Zyste oder Abszess ?

13.12.10 11:06 #1
Neues Thema erstellen

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.867
Seit: 04.02.09
eine mir bekannte junge frau ( fibro-betroffene )hatte sich vor 5 tagen
mit einer spinalanästhesie eine fistel am after operieren lassen.

die für sie unsagbaren schmerzen sind nun nach 5 tagen immer noch vorhanden .
heute morgen bekam ich den anruf das diese junge frau entlassen wird obwohl sich eine weitere harte schwellung 5 cm von der ersten entfernt gebildet hat .
sie bekam den ratschalg sie möge sich auf heißes wasser setzen und schauen was passiert ?.

kann es vielleicht möglich sein das sie gar keine fistel sondern einen abszess hatte der nicht sauber ausgenommen wurde und sich nun ein einen anderen ausgang sucht ?.


lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Zyste oder Abszess ?

Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
Am After herumschneiden ist nie gut.
__________________
Liebe Grüße Sabine


Optionen Suchen


Themenübersicht