Blutergebnisse / Lamblien

25.10.10 18:19 #1
Neues Thema erstellen
lisbe
Hallo Leute!

Die Diagnose von Lamblien gestaltet sich extrem schwierig. Hier die Ergebnisse der letzten Blutuntersuchung eines 9jährigen Jungen:

Magnesium: 0,82mmol/l
Zink 906g/l
IMGG: 13,0 g/l
IGE: 15,8 kU/l
Vit A: 475 g/l
Vit B6: 31,5g/l
Vit B12: 430 pg/ml
Vit D: 48,3pg/ml
Vit E: 10,8 mg/l
Vit K: 171 ng/l
KALI: 4,1mmol/l

Kann mir jemand sagen, was das für ein Bild abgibt?

Vielen Dank!


Blutergebnisse / Lamblien

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo lisbe,

vielleicht hilft es uns ein wenig weiter, wenn Du noch die Referenzwerte angeben könntest.

Liebe Grüße,
Malve

Blutergebnisse / Lamblien
lisbe
Themenstarter
Meinst Du die Spanne von bis, aus der man sehen kann ob der Wert in der Norm liegt?
Weil wenn ja, liegt nur der B6 zu hoch, B12 im unteren Normbereich.

Mich wundert der zu hohe B6-Wert, weil es eigentlich unmöglich ist, wenn man B6 nicht suplementiert. Mache ich aber nicht. Man kann überall nur etwas darüber lesen, dass es meistens zu wenig gibt - nicht über zu viel. Wikipedia sagt, dass zu viel B6 toxisch wirkt. Bin ratlos, auch , weil ich nicht weiß wie lange das so ist.


Optionen Suchen


Themenübersicht