Hilfe!!!

06.10.10 18:17 #1
Neues Thema erstellen
Hilfe!!! :´(

MelMel ist offline
Themenstarter Beiträge: 11
Seit: 06.10.10
:O
Ehmm...schmerzen ...
Nee eig. nicht..
ich hab ab und zu...Bauchweh..aber sobald ich dann mir was warmes aufs Bauch lege..
ist es so gut wie weg.
ich habe sehhhr oft Kopfweh..aber ich glaub nicht das...das damit was zu tuhen hat .
Hmm...sonst gehts mir ganz gut ...

Hilfe!!! :´(

Medium ist offline
Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Ich habe den Eindruck, daß Du eher zu wenig ißt als zu viel und dass Dein Körper inzwischen längst auf "Notprogramm" geschaltet hat und damit jedes bißchen Nahrung viel besser verwertet als zu der Zeit, als Du noch normal gegessen hast.
Also ich will hier nicht etwas anzweifeln wovon ich keine Ahnung habe , denoch *** Notprogramm mit besserer Nährwertverwertung **** Also das höre ich zum erstenmal !

Ich kann mir vorstellen das ein Spritze bzw. Impfung den Hormonhaushalt doch sehr stark beeinflusst und hier auch der Stofwechsel beeinträchtigt wird , und somit eine schnellere Fetteinlagerung stattfindet , aber wie gesagt alles nur Hirngespinnste !

Also ich bleibe dabei ---> Liebes Mädel mit Hormonschwankungen mit verzerrter Idealvorstellung in der Gesselschaft , welche sich wenn sie weiter auf ernährung achtet und dabei meine ich genauso wie Oregano, das man normal und ausgeglichen ißt , und dabei noch sport macht - - - Haben wir in 2 - 3 Jahren eine Vorzeige Braut

Also meld ich mich dann in 3 Jahren

MFG

MEDI

Hilfe!!!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Notprogramm mit besserer Nährwertverwertung
Das ist auf jeden Fall der Grund, warum der Abnehm-Erfolg bei Diäten sich meistens nicht lange hält: der Körper schaltet eben auf dieses Notprogramm um und das Ergebnis ist dann bei normalem Essen der Jo-Jo-Effekt.

Grüsse,
Oregano

Hilfe!!! :´(

MelMel ist offline
Themenstarter Beiträge: 11
Seit: 06.10.10
Zitat von Medium Beitrag anzeigen
Also ich will hier nicht etwas anzweifeln wovon ich keine Ahnung habe , denoch *** Notprogramm mit besserer Nährwertverwertung **** Also das höre ich zum erstenmal !

Ich kann mir vorstellen das ein Spritze bzw. Impfung den Hormonhaushalt doch sehr stark beeinflusst und hier auch der Stofwechsel beeinträchtigt wird , und somit eine schnellere Fetteinlagerung stattfindet , aber wie gesagt alles nur Hirngespinnste !

Also ich bleibe dabei ---> Liebes Mädel mit Hormonschwankungen mit verzerrter Idealvorstellung in der Gesselschaft , welche sich wenn sie weiter auf ernährung achtet und dabei meine ich genauso wie Oregano, das man normal und ausgeglichen ißt , und dabei noch sport macht - - - Haben wir in 2 - 3 Jahren eine Vorzeige Braut

Also meld ich mich dann in 3 Jahren

MFG

MEDI
Sie wisse wirklich wie man jemanden aufmuntert
Viiiielen Dank =)

Hilfe!!!

MelMel ist offline
Themenstarter Beiträge: 11
Seit: 06.10.10
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Das ist auf jeden Fall der Grund, warum der Abnehm-Erfolg bei Diäten sich meistens nicht lange hält: der Körper schaltet eben auf dieses Notprogramm um und das Ergebnis ist dann bei normalem Essen der Jo-Jo-Effekt.

Grüsse,
Oregano

Hmm...also sollte ich am besten mich normal ernähren ohne diäten hin oder her..
und dazu mehr sport treiben...
und ..so nimm ich dann ab ?!

Hilfe!!!

Medium ist offline
Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Ja kingt ja nicht gerade Logisch hier - Das würde bedeuten bei MELMEL, das ihr Körper sich in schlechten Zeiten des Nahrungsangebotes ( also jetzt ) , Fett einlagert, um später bei normaler Nahrungszufuhr was zu machen ???

Ich kenn den JOJO Effekt - Eben so das wenn man abnimmt wegen der Diät, und wenn man dann wieder umstellt, sich der Körper an die magere Nahrungszufuhr gewöhnt hat , was dann bei normaler Nahrungszufuhr schlicht weg zuviel angebot für den Körper ist - - - Defacto Fetteinlagerung ...

Oder ?

MFG

Medi

Geändert von Medium (06.10.10 um 19:07 Uhr)

Hilfe!!!

Medium ist offline
Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Zitat von MelMel Beitrag anzeigen
Hmm...also sollte ich am besten mich normal ernähren ohne diäten hin oder her..
und dazu mehr sport treiben...
und ..so nimm ich dann ab ?!

Ja MelMel ... Ausgewogene Ernährung - Sport - und viel Zeit im freien verbringen und du wirst ein wunderbares und erfülltes Leben vor dir haben !


MFG

Medi

Hilfe!!!

MelMel ist offline
Themenstarter Beiträge: 11
Seit: 06.10.10
Alles klar dan ...werd ich dies wohl tuhen..
Danke euch alles =)

Hilfe!!!

anonym09 ist offline
Beiträge: 659
Seit: 18.04.09
Du bist jetzt in einem Alter, in dem der Körper sich verändert.

Meine Nichte z.B. war immer sehr dünn, aber als sie in die Pubertät kam,
nahm sie zu, bekam breite Hüften, ordentlich Brust, wurde einfach fraulicher.
Zuerst hat sie sich darüber geärgert, auch weil sie darauf angesprochen wurde. Jeder dachte, sie isst zu viel.
Aber wenn ich mir unsere Familie und die Familie ihrer Mutter ansehe, denke ich, sie ist einfach so geworden, wie sie genetisch so programmiert ist.
Weder in der einen noch in der anderen Familie gibt es Frauen, die Untergewichtig sind oder rasseldünn.

Wie sieht es denn in deiner Familie aus?

Hilfe!!!

Medium ist offline
Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Ja bitte gerne , und halt uns am laufenden ... Ich meine so alle ein zwei Monate, ein paar zeilen in deinen Thread hier, ... wie es dir geht und was du schlußendlich alles gemacht hast ...

Würde uns freuen !

Liebe Grüße

MEdi

Ps.: Wir sind denoch immer gerne da für weitere Fragen !


Optionen Suchen


Themenübersicht