Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

07.09.10 23:10 #1
Neues Thema erstellen
Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

Grieselwald ist offline
Beiträge: 2
Seit: 16.09.11
Hallo PhoenX, hast Du Dein Problem inzwischen im Griff? Ich habe seit ca 3 Jahren die gleichen Probleme (Müdigkeit, Libidoverlust, geringe Belastbarkeit insbesondere im Zusammenhang mit Ernährung) und bin auch bisher nur in der Symptombekämpfung weitergekommen. Ich würde mich gern mal mit Dir darüber austauschen.

Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

PhoenX ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 07.09.10
Ich habe eine leichte Verbesserung der Symptome erlebt. Libido ist ein wenig mehr geworden, müde und erschöpft bin ich immer noch oft.

Gründe für diese Symptome kann es wohl viele geben. Ich habe vor drei Jahren für kurze Zeit(ca. 2 Monate) Finasterid gegen Haarausfall genommen. Zum damaligen Zeitpunkt hies es, die Symptome gehen nach absetzen wieder vollkommen zurück. Daher habe ich keinen zusammenhang gesehen, vor allem weil ich unter stress auch davor schon Libido-Probleme gehabt habe. Außerdem werden nach Absetzen meistens die Symptome wirklich wieder besser, verschlechtern sich aber nach einer Zeit dramatisch. Inzwischen gibt es aber schon viele Fälle, die nach Absetzen von Finasterid ähnliche Symptome zeigen. Der Grund ist noch ungeklärt.
Hast du irgendwelche Medikamente wie Finasterid oder Antidepressiva genommen?

Meine Theorien:
- Möglich wäre es, dass es meinen Hormonhaushalt durcheinander gebracht hat, wodurch sich das ganze erst recht in meinem Körper manifestiert hat.

- Oder ein epigenetischer defekt, ausgelöst durch finasterid, welcher gewisse Androgen-Rezeptoren in meinem Körper in mitleidenschaft gezogen hat.

Wie gesagt, dass ist alles nur meine Theorie und bei dir muss es sich nicht um dasselbe handeln.

Im Moment finde ich Neurostress sehr interesant:
Neurostress
Bin mir aber nicht sicher, ob man damit auch nur Symptome bekämpft und der Effekt nach einer Zeit nachlässt.

Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

Grieselwald ist offline
Beiträge: 2
Seit: 16.09.11
Hallo PhoenX,
sorry, dass ich mich lange nicht gemeldet habe. Bei mir zeichnet sich jetzt folgende Kausalkette ab: Zuviel Magensäure - Reflux - Refluxasthma - dadurch schlechte Sauerstoffversorgung und Müdigkeit, schlimmer durch Essen. Durch eine Fastenwanderwoche war ich nahezu alle Symptome los. Derzeit hilft am Spätnachmittag (so gegen 17:30) eine Omeprazol 20 mg, damit wird die Magensäureausschüttung zum Abendessen reduziert und die Symptome sind weitestgehend im Griff. Durch die Magensäure kamen auch viele eher breiige Stuhlgänge und eine Histaminsensibilität hinzu. Das ist im Moment deutlich besser. Mal sehen, wie's auf Dauer wird, aber im Moment bin ich zuversichtlich.
Gruß Grieselwald

Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

Magg ist offline
Beiträge: 1.782
Seit: 26.06.10
blasses Gesicht und Haarausfall deuten auf Zinkmangel hin. Kann die Folge einer KPU sein.

Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo ,


Zitat von Grieselwald Beitrag anzeigen
Hallo PhoenX,
sorry, dass ich mich lange nicht gemeldet habe. Bei mir zeichnet sich jetzt folgende Kausalkette ab: Zuviel Magensäure - Reflux - Refluxasthma - dadurch schlechte Sauerstoffversorgung und Müdigkeit, schlimmer durch Essen. Durch eine Fastenwanderwoche war ich nahezu alle Symptome los. Derzeit hilft am Spätnachmittag (so gegen 17:30) eine Omeprazol 20 mg, damit wird die Magensäureausschüttung zum Abendessen reduziert und die Symptome sind weitestgehend im Griff. Durch die Magensäure kamen auch viele eher breiige Stuhlgänge und eine Histaminsensibilität hinzu. Das ist im Moment deutlich besser. Mal sehen, wie's auf Dauer wird, aber im Moment bin ich zuversichtlich.
Gruß Grieselwald

