Darmprobleme, mein Stuhlgang stinkt sehr

09.12.10 20:55 #1
Neues Thema erstellen

hallo2 ist offline
Beiträge: 9
Seit: 09.12.10
Hallo erstmal

Probleme: Mein Stuhlgang stinkt sehr. Nach dem Abendessen ca.10 bis 60 min später entseht ein kaum aufhalbarer drang zum stuhlgang. Konsistez des Stuhlgangs ist meist fest breiig flüssig so ein mix aus den drei . Es befinden sich immer mehr als 5 kleinere manchmal über 10 stücke in der schüssel. Manchmal leichte Bauchschmerzen. Der Stuhlgang ist sehr sehr klebrig. 1 Papier reicht nie. meist immer mehr als 12. wobei ich nach dem Stuhlgang immer duschen gehe. Ich ernähre mich gesund. bin 17 jahre alt. trinke 2 mal die woche so 3 bis 5 bier. Die beschwerden dauern so seit einem halben jahr in letzter zeit wurde es schlimmer. soll ich zum artzt?? _Hat jemand eine idee was ich habe?? parasiten, pilz, falsche darmbakterien, entzündung, .......


merci

übrigens wenn ich gas ablassen muss stinkt es auch sehr stark kommt so 20 mal am tag vor. vorallem gegen abend.


Geändert von hallo2 (09.12.10 um 20:58 Uhr)

Darmprobleme
lisbe
Lamblien würde ich auf Anhieb sagen. Aber schau doch ob Du Dich abgebildet findest:

http://www.symptome.ch/vbboard/bakte...parasiten.html
Gruß!

Darmprobleme

samsa ist offline
Beiträge: 220
Seit: 25.05.10
kann auch eine dünndarmfehlbesiedlung oder ein pilz sein. ich denke möglichkeiten gibts viele. leider.

dum doc solltest du aber auf jeden fall gehen. normal ist es nicht.

Habe ich Candida oder was sonst? Arzt ratlos

hallo2 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 09.12.10
Guten Tag

Nach längerem Zögern bin ich zum artzt gegangen, da ich folgende beschwerden habe:

-stinkende Flatulenz (Blähungen)
-klebriger Stuhl (brauche viel klo papier)

Es wurde eine Stuhluntersuchung gemacht, war alles i.o.
Blutprobe alles i.o.
Laktoseintolleranz negativ.

Verzicht auf kohlensäure, früchte & milch (Gährung) brachte nichts.

Probleme seit 1/2 jahr.
Alter 17
----------------------------------------------
Candida spucktest Candida Diagnose | Candida-Info.de
ist positiv ausgefallen.

Artzt wollte von candida nichts wissen.


Wie finde ich heraus ob ich wirklich candida habe?
Selbsttherapie, medikamente, anderer artzt?
Was könnte sonst mein Problem sein????? (gluten)


Bin froh um jede antwort bin echt am verzweifeln.

Danke steve

Habe ich candida oder was sonst artzt ratlos

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Steve,

dieser Spucktest ist natürlich keine Garantie, dass Du Candida hast, jedoch würde ich das auch mal weiter verfolgen und wenn nötig suche doch einfach mal einen anderen Arzt auf .

Schau doch hier mal rein:
Candida
Bestimmt findest Du da hilfreiche Infos .

Im Wiki könntest Du Dich auch mal mit den Nahrungsmittelintoleranzen beschäftigen, der HIT, LI, FI, Glutenintoleranz. Lies Dich einfach mal ein .


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Habe ich Candida oder was sonst? Arzt ratlos

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo ...2,

Flatulenz und klebriger weisen auf eine falsche Ernährungsweise hin (ungenügendes Kauen, falsche Nahrungsmittelzusammensetzung usw.)

Candidabehandlung ist nur erforderlich, wenn die Bakterienzahl in einem extrem hohen Ausmaß vorliegt. Ansonsten sind ökologische und immunologische Ursachen entscheidend.

Gruß
Kurt Schmidt

ungeklärte flatulenz

hallo2 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 09.12.10
hallo zusammmen

seit ca. 1.5 Jahren leide ich (m 18 Jahre alt) an flatulenz,blähbauch,klebriger stuhlgang, gefühl der unvollständigen darmentleerung.
Laktoseintollernaz, zöliakie(gluten),chronisch entzündliche darmkrankheiten wurden ausgeschlossen, stuhluntersuchung auf bakterien,.. alles normal. blutwerte sind auch ok.
Nun wurde Reizdarm diagnostiziertl.
Das könnte gar nicht so falsch sein, an manchen tagen ist alles i.o. dann wieder mega schlimm.
vor ca 2. Jahren habe ich schlagartig mein ritalin abgesetzt nachdem ich es ca. 8 jahre genommen hab. Könnte da ein zusammmenhang bestehen???
Artzt habe ich noch nicht angesprochen darauf.
Was kann ich dagegen tun? mir geht es sonst gut,
was meint ihr dazu?

Besten Dank an alle stefan

Darmprobleme

Melvin ist offline
Beiträge: 125
Seit: 21.10.10
Ich würde auch an Parasiten oder andere Erreger denken. Am Ritalin wirds mEn nicht liegen. Hast du vor deinen Symptomen Antibiotika konsumiert? Wie bist du psychisch so zurecht?

Alles Gute!

ungeklärte flatulenz
lisbe
Das spricht für Lamblien, was ich Dir fett markiere:
Zitat von hallo2 Beitrag anzeigen

seit ca. 1.5 Jahren leide ich (m 18 Jahre alt) an flatulenz,blähbauch,klebriger stuhlgang, gefühl der unvollständigen darmentleerung.
Laktoseintollernaz, zöliakie(gluten),
Hinzufügen ist der Gestank, den Du oben erwähnst.
Hast Du Dir das schon mal mit den Symptomen angeschaut?
Gruß!

ungeklärte flatulenz
macpilzi
Zitat von hallo2 Beitrag anzeigen
Nun wurde Reizdarm diagnostiziert.
wird meines Erachtens nur diagnostiziert, wenn sie sonst nichts finden. hilft den Betroffenen aber sehr wenig. es gibt immer eine Ursache und die muss gesucht und behandelt werden.

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht