Gesundheitszustand verschlechtert sich!

14.01.11 15:32 #1
Neues Thema erstellen

jonnyp ist offline
Beiträge: 4
Seit: 14.01.11
Hallo erstmal und danke an diejenigen, die mir eine antwort schreiben !

Also erstmal zu mir . Bin 23 jahr jung und eig kern Gesund.habe Keine allergien und sonstiges.

naja Seit Ende september habe ich einige Probleme. Ich habe vermehrt angefangen im Intimbereich und im After zu schwitzen, was zu sehr unangenehmen geruch geführt hat. Es wurde immer stärker...aus diesem Grund beschloss ich zum arzt zu gehen.

Dieser bestätigte mir, dass es normal sei und ich nur deo verwenden sollte!
Nun nach 2 wochen wurde der gestank immer schlimmer ...also so schlimm zbs: Nach dem duschen in die Uni...und nach einer weile habe ich so gestunken, dass es sogar nachbarn bemerkt haben.

2.mal um arzt und der verschrieb mir eine Pilzsalbe. Der juckreiz wurde besser jedeoch blieb der extreme Gestank. Ich selber wusste nicht, ob der gestank aus dem Anus oder einfach aus der Leiste kommt.

Ich wurde zum Urologen überwiesen, der mir auch nur eine Pilzcreme verschrieb.
Es wurde immer schlimmer.
Ich wurde dann zur Rektosokpie geschickt, wo man bei mir leichte hämmorieden fand. Er behandelte sie nur kurz und sagte, dass ich in 6 wochen wiederkommen solle!

In dieser Zeit ging es mir immer schlechter. Nun sind seit 4 wochen die Lympfknoten am Hals und Nacken angeschwollen und ich habe leichtes stechen an der rechten Bauchseite.
Blutwerde waren alle ok! Urin wurde auf Chlamydien untersucht. auch ok

Nun mache ich mir gedanken...kann es etw. schlimmeres sein ? Ich hatte Februar 2009 und August 2009 Sex mit 2 Frauen...beide aber eig kern gesund. Kann ich mir was geholt haben, was mit den Symptomen übereinstimmt ?

Zusätzlich war ich in Marokko imUrlaub. im juni...dort hatte ich eine Woche sehr starken Durchfall und 2 tage sehr hohes Fieber....wahrscheinlich aufgrund unreinem wasser?!? Können monate danach noch Symptome auftreten, die ich habe (Gestank am after und genitalberich.seit 4 wochen lympfknotenschwllung am Hals nacken, am recht bauch ein stechen ) ??

ich mache mir langsam sorgen, und weiss nicht, zu welchem arzt ich rennen soll?? deso länger es dauert , mache ich mir sorgen, dass es schlimmer wird?
Kann mir bitte jmd helfen, der vllt ähnliche erfahrung gemacht hat oder einfach irgendetwas weiss ?
Danke an alle nochmal, die sich Zeit nehmen, mir zu antworten ! DANKE

Gesundheitszustand verschlechtert sich!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.474
Seit: 26.04.04
Hallo jonnyp,

herzlich willkommen im Forum!

Zu einem ähnlichen Thema wurde hier schon einmal geschrieben:

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...tml#post584945

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...laehungen.html

Vielleicht findest Du auf diesen Seiten hilfreiche Hinweise?

Liebe Grüße,
Malve

Gesundheitszustand verschlechtert sich!

jonnyp ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 14.01.11
naja ne antwort habe ich nun wirklich nicht bekommen.....also meine Lympfknoten machen mir sorgen ! schwelle lypfknoten auch bei einem darmpilz an ?

Gesundheitszustand verschlechtert sich!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Jonny,

ist bei Dir denn der Candida-Pilz schon nachgewiesen worden oder hast Du auf Verdacht eine Salbe bekommen?
Es könnte ja sein, daß die Salbe den Pilz nicht erreicht, weil der eigentlich im Darm sitzt und sich dort fröhlich weiter vermehrt dank Deiner nicht gerade optimalen Ernährung?
Wenn der Pilz im Darm sitzt, dann nützt die Salbe nur außen. Für den Pilz innen wäre ein Antipilzmittel (Antimykotikum) nötig + eine Ernährung, die dem Pilz die tägliche Ration an Zucker, Weißmehl usw. vorenthält.
Candida

Daß bei Dir die Lymphknoten anschwellen, scheint mir eindeutig auf etwas Entzündliches hinzudeuten. Das könnte evtl. schon noch Parasiten sein, die Du Dir in Marokko eingefangen hast. Auch darauf würde ich Deine Ärzte ansprechen und evtl. zu einem Tropeninstitut gehen.

Hier die Krankheiten, die man sich in Marokko einfangen kann. Vielleicht googelst Du Dich dazu mal durch und schaust, ob Symptome dabei sind, die passen?
Reiseapotheke - Lnderinfo - Marokko / MA

Grüsse,
Oregano

Gesundheitszustand verschlechtert sich!

jonnyp ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 14.01.11
vielen dank erstmal für deie antwort oregano !
Ich ernähre mich eig gesund....treibe fitness sauna joggen unsw.

naja ab und gehe ich feier, sprich alkohol und sonstiges....ein pilz war nur bei mir im genitalberich zu erkennen? kann der auch dort vom darm kommen ? und was ist mit dem Lympfknoten ?

und die symptome kamen nicht direkt nach dem urlaub ....erst 3-4 monate später.....also ich vermute, es hatte nichts mit dem urlaub zu tun ? kann man sich parasiten oder pilze jeglicher art (darmpilze) auch beim geschlechtsverkehr holen ?

Geändert von jonnyp (14.01.11 um 17:56 Uhr)

Gesundheitszustand verschlechtert sich!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Jonny,

sind eigentlich Deine Zähne in Ordnung? Oder gibt es da Löcher, Wurzelbehandlungen, Füllungen ....?

So ein Pilz im Genitalbereich kann auch aus dem Darm kommen. Ist eigentlich bei Dir überhaupt ein Abstrich gemacht worden? Wenn nicht, würde ich das machen lassen, damit eindeutig klar ist, daß es sich um einen Candida-Pilz handelt.
http://www.candida-infektion.de/medi...Genitalbereich

Falls Du doch Angst hast, daß Du Dir eine Geschlechtskrankheit geholt hast, wäre es wichtig, das beim Arzt abklären zu lassen. Möglich wären:
Sexualität & Partnerschaft - Geschlechtskrankheiten

Grüsse,
Oregano

Gesundheitszustand verschlechtert sich!

jonnyp ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 14.01.11
Ja ich habe eine Füllung...und hatte verdacht auf paradontits....sinst habe ich an den Zähnen keine Probleme....aber du erinnerst mich gerade daran, dass ich besvor alles anfing so einen komisches pickel im mund hatte...ganz hinten, hinter dem letzen zahn...ich konnte den aufplatzen und da trat flüssigeit aus...das ging paar tage so...er entstand immer wieder, bis er ganz weg war !

also langsam werde ich ratlos...mehr als ein arzt kann ich doch nicht wissen...und bei mir wurde noch kein abstrich gemacht !
danke für die antwort oregano !

Gesundheitszustand verschlechtert sich!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo jonny,

ich würde vorsichtshalber mal zum ZA gehen, damit der sich diesen Zahn anschaut.
Dieser komische Pickel im Mund: das könnte evtl. eine Zyste gewesen sein. Auf einem Röntgenbild würde man die sehen.

Grüsse,
Oregano


Optionen Suchen


Themenübersicht