Seltsamer Kopfschmerz seit 1, 2 Jahren; Borreliose?

07.01.11 19:14 #1
Neues Thema erstellen
Seltsamer Kopfschmerz seit 1,2 Jahren

Strife ist offline
Themenstarter Beiträge: 76
Seit: 10.01.10
Zitat von Anneke Beitrag anzeigen
Was willst du uns damit sagen?

weis nicht. vlt hätteich es als frage schreiben sollen ^^. deutet das was ich eben gepostet habe auf irgentetwas?

Seltsamer Kopfschmerz seit 1,2 Jahren

desperado ist offline
Beiträge: 1.038
Seit: 30.10.08
Hi,
so ungewöhnlich ist das nicht, dass Kopfschmerzen durch Druckausübung besser werden
__________________
liberte egalite fraternite

Seltsamer Kopfschmerz seit 1,2 Jahren

Strife ist offline
Themenstarter Beiträge: 76
Seit: 10.01.10
Zitat von desperado Beitrag anzeigen
Hi,
so ungewöhnlich ist das nicht, dass Kopfschmerzen durch Druckausübung besser werden
okay. mir ist auch grad aufgefallen, dass mein rechtes kiefergelenk 1x "gnubbelt", wenn ich den mund weiter öffne. kein direktes knacken, sondern einfach eine mischung aus knacken und verrutschen. weis nicht genau wie ich es beschrieben soll.

Seltsamer Kopfschmerz seit 1,2 Jahren

desperado ist offline
Beiträge: 1.038
Seit: 30.10.08
__________________
liberte egalite fraternite

Seltsamer Kopfschmerz seit 1,2 Jahren

Strife ist offline
Themenstarter Beiträge: 76
Seit: 10.01.10
Zitat von desperado Beitrag anzeigen
also besteht vlt. ein zusammenhang zwischen meinem kieferknacken, meinen leicht hervorzurufenden punktuellen kopfschmerzen und meinen gnubbeln im nacken? ) meine linke schulter gnubbelt extrem stark bei heben der schulter) ?

Seltsamer Kopfschmerz seit 1,2 Jahren

desperado ist offline
Beiträge: 1.038
Seit: 30.10.08
kann sein, möglicher zusammenhang kopf-kiefer-schulter

Kiefergelenkbeschwerden - Ursachen und Behandlungen
__________________
liberte egalite fraternite

Seltsamer Kopfschmerz seit 1,2 Jahren

Strife ist offline
Themenstarter Beiträge: 76
Seit: 10.01.10
Zitat von desperado Beitrag anzeigen
kann sein, möglicher zusammenhang kopf-kiefer-schulter

Kiefergelenkbeschwerden - Ursachen und Behandlungen
da könnte in der tat was dran sein. ist es normal dass bei geschlossenem mund im sitzen der ober und unterkiefer nicht zusammen sind? also dass sich die zahnreihen nicht berühren?

Seltsamer Kopfschmerz seit 1,2 Jahren

desperado ist offline
Beiträge: 1.038
Seit: 30.10.08
vielleicht ein (zentraler) offener Biss, der (über Muskelentzündung) aufs Kiefergelenk geht und alle Beschwerden verursacht,

Auswahl Kieferfehlstellungen

http://www.zahn-forum.de/opencms/ope...info_0003.html

Therapie (zumindest bei Minderjährigen) wäre eine Zahnspange
__________________
liberte egalite fraternite

Seltsamer Kopfschmerz seit 1,2 Jahren

Strife ist offline
Themenstarter Beiträge: 76
Seit: 10.01.10
Zitat von desperado Beitrag anzeigen
vielleicht ein (zentraler) offener Biss, der (über Muskelentzündung) aufs Kiefergelenk geht und alle Beschwerden verursacht,

Auswahl Kieferfehlstellungen

http://www.zahn-forum.de/opencms/ope...info_0003.html

Therapie (zumindest bei Minderjährigen) wäre eine Zahnspange
der kieferorthopäde meinte vor ca 1 jahr, dass mein gebiss in ordnung se. die leicht verschobenen unterzähne sind nur, wenn überhaupt kosmetisch relevant. undich hab eben auf ein stück papier gebissen, was ich bin hinten in den mund gelegt habe und es war überall mit zahnabdrücken versehen, ohne lücken. nur ist es normal dass man beim sitzen den kiefer nicht zusammen hat?

Seltsamer Kopfschmerz seit 1,2 Jahren
Weiblich KimS
Hallo Strife

Zitat von Strife Beitrag anzeigen
da könnte in der tat was dran sein. ist es normal dass bei geschlossenem mund im sitzen der ober und unterkiefer nicht zusammen sind? also dass sich die zahnreihen nicht berühren?
Ja, das ist völlig normal, und auch genau so wie es sein sollte.

Herzliche Grüsse,
Kim


Optionen Suchen


Themenübersicht