Ohrläppchen schmerzt, wenn Ohrring drin ist

08.09.10 21:59 #1
Neues Thema erstellen
Ohrläppchen schmerzt, wenn Ohrring drin ist

Felis ist offline
Beiträge: 5.143
Seit: 14.08.10
Hallo Piper&Prue !

Wie wurde denn die Allergie festgestellt?
Amalgam?
Leider oft als Zahnfüllung in den Zähnen vorhanden.
Noch etwas wegen den Desinfektionsmitteln :
Sagrotan ist sehr aggressiv - Alkohol müsste es auch tun.

Felis

Ohrläppchen schmerzt, wenn Ohrring drin ist

Piper&Prue ist offline
Themenstarter Beiträge: 85
Seit: 23.08.08
Sorry wenn ich mich jetzt erst melde... Pc hatte Macken und musst Xp neu drauf machen.


Amalgam gar nicht. Quecksilberallergie (Pricktest). Das wurde damals am Rücken gemacht und das war der einzige Punkt der tierisch juckte. In Geldstücke ist ja auch Quecksilber und merke da rein gar nix von... Egal was diese Subtanz hat, ich krieg keine Allergie mehr.

An Schmuck kann ich eigentlich alles vertragen. Das kann Silber sein oder Gold... Keine allergische Reaktion.

Sagrotan hab ich nicht (wenn nur als Reiniger, und selbst das nutze ich sehr selten). Hab Desi hier, was für den Virus H1N1 genommen wurde. Das bekam ich von einer Bekannten.

Gut, damals war ich das typische Desimittel allergisch, das die Ärzte benutzen. Das war son ne weiße Flasche mit roter Schrift... Aber so großartige Allergien hab ich nicht, ausser Hausstaub... Hmm

Ohrläppchen schmerzt, wenn Ohrring drin ist

Bergeversetzer ist offline
Beiträge: 1.146
Seit: 12.04.10
Ich denke die weiße Flasche mit roter Schrift wird "Kodan" sein.
Die Inhaltsstoffe solltest du dann meiden.
Desinfektion geht aber auch mit Alkohol.

LGB


Optionen Suchen


Themenübersicht