Lymphknoten und Zahnfleischentzündung

17.10.10 13:30 #1
Neues Thema erstellen

Havanaks ist offline
Beiträge: 2
Seit: 17.10.10
hi leute,
habe seit ca 1 woche zahnfleischentzündung was gerade behandelt wird.
habe gestern bemerkt das unten am kiefer links meine lymphknoten geschwollen sind
und meine haut an der stirn ist sehr trocken schuppt ab.
normaler weisse ist an der stele meine haut immer sehr sehr fettig
hat jemand eine idea.

mfg
havanaks

Lymphknoten und Zahnfleischentzündung

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.872
Seit: 04.02.09
hallo havanaks,

ersteinmal ein herzlich willkommen her im forum .


........wenn du vorher nie etwas mit zahnfleischentzündungen zu tun hattest und nun von heute auf morgen eine akute gingivitis bekommst solltest du vielleicht lieber einen zahnarzt aufsuchen um dies abzuklären.
der örtliche lymphknoten kann als zeichen der heftigen entzündung schon anschwellen , eventuell auch leichte temperatur ist möglich .


lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Lymphknoten und Zahnfleischentzündung

Havanaks ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 17.10.10
hi,

danke für die Antwort.....
Habe ja bereits gesagt das ich in behandlung bin (beim Zahnarzt)
hatte auch früher schon ma leichte entzündung an den Zähnen
Aber diesmal komme ichn nur mit schmerz tab. klar.
kenne das eben nicht das auch die lymphknoten anschwellen können.
dazu habe ich ja auch trockene haut an der stirn bekommen normaler weisse
habe ich eine sehr fettige haut an der stirn.
habe halt angst das es was anderes ist und nicht mit den zähnen zu tuen hat.
zb, visus usw.

mfg
havanaks


Optionen Suchen


Themenübersicht