Schleim über Schleim, Milzschwäche ?

13.10.10 11:30 #1
Neues Thema erstellen
Schleim über Schleim, Milzschwäche ?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Hascherl,

Erst fühlte ich mich gruppig
Was bedeutet das?

Du verträgst also keine Milch. Das ist doch immerhin schon ein Anhaltspunkt. Wobei eine Milch-Allergie und eine Laktose-Intoleranz im Prinzip natürlich auf das gleiche hinauslaufen: keine Milch zu sich nehmen.
Trotzdem: wenn es eine Laktose-Intoleranz wäre, könnte das ein Hinweis auf weitere Intoleranzen sein, die auch zu allen möglichen Symptomen führen können. Sie sollten auf jeden Fall abgeklärt sein.

Inhaltsverzeichnis
> Fruktose-,
> Gluten-,
> Histamin-,
> Laktose-Intoleranz

Ist denn seit der Darmsanierung schon einmal die Darmflora untersucht worden? Es könnte ja sein, daß doch noch irgendetwas nicht stimmt im Darm?
So einen Kyberstatus kann man z.B. hier machen lassen:

www.hauss.de/laborleistungen.0.html
www.mikrooek.de/fr-rzte-und-therapeuten/unsere-diagnostik/darmflora/kyberstatus/

Ist bei Dir schon nach Parasiten gesucht worden?
www.hauss.de/stuhluntersuchung.html

Das klingt einfach, aber gerade Parasiten können sehr hartnäckig und schwer zu finden sein.
Wenn die Symptome danach klingen, geben manche Therapeuten trotz Nicht-Nachweis trotzdem Mittel gegen Parasiten, um diese Möglichkeit auszuschliessen.

Was könnte damals den Darm in Schwierigkeiten gebracht haben?:
- Parasiten
- Viren, Bakterien (z.B. EBV ...)
- Unverträglichkeiten (Allergie, Intoleranz...)
- Giftbelastungen (Amalgam, Wohngifte...).

Grüsse,
Oregano

Schleim über Schleim, Milzschwäche ?

ArmesHaschel ist offline
Themenstarter Beiträge: 818
Seit: 11.04.10
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen

Ist denn seit der Darmsanierung schon einmal die Darmflora untersucht worden? Es könnte ja sein, daß doch noch irgendetwas nicht stimmt im Darm?
So einen Kyberstatus kann man z.B. hier machen lassen:
Hallo Oregano,

wow, viele Dank für die schnelle und ausführliche Antwort.

Ich meine, was soll das bringen, der wird alleine durch die Schleimhautrückstände ziemlich durcheinander sein.

Ein wirklich spannendes Buch über den Darm ist:
Mikroökologie des Darmes Grundlagen - Diagnostik - Therapie
ISBN 3-87706-521-X

Danach relativiert sich vieles.

Wie gesagt, das mit den Allergien ist soweit durch, Getreide, Milch und Hülsenfrüchte...

Das mit den Parasiten wäre noch mal eine Idee, glaube ich aber nicht.

Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Was könnte damals den Darm in Schwierigkeiten gebracht haben?:
- Parasiten
- Viren, Bakterien (z.B. EBV ...)
- Unverträglichkeiten (Allergie, Intoleranz...)
- Giftbelastungen (Amalgam, Wohngifte...).
Ich denke Stress.

Und ich denke das der Darm nicht der Täter ist sondern das Opfer, der Arme Mitschüler der voll aufe Fresse kriegt, deshalb glaube ich das es Sinnvoll ist, die Organsystem mal zu beleuchten, die Auffällig sind:
Niere, Leber und jetzt die Milz.

Danke und herzliche Grüße das Haschel...

Schleim über Schleim, Milzschwäche ?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Haschel,

meistens hat Schleim ja die Aufgabe, etwas zu bedecken, zu schützen oder auch hinaus zu transportieren. Insofern könnte da evtl. eine Untersuchung etwas bringen.

Wie gesagt, das mit den Allergien ist soweit durch, Getreide, Milch und Hülsenfrüchte...
Wie gesagt : Allergietests können nichts über Intoleranzen sagen. Hast Du Dir die Links zum Wiki zu den Intoleranzen durchgelesen?

deshalb glaube ich das es Sinnvoll ist, die Organsystem mal zu beleuchten, die Auffällig sind:
Niere, Leber und jetzt die Milz.
Das ist immer sinnvoll. -
Wer hat denn bei Dir herausgefunden,d aß Niere, Leber und Milz schwächeln? Das klingt doch sehr nach TCM. - Wurde Dir denn da auch etwas dazu verschrieben? Da gibt es doch die entsprechenden Tees, und es gäbe Akupunktur und sicher noch mehr Möglichkeiten.
Wobei man auch wissen sollte, daß eine "Milzschwäche" nicht unbedingt heißt, daß die Milz schwächelt.
www.glanzart.de/TCM%20Webseite/milz_s.htm

Gruss,
Oregano

Schleim über Schleim, Milzschwäche ?

ArmesHaschel ist offline
Themenstarter Beiträge: 818
Seit: 11.04.10
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Hallo Haschel,

meistens hat Schleim ja die Aufgabe, etwas zu bedecken, zu schützen oder auch hinaus zu transportieren. Insofern könnte da evtl. eine Untersuchung etwas bringen.
Ich denke eher, das die Schleimhautzellen nicht in der Lange sind sich so schnelle zu reproduzieren und somit kommt es zu Abbrüchen in der Wiederherstellung der Darmschleimhaut und somit zu viel Schleim und einer schlecht Schutzwirkung der Darmschleimhaut.




Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Wie gesagt : Allergietests können nichts über Intoleranzen sagen. Hast Du Dir die Links zum Wiki zu den Intoleranzen durchgelesen?
Yep, das Thema 'Allergie' kommt mir zu den Ohren wieder raus, will eigentlich sagen, ich kann es nicht mehr hören... Und es passt nicht so recht.



Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Wer hat denn bei Dir herausgefunden,d aß Niere, Leber und Milz schwächeln? Das klingt doch sehr nach TCM. - Wurde Dir denn da auch etwas dazu verschrieben? Da gibt es doch die entsprechenden Tees, und es gäbe Akupunktur und sicher noch mehr Möglichkeiten.
Also: Niere und Leber sind immer wieder in Entkoppelungssitzungen aufgetaucht. In sofern halte ich die Aussage für mich für Wahr. Das Passt so ganz gut.

Das mit der Milz ist eine neue Idee, ich war neulich bei einem Akupunktierenden Schulmediziner zur Vertretung meines Hausarztes und dem Hab ich nebenbei meine Geschichte einwenig erzählt und der sagte:
Milzschwäche, geht am besten über Ernährung. Und wenn ich mir im Internet die Ernährung für Milzschwäche anschaue, dann sage ich, mach ich doch schon lange.

Deshab die Frage nach den Kräutern.

Und der Arzt ist erst so etwa in 4 Wochen wieder auf das Thema ansprechbar und ich denke nicht das der mir wirklich weiterhelfen kann...

Gruss Das Haschel...

Schleim über Schleim, Milzschwäche ?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hast Du Dich schon über Kalium chloratum von den Schüssler-Salzen informiert?:

Schssler-Salze: Nr. 4. Kalium Chloratum

Grüsse,
Oregano

Schleim über Schleim, Milzschwäche ?

ArmesHaschel ist offline
Themenstarter Beiträge: 818
Seit: 11.04.10
Hey Oregano,

das passt ja wie die Faust auf's Auge !!!

Danke, das werd ich mal probieren...

Gruß das Haschel...


Optionen Suchen


Themenübersicht