Mutter krank

11.07.07 15:12 #1
Neues Thema erstellen

Anna ist offline
Beiträge: 91
Seit: 27.01.04
Hallo zusammen,


ich weiß zur Zeit nimmer weiter,deswegen wende ich mich an Euch!!Es geht nicht um mich sondern um meine Mutter.

Vor mehreren Wochen hatte sie Zahnschmerzen,sie ging zum Arzt und der Zahn wurde gezogen,die Zahnschmerzen gingen aber nicht weg...erst nach 2 Wochen!!Dann begannen ihre Symptome...nach und nach!

Zur Zeit sieht es folgendermaßen aus:

Sie hat das Gefühl als hätte sie einen schweren Stein auf dem Kopf!

Der Kopf tut in der Mitte weh....sie hat auch Ameisenlaufen im oder auf dem Kopf!

Ihre Beine sind schwer heiß ,kribbeln und schmerzen ! (Beine fühlen sich nicht heiß an...sie hat aber das Gefühl)!Beine sind kraftlos,wie Pudding sagt sie!

Sie beschreibt eine Art Welle die in den Füßen beginnt und langsam nach oben steigt,dabei hat sie Symptome im Magen zwischen der Brust und schließlich im Kopf!!

Laufen ist fast nicht möglich weil unter ihr alles wackelt ...ihre größte Angst ist das sie in Onmacht fällt.

Stehen kann sie nur kurz und nur dann wenn sie sich irgendwo festhält,dann muß sie sich sofort setzten weil sie das Gefühl hat das Bewustsein zu verlieren!



Wenn sie liegt sind die Symptome fast weg...im sitzen schlimmer und im Stehen sind sie extrem!! .Vor etwa einem Jahr hatte sie im Bett Beschwerden,sie konnte sich nicht von einer Seite auf die andere drehen,weil sie das Gefühl hatte das Bewustsein zu verlieren!

Meine Mutter war schon immer ängstlich und auch depressiv...nur jetzt ist sie total unten.Sie weint nur noch und leidet unter Ängsten...aber eben viel schlimmer als je zu vor!!

Wenn ich mit ihr telefoniere bin ich auch total down und traurig.

Bisher wurde schon einiges untersucht:

EEG
CT vom Kopf
Ultraschall
Gleichgewichtsorgan wurde getestet
Blutuntersuchung

Alles ohne Befund.

Ach so,ich war mit ihr beim Kieferchirugen wegen der Zahnschnerzen...dabei kam heraus das der Kiefer etwas verschoben ist.Sie trägt Schiene ,die aber nicht bringt!Ein alternativ arbeitender ZA hat eine Panoramaaufnahme gemacht...Herde hat sie schon mal keine!!Der ZA sagt das die Symptome vom Kiefer her rühren könnten,kann es aber natürlich nicht mit bestimmtheit sagen.

Bin total in Sorge.Vor allem die Depressionen werden immer stärker.


Weißnjemand Rat

Liebe Grüße Anna


Habe nochwas vergessen....sie schwitzt zwischenduch extrem!!

Mutter krank!!
goldi
OPT und CT schnellstens an Dr. Daunderer zur Bewertung abschicken.

Erstdiagnostik von Alltagsgiften durch das TOX CENTER

Ich tippe auf mögliche Zahnherde und evtl. einen Wurzelrest im Kieferknochen.

goldi

Mutter krank!!

Anna ist offline
Themenstarter Beiträge: 91
Seit: 27.01.04
Zitat von goldi Beitrag anzeigen
OPT und CT schnellstens an Dr. Daunderer zur Bewertung abschicken.

Erstdiagnostik von Alltagsgiften durch das TOX CENTER

Ich tippe auf mögliche Zahnherde und evtl. einen Wurzelrest im Kieferknochen.

goldi

Hallo Goldi..was ist OPT??

LG Anna

Mutter krank!!
goldi
Kiefer-Panorama-Röntgenbild ( OPT ) vom Zahnarzt


Optionen Suchen


Themenübersicht