Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus

24.09.10 22:01 #1
Neues Thema erstellen
Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus

Anonym20100 ist offline
Themenstarter Beiträge: 496
Seit: 22.09.10
Hallo Lisbe,

du meinst bezüglich der Parasiten? Ich werde das abklären, also auf eine Untersuchung bestehen, das ist klar.

Es ist ja merkwürdig, dass ich als sexuell nicht aktiver Mensch ausgerechnet im Genitalbereich so ein Drama habe. Deswegen ist das mit den Parasiten vielleicht die Ursache, Aureus nur das Symptom.

Geändert von Anonym20100 (08.12.10 um 17:38 Uhr)

Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
Zitat von Anonym20100 Beitrag anzeigen
Ich habe nachgeschaut und war schockiert. Die ganze Klitoris ist überzogen mit HARTEN weißen Stücken, sieht aus wie getrockneter Gips. Die Stücke sind groß. Aus der Vagina kommt weißes, flüssiges Zeug raus.

hallo anonym20100,

ich habe immer gemeint, dass so sachen normal sind.

wenn nicht; ich weiss nicht.

bei mir wurde von der gynäkologin kein staph aureus gefunden, nur an anderen stellen im körper. die gynäkologin suchte aber auch nicht, weil ich nicht zu ihr gehe.

pilze aber habe ich praktisch dauernd immer wieder. ich nehme zwar antipilzmittel, habe aber trotzdem manchmal wieder symptome.
du schreibst aber ja, dass es bei dir nicht pilze sein können.

viele liebe grüsse; deine shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus

Anonym20100 ist offline
Themenstarter Beiträge: 496
Seit: 22.09.10
Zitat von Shelley Beitrag anzeigen
hallo anonym20100,

ich habe immer gemeint, dass so sachen normal sind.

wenn nicht; ich weiss nicht.

bei mir wurde von der gynäkologin kein staph aureus gefunden, nur an anderen stellen im körper. die gynäkologin suchte aber auch nicht, weil ich nicht zu ihr gehe.

pilze aber habe ich praktisch dauernd immer wieder. ich nehme zwar antipilzmittel, habe aber trotzdem manchmal wieder symptome.
du schreibst aber ja, dass es bei dir nicht pilze sein können.

viele liebe grüsse; deine shelley
Die Frauenärztin hat zu mir gesagt, dass es ein Pilz ist, der wahrscheinlich durch die ganzen Antibiotika entstanden ist. Habe nun was dagegen bekommen und es scheint zu helfen. Wir werden sehen.

Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus

Anonym20100 ist offline
Themenstarter Beiträge: 496
Seit: 22.09.10
Ich war ja vor ca. 2 - 3 Wochen im Krankenhaus. Heute habe ich endlich das Abstrichergebnis erfahren: Keine Bakterien!!! Pilz wusste man noch nicht.

Das ist ja schonmal gut! Der verdammte Staphylokokkus wasauchimmer ist tot!!!

Pilz/weiße Bröckchen etc. sind auch nicht mehr zu sehen soweit.

Trotzdem brennt und zwickt es ab und an noch ... jemand ne Idee, warum?

Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus
lisbe
Na ja, solange es nicht ganz ausgeheilt ist, bleibe ich bei meiner Überzeugung: Pilze und Bakterien sind nur ein Nebenbefund.

Gruß!

Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus

Anonym20100 ist offline
Themenstarter Beiträge: 496
Seit: 22.09.10
Ich hab mir mal den Thread zur Irritativen Dermatits durchgelesen. Könnte es das evtl. auch bei mir sein?

Beim letzten Abstrich gabs keinen Hinweis auf Bakterien, Pilz wurde behandelt ... trotzdem brennt und sticht es gelegentlich noch und es sieht alles so "nass" aus, es glänzt förmlich und immer dann brennt und sticht es auch!

Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus

Anonym20100 ist offline
Themenstarter Beiträge: 496
Seit: 22.09.10
Mir fällt gerade ein: Als ich noch sehr klein war, meinte mal ein Arzt, ich hätte Neurodermitis. Ich habe auch Probleme mit der Haut, sie ist teils extrem trocken und schuppt, am Rücken ist sie dann wieder eher fettig und neigt zu Pickeln. Im Gesicht hatte ich allerdings niemals Pickel, auch in der Pubertät nicht. Am Bauch habe ich oft Ausschlag, viele rote kleine Pusteln auf einer Stelle, die stark jucken.

Vielleicht habe ich jetzt auch eine Hauterkrankung im Intimbereich. Kann ja sein, dass der Aureus sich nur so stark vermehren konnte, weil der Abwehrmechanismus gestört war/ist. Das würde auch erklären, warum die Schmerzen trotz erfolgreicher AB-Einnahme nicht verschwinden. Allerdings juckt es nur ganz selten und ganz minimal. Das Brennen und Stechen, vor allem im Bereich der Harnröhre steht im Vordergrund. Da sind ja auch viele Nervenenden...

Vielleicht sollte ich mal zu einem Dermatologen gehen? Bekommt man da rasch einen Termin?

Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus
lisbe
Also sowohl dr. Fonk und Baklayan schreiben seeeehr breit über Neurodermitis, juckende Hauterscheinungen, unreine Haut u.V.m. zur Haut vor dem Parasitenhintergrund. Kauf Dir doch mal das Buch, dann weisst Du selbst am besten was los ist, ohne Dir diese ABs reinzuhauen...

Gruß!

Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus

Anonym20100 ist offline
Themenstarter Beiträge: 496
Seit: 22.09.10
Also, ich glaube, es ist so.

Bakterien sind nachweislich keine mehr in der Scheide und Beschwerden habe ich trotzdem noch. Die Schleimhäute sind extrem feucht, fast nass. Es brennt und juckt gelegentlich. Es wurde bei den Abstrichen bislang kein Pilz (Candida) gefunden, aber der zweite Abstrich erfolgte fast unmittelbar nach Beendigung der Einnahme von Cotrim, eventuell war er dann noch nicht feststellbar, nicht ausgeprägt, was weiß ich.

Wurde wegen der Beschwerden ohne Abstrich auf Pilz behandelt, 6 Tage lang eine Salbe zum einführen in die Vagina und einmal Fluconazol.

Das feuchte Klima da unten bleibt bestehen und die Beschwerden hören nicht auf. Das weiße Zeug und die Nässe, das spricht doch für Pilz, oder?

Was kann ich tun, um den Pilz ohne ärztliche Hilfe zu besiegen?

Infektion der vaginalen Schleimhäute mit Staphylokokkus

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
teebaumöl?

joghurttampons?

öhm. ja genau: grapefruitkernextrakt.

hm.
ja noch andere sachen. aber dafür müsste ich mehr denken.

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.


Optionen Suchen


Themenübersicht