Löchrige Hautgebiete

26.09.10 20:33 #1
Neues Thema erstellen

Laurianna612 ist offline
Beiträge: 27
Seit: 05.04.08
Heute schreibe ich für einen Freund von mir. Wie soll ich am besten anfangen - ich habe das Internet durchgekämmt, aber nirgends gab es einen Hinweis auf diese seltsame Hautveränderung.

Nun wie kann ich das am besten beschreiben - auf der Brust Nähe Halsansatz gibt es die meisten, aber eher kleiner - auf dem Rücken, an der Hüfte und auf den Armen sind sie vereinzelter, aber auch etwas grösser, teilweise 3mm durchmesser - es sind kreisrunde Löcher, die aber die gleiche Farbe haben, wie die umliegende Haut. Kein Bluten, keine Entzündungen oder Rötungen, keine Schmerzen, keine Flüssigkeiten, die austreten. Sie sind kreisrund und die Ränder sind dehnbar und man kann vereinzelt auch bis zu 3 Abstufungen sehen, wie wenn immer grösser werdende Kreise übereinander gelegt wären. Es erinnert an Windpockennarben, aber sind es nicht, denn sie werden grösser und ehrlich gesagt ist das etwas unheimlich. Und sie vermehren sich und je mehr wir genau hinschauen, desto mehr finden wir...

auf der Brust gibt es ausserdem wie kleine weisse Flecken - aber ich bin mir nicht sicher, ob das damit zusammenhängt. Man könnte auch meinen, Poren fangen auf einmal an sich zu weiten... wie wenn es Geisterblasen gibt, die nach innen gehen.

Ich muss dazu sagen, mein Freund duscht sich viel zu heiss, dass er ganz rot aussieht, dann natürlich hat er viel stress, raucht schon lange viel und wenn er friert, dann ab und zu geht er mit einem Fön hin und fönt seine Haut kurz...

und er hat oft ein juckendes Gefühl und er kratzt sich - aber jetzt nicht unbedingt gerade verstärkt wo diese Löcher sind...

ob das alles zusammenhängt? Vorteilhaft ist das sicher nicht für seine Haut, aber ob deshalb solche Löcher entstehen können?

Das macht mir ehrlich Sorgen, wenn das alles so weitergeht und die Haut wie eine Bienenwabe wird.

Kennt das jemand oder hat jemand davon gehört?

Bedanke mich für jeden Hinweis.


Löchrige Hautgebiete

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Laurianna,

ich weiss auch nicht, wie diese Löcher bei Deinem Freund zustandekommen.
War er denn schon bei einem Hautarzt oder in einer Hautklinik?

Grüsse,
Oregano

Löchrige Hautgebiete

Laurianna612 ist offline
Themenstarter Beiträge: 27
Seit: 05.04.08
nein war er noch nicht, da es nicht akut für ihn aussieht und er selbst Arzt ist - verstehe einer die Ärzte, die sich nicht um sich selbst so richtig kümmern wollen ;-) - mir sieht es oft so aus, dass gerade dann etwas zeigen schwerer fällt. Ich muss da immer drängen.

Er arbeitet sehr viel (fast rund um die Uhr) und in seiner Klinik gibt es auch keine dermatologische Abteilung und es scheint mir auch etwas außergewöhnlicheres zu sein. Deshalb versuche ich zunächst mal diesen Weg über das Forum.


Optionen Suchen


Themenübersicht