia30 ist offline
Themenstarter Beiträge: 20
Seit: 31.01.11
Hallo will hier mal mein problem schildern und hoffe auf zahlreiche tips
ich bekAM 2002 die diagne omatisierungstörung bis dahin gings mir auch wieder besser bis vor einem jahr wo ich auf einmal dauernd morgens mit kopfweh und übelkeit aufwache,juckenden tränenden augen,rote kleine punkte auf der haut wie mckenstiche,wenn ich sie aufdrücke kommt flüssigkeit raus.Wenn ich zb zug fahre und e dunkel wird bekomme ich panik genau wie auf der sonnenbak wo ich früher immer regelmäsig hinging,sobald ich diese brille aufhabe bin ich gegenüber licht total empfindlich und ich bekomme panik zwecks dunkelheit denke dann immer ich wprde erblinden zwecks uv licht.was könnte mein problem sein?

Angszutände Phobie gegen Dunkelheit

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Zur Info:

Hier gibt es weitere Threads, die als Hintergrundinformation vielleicht wichtig sein könnten:

http://www.symptome.ch/vbboard/aller...enroetung.html

http://www.symptome.ch/vbboard/schil...rkrankung.html

Liebe Grüße,
Malve


Optionen Suchen


Themenübersicht