Ich habe solche Angst - Muskelschmerzen, Zittern etc.

16.09.10 19:16 #1
Neues Thema erstellen
Ich habe solche Angst

Shir ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 07.02.09
Hallo ihr Lieben,

wollte mich noch einmal melden...ich glaube nicht, dass meine Beschwerden von Mangelerscheinungen oder Allergien verursacht werden. Das weiß ich einfach, so wie ich weiß, dass es keine psychosomatischen Beschwerden sind. Ich bin verzweifelt und mache mir eigentlich keine Hoffnungen mehr. Bis zum Neurologie-Termin ist es noch eine Woche, aber ich überlege, ob ich morgen ins Krankenhaus gehen soll. Ich kann einfach nicht mehr.

Ich lese von vielen Menschen, die Muskelschwäche in den Armen und Beinen haben. Bei mir ist das anders, als bei den Berichten, die ich lese. Bei mir kommt es eindeutig aus den Schultern, dass habe ich auch meiner Ärztin gesagt. Ja, und nun habe ich gelesen, das die Schulterschwäche ein typisches Symptom für ALS ist.

Muskelzuckungen habe ich auch. Der rechte Unterarm ist dicker als der linke. Am linken Knie habe ich ein richtiges Muskelloch, am linken Ellenbogen auch. Ich sehe ja, wie viel überschüssige Haut ich überall habe, man sieht überall meine Sehnen und Knochen. Seit mehreren Monaten hängt mein linker Augenwinkel leicht herab, wenn ich darüber taste, finde ich auf der Stirn eine kleine Einbuchtung, die auf der anderen Seite nicht ist. Meiner Ärztin habe ich das alles gezeigt. Sie meint ich hätte eine Angststörung. Sie begreift nicht, dass meine Angst durch meine realen Symptomen kommt. Ich bin ein positiver Mensch der gern lebt, habe keine Depression oder ähnliches. Ich leide einfach an Symptomen, die ich letztlich nur ALS zuordnen kann, und deshalb erlebt sie mich voller Angst. Fange auch an Buchstabendreher zu machen, öfter mal nach Worten suchen zu müssen.

Ich kann mir das beim besten Willen nicht mehr anders erklären als mit ALS. Ich bin vollkommen verzweifelt, ich lebe doch so gern und habe ein süsses kleines Mädchen von vier Jahren, sie braucht mich doch noch! Ach Mensch, was soll ich bloss tun?

Danke für das Zuhören und LG von

Shir
__________________
Wo die Angst ist, geht es lang

Ich habe solche Angst

anonym09 ist offline
Beiträge: 659
Seit: 18.04.09
Hast Du Dich in einem ALS Forum vorgestellt und Dich dort mit Betroffenen
ausgetauscht?
Das könnte Dir evtl. helfen bei dem, was Du in Zukunft machen kannst.

Gute Besserung!

Ich habe solche Angst

mina71 ist offline
Beiträge: 35
Seit: 25.09.10
hallo
ich kann voll nachziehen wie es dir geht mir gehts auch voll beschissen habe gerne gearbeitet war ein lebensfreudige mensch und dann auf einmal kamen alle diese komische symptomen bin auch fix und fertig.wie gehts dir jeztz?lg mina

Ich habe solche Angst

Shir ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 07.02.09
Hallo Mina71, danke Dir für die Nachfrage, mir geht es eher bescheiden. Ja, wie Du sagst, plötzlich ist alles anders. Wie geht es Dir denn? Werde gleich mal in Deinen Thread schauen.

Liebe Grüße

Shir
__________________
Wo die Angst ist, geht es lang

Ich habe solche Angst

jessi2501 ist offline
Beiträge: 76
Seit: 09.06.10
Zitat von Shir Beitrag anzeigen
Hallo Mina71, danke Dir für die Nachfrage, mir geht es eher bescheiden. Ja, wie Du sagst, plötzlich ist alles anders. Wie geht es Dir denn? Werde gleich mal in Deinen Thread schauen.

Liebe Grüße

Shir
hi shir

kann deine angst gut nachvollziehen habe auch auch lange zeit mit der ALS angst zu kämpfen gehabt.bin täglich zum arzt gelaufen und gesagt es kann nur ALS sein weil alle syptome passten..aber meine ärztin sagte immer nur ich hätte angst und daher verstärken sich meine syptome nur..ich bekam dann ein antidepressiva weil ich starke angst hatte und mein puls dadurch viel zu hoch war.mir geht es mal schlechter mal besser aber bis heute habe ich keine eindeutige diagnose bekommen..seit 4 tagen habe ich sehr starken harausfall dazu bekommen was mich völlig fertig macht..
wie geht es dir??
lg


Optionen Suchen


Themenübersicht