Jeden Abend Übelkeit seit 2 Jahren!

16.11.10 16:46 #1
Neues Thema erstellen

Augustus ist offline
Beiträge: 6
Seit: 16.11.10
Hallo zusammen!

Vieleicht kann mir hier jemand helfen, da es Aertzte und spezialisten nicht geschaft haben. Ich war xmal beim Hausartzt, dann beim spezialisten für Magen-Darm und habe Intoleranntz tests gemacht. Alles war i.o, mein magen wunderbar und gegen nichts intollerant.

Habe aufgöhrt zu Rauchen, trinke auch am wochenende kein Alkohol mehr. Ich habe mein Job gewechselt!!! Esse jeden morgen mein znüni, am Mittag esse ich richtig und am aben Essen wir auch richtig, habe auch schon verschiedenes essen ausprobiert, aber nichts hilft. Dann geht es mir wieder ein paar tage gut und plötzlich ist mir wieder übel. Ich muss mich nie übergeben, mein Kreislauft bricht zusammen und und ich knie dann vor der Toilette und es passiert nichts, auch wenn ich mir den Brechreiz provoziere es geht nichts! Auch Naturheilärtztin hat aufgehört weil sie nichts fand.

Kann mir irgenjemand helfen?
Vielen vielen Dank!!!

Jeden Abend übelkeit seit 2 Jahren!

Marie ist offline
Beiträge: 462
Seit: 18.05.09
hallo,

kannst du sagen, an welchen Tagen dir übel ist? sind es besonders stressige tage? (stress - egal ob positiv oder negativ)
vllt kannst du das mal beobachten.

grüße,
Marie

Jeden Abend übelkeit seit 2 Jahren!

Augustus ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 16.11.10
Hallo

Es spielt leider absulut keine Rolle welche Tage. Ob Ferien, Wochenende oder unter der Woche. Ich habe auch schon an das gedacht, aber Ich habe weder bei der Arbeit noch im Privaten irgendwelche Probleme die mich belasten könnten.

Danke

Jeden Abend übelkeit seit 2 Jahren!

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo augustus,

um wieviel uhr genau passiert das?

viele grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Jeden Abend Übelkeit seit 2 Jahren!

Traeumerin ist offline
Beiträge: 81
Seit: 27.07.09
Hast du schon einmal mitgeschrieben, was du den Tag über isst? Und dann überprüft, wonach die Übelkeit am stärksten ist?

Auch wenn kein Test eine intoleranz ergeben hat, kann es doch sein, dass dein Körper auf einiges negativ reagiert.

Bei so difuser Übelkeit hat es mir z.B. meist geholfen einen halben Apfel (eher säuerlich) in Spalten geschnitten langsam zu essen.

alles gute

Jeden Abend Übelkeit seit 2 Jahren!

Augustus ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 16.11.10
Hallo zusammen

Also es fängt immer erst so gegen neun Uhr an und kommt bis 3Uhr in der Nacht vor, ich bekomme jedesmal schweiss ausbrüche und fange an zu frieren. Sobald ich dan im Badezimmer Am boden liege geht es meistens so nach einer Halben stunde wieder.

Nei, ich habe noch nie aufgeschrieben was ich gegessen habe. Ich probiere es mal aus

Vielen Dank für euer Interesse!

Jeden Abend Übelkeit seit 2 Jahren!

borgqueen ist offline
Beiträge: 29
Seit: 17.11.10
hast du irgendwelche allergien? heuschnupfen oder sowas? es gibt kreuzallergien auf nahrungsmittel, soviel ich weiß. wenn man z.b. heuschnupfen hat und auf bestimmte pollen allergisch ist, verträgst man keine zitrusfrüchte.

Jeden Abend Übelkeit seit 2 Jahren!

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo augustus,

du hast also übelkeit, wenn verschiedene organe energetisch am arbeiten sind. da kann man also nicht sagen, dass es vielleicht helfen könnte, wenn du mal das betreffende organ stärkst energetisch.
du hast also übelkeit, wenn die zeit vom wärmeregler beginnt, in der zeit, wo die galle am meisten arbeitet und in der zeit, wo die leber am meisten arbeitet.

vielleicht könnte es sein, dass die ein leberwickel nach dem essen helfen könnte? was meinst du?

ich weiss es ehrlich nicht.

ich denke aber schon, dass deine übelkeit irgendwie mit dem essen und der verdauung zusammenhängen könnte. vielleicht sogar leber-gallebezogen.

vielleicht würden dir wirklich leber- und / oder galle-kräutlein helfen?

viele liebe grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Jeden Abend Übelkeit seit 2 Jahren!

Augustus ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 16.11.10
Hallo Zusammen

Vielen Dank für euer Interesse !
Ich probiere jetz mal eure Ideen aus! Bin gespannt was passieren wird

Vielen Dank!

Jeden Abend Übelkeit seit 2 Jahren!

julisa ist offline
Beiträge: 1.798
Seit: 20.03.09
Das erinnert mich etwas an meine Symptome vor 20 Jahren. Und bei mir war es ein stark vermehrter Candida Pilz im Darm. Die Übelkeit kam durch die absterbenden Pilze, die dann die Leber belasten und zu der Übelkeit führen.

Ich hatte auch Schweißausbrüche, war am ganzen Körper am Zittern und mir war speiübel, genauso wie Du vor dem Klo liegend bis nur noch Schüttelfrost übrigblieb und das über Monate.

Kein Arzt kam auf die Idee mal einen Stuhlbefund zu machen (Magen-Darmspiegelung, Blut alles bestens). Das lernen sie nicht im Studium. Nur eine kranke Darmflora sieht man nun mal nicht.

Lass mal einen Stuhlbefund machen bei einem Arzt mit Naturheilverfahren oder einem Heilpraktiker. Evtl. liegt da die Lösung.

VG
julisa


Optionen Suchen


Themenübersicht