Rückfall wegen Antibiotika?

30.11.10 22:04 #1
Neues Thema erstellen

kekzelchen92 ist offline
Beiträge: 19
Seit: 06.09.10
Hallo
ich hab ja letzte woche antibiotika nehmen müssen.
Jedoch hab ichs nachm zweiten tag abgesetzt weil ich mich immer danach übergeben musste.
meinem arzt hab ich das erzählt und er meinte aber nichts dazu.
jetzt hab ich wieder Ohrenschmerzen und halsweh wie verrückt.
kann das sein das es dadurch das ich das antibiotika abgesetzt habe wieder schlimmer wird...?!

lg kekz


Rückfall wegen Antibiotika?

Tinchen ist offline
Beiträge: 87
Seit: 03.02.08
natürlich kommt der Infekt zurück, wenn Du das Antibiotikum zu früh absetzt.

Ich nehme an du hattest Doxycyclin, davon kann einem Speiübel werden.
Zu diesem Antibiotikum muss man sehr viel essen, dann geht es.

Andere Möglichkeit, Du gehst zum Arzt und läßt Dir ein anderes Präparat aufschreiben.

lg
Tinchen

Rückfall wegen Antibiotika?

kekzelchen92 ist offline
Themenstarter Beiträge: 19
Seit: 06.09.10
Nein ich hatte Cefuroxim
und das hat schon so eklig gerochen >.< un net ma 10 minuten wos unten war kams wieder raus.

aber ist es normal das es aufeinmal sogar schlimmer ist als davor?

Rückfall wegen Antibiotika?

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.601
Seit: 20.05.08
Hallo,

lies doch mal unsere Wiki-Seite Antibiotika durch...eventuell wird dann der Zusammenhang deutlich.
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

Rückfall wegen Antibiotika?

kekzelchen92 ist offline
Themenstarter Beiträge: 19
Seit: 06.09.10
das verstehe ich nich >.<

Rückfall wegen Antibiotika?

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.601
Seit: 20.05.08
Was verstehst Du nicht? Hast Du auf den Link Antibiotika nicht klicken können oder verstehst Du etwas aus dem Text der Wiki-Seite nicht...

Es geht doch daraus hervor, dass in den meisten Fällen ein stärkerer Rückfall droht und dann noch unter Umständen diese Stämme dann auch noch gegen den Wirkstoff schon Resistenzen gebildet haben können. Zusätzlich hat man dann auch noch die Darmflora außer Tritt gebracht und somit das Immunsystem platt gemacht...
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James


Optionen Suchen


Themenübersicht