Meine Freundin - Magenprobleme

13.12.10 00:04 #1
Neues Thema erstellen

inspire ist offline
Beiträge: 2
Seit: 12.12.10
hallo!
also meine freundin hat seit ca. 4 wochen mit ihrem magen zu tun.
sie ist 17 und leidet an übelkeit und teils erbrechen.
sie war bisher hier vor ort bei 2 ärzten. der erste meinte es sei eine magenentzündung worauf sie medikamente bekam und den hinweis halt erstmal vorsichtig mit dem essen zu sein, den magen nicht zu sehr zu belasten.
der zweite sagte ihr ähnliches, verschrieb ihr andere medikamente und der effekt war mal wieder gleich 0.

aber es ist halt nicht immer so...es geht ihr ganz normal, also gut, und ne stunde später magenschmerzen und übelkeit. auch nicht täglich, aber doch immer wieder. sie hatte festgestellt das es an obst liegen könnte, da es ihr in letzter zeit öfter so geht wenn sie welches isst, aber eben auch nicht immer. ernähren tut sie sich ganz normal ausgewogen, trinkt auch die letzten wochen nur wasser und schwanger ist sie defenitiv auch nicht.
ihre blutwerte sind normal.

meinne vermutung bei dem ganzen würde dann in die richtung Fructoseintoleranz gehen....aber ist das möglich?
bitte um hilfe!


meine freundin

Kerstin9 ist offline
Beiträge: 2.455
Seit: 25.10.04
Hallo inspire,

Klar ist das möglich... es scheint ja einen Zusammenhang mit der Nahrung zu geben.
Deine Freundin könnte sich auf Fructoseintoleranz testen lassen, aber vielleicht auch direkt auf andere Intoleranzen, damit alles ausgeschlossen ist.

Hier im Wiki findest du weitere Informationen.

Viel Glück,
Kerstin
__________________
Wer keine Zeit für Gesundheit hat, benötigt später viel Zeit für seine Krankheit (Kneipp)

Meine Freundin - Magenprobleme

Paula53 ist offline
Beiträge: 10
Seit: 12.12.10
Hallo Inspire,

Ein bekannter von mir hatte auch öfter Magenprobleme dies äußerte sich auch vorallem nach dem verspeisen von Obst, nach dem essen wurde ihm dann dauernt übel, und musste brechen.
Dazu hatte er aber auch Durchfall und ab und zu Bauchkrämpfe.
Er ist dann irgendwann zum Arzt gegangen. Diagnose: Sorbitintoleranz
Bei ihren beschwerden könnte es dies wohl auch sein.
Am besten sie lässt sich einfach mal auf mögliche Intoleranzen testen
Oder sie achtet mal genau nach was für Speisen ihr übel wird. (Sorbit kommt u.a. in Obst, Eis, Majonaise, Süßswaren, Zahnpasta, Senf, Marmelade vor)

Viel Glück =)
Liebe Grüße, Paula.

Meine Freundin - Magenprobleme

inspire ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 12.12.10
vielen dank für die antworten
sie war heute wieder beim arzt und hat nun einen termin zur magenspiegelung am donnerstag.
mal sehen was die ergebnisse bringen und ob ein test auf intoleranzen dann noch von nöten sein wird.
wir werden sehen.


Optionen Suchen


Themenübersicht