Beim Einatmen Herzpoltern!

09.12.10 10:03 #1
Neues Thema erstellen

sommersonne ist offline
Beiträge: 193
Seit: 06.03.09
Mein Mann hat seit 1 Jahr immer mal wieder Herzpoltern.Zur Zeit wieder häufiger Er merkt das weil er so ein Gefühl unterhalb des Kehlkopfes hat was wie ein Klopfen ist. Ich habe gestern mal auf sein Herz gehört als er tief eingeatmet hat und da hat das Herz kurz aufgehört und hat danach sofort wieder ganz ruhig weitergeschlagen.
Er ist nun sehr beunruhigt weil das manchmal auch nachts ist. Was kann das sein?
Er hatte in dem Jahr schon ein Langzeit EKG: Alles super
Belastungs EKG: Super
Man hat dann bei ihm letzte Woche mal den Blutdruck gemessen: 150 zu..weiß ich gerade nicht aber relativ hoch oder?
Er ist 40, macht Sport raucht nicht und lebt auch so relativ gesund.
Meint ihr das ist was Schlimmes?
Nächste Woche geht er nun mal zum Kardiologen...aber es könnte doch auch vom Rücken kommen oder?
Psychisch?
Kann das auch von zuviel Kaffee und Cola kommen?
Weiß jemand mehr???

Beim Einatmen Herzpoltern!!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo sommersonne,

die Sache hört sich nicht dramatisch an.

Schau mal unter "Extrasystolen" (Suchfunktion); dort findest Du viele Threads zu diesem Thema.

Liebe Grüße,
Malve

Beim Einatmen Herzpoltern!!

missis ist offline
Beiträge: 91
Seit: 25.11.09
Hallo Sommersonne,
es könnte tatsächlich ein "Extraschlag" sein. Man hat dann kurz das Gefühl, als würde sich das Herz zusammen knoten, bevor es dann wieder normal weiter schlägt. Der Arzt hatte bei der Feststellung bei mir gemeint, dass das nicht schlimm sei. Wenn ich mich nicht darauf konzentriere, merke ich es meist nicht. Nur wenn ich mal angefangen habe, darauf zu achten, kann es schon ein beängstigendes Gefühl sein.
Liebe Grüße missis


Optionen Suchen


Themenübersicht