Ich denke, es zeigt deutlich einen Zusammenhang mit der Ernährung....vielleicht solltest Du überdenken, was Du so isst ? Steht ja nichts weiter dazu von Dir. Säureblocker helfen meist nur sehr kurz, langfristig haben Sie mirz.B. nur geschadet . Du brauchst sie zur Verdauung ...und wenn nicht richtig verdaut wird, werden die Probleme im Darm schlimmer....Du schreibst von Histaminsensibilität....da solltest Du ansetzen. Teste aus, was Dir nicht bekommt....

LG K.
__________________
LG K.

Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo PhoenX,
der Rückgang Ihrer Beschwerden beim Fasten deutet ganz eindeutig auf Allergieen oder Intoleranzen hin. Das können die "echten" (vererbten) Allergieen gegenüber Kuhmilch,Weizen, Ei oder die (erworbenen) Intoleranzen Lactose,Fructose,Gluten oder Histamin sein.

Alles kann man testen. Seeehr oft ist es die Kuhmilch-Allergie !
Wurde irgend etwas von dem obigen gefunden,gibt es 2 Möglichkeiten:
1.) Weglassen. Das kann aber schwierig und sehr nervig sein.Oder
2.) Behandlung durch einen Therapeuten,der mit einem Bioenergetischen Verfahren arbeitet und die Reaktion auf Allergieen+CO löschen kann.
Im Fall von Lactose-Intoleranz kann es manchmal nötig sein,Lactase (aus der Apotheke) zuzuführen.

In jedem Fall gilt folgendes: Allergieen gehen immer mit Darm-Problemen zusammen. Daher ist es extrem wichtig,auch den Darm durch Einnahme von Probiontischen Präparaten mit zu behandeln !
Und wenn Sie dann noch jemanden finden,der alles das,was ich in diesem Forum aufgelistet habe,testen und behandeln kann,wären Sie auf der sicheren Seite.
Schauen Sie mal hier: Gesundheit allgemein > Gesundheit allgemein > Ein Erfolg versprechendes Behandlungskonzept.
Nachtjäger

Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

depri23 ist offline
Beiträge: 63
Seit: 28.04.09
Gastritis Typ C hast du ?
Warum findet hier keine Abklärung und Behandlung statt ?

C ist eine mechanischer Defekt der durch OP behoben werden kann.

Aber Omeprazol (Säurehemmer) solltest du am Tag 1 nehmen.
Nach 10 Tagen wirst du deutlich lebendiger , wacher , und die Müdigkeit weird weniger.

Ist doch logisch wenn der Magen entzündet ist will der Körper auf Müde schalten um die Entzündung zu bekämpfen.

Ansonsten :

Nebennierenhormone prüfen lassen.
Beim Neurlogen die Botenstoffe untersuchgen lassen (Serotonin , Dopamin etc.)

Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

slowmoe ist offline
Beiträge: 35
Seit: 22.05.12
Hallo PhoenX, ich habe Haar genau das Gleiche!
Als ich deine Beschreibung gelesen habe, habe ich mich gefragt, ob ich irgendwann schlafgewandelt und diesen Text verfasst habe!
Vor allem das hohe Testosteron und dann doch keine Libido!
Sogar die ganzen Laborwerte haben irgendwie ähnlich ausgesehen!
Bin übrigens auch fasst gleich alt wie du.

Wie geht es dir mitlerweile mit deinen Problemen?
Hat sich etwas getan, hast du irgendwelche neuen Ansätze?

Die Vorschläge, die hier bereits gebracht wurden, klingen alle sehr interessant!
Werd die ganzen Sachen mal verfolgen.

Wäre schön, wenn ich den Beitrag wiederbelebt hätte, ansonsten werd ich dir eine PN schreiben.

Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

slow29 ist offline
Beiträge: 525
Seit: 15.02.10
Jo Phönx gib mal nen Ubdate!! Wie stehts mit deiner Libido? Hast du die Ursache gefunden????

Müdigkeit, keine Libido, Gastritis, blasses Gesicht, etc.

slowmoe ist offline
Beiträge: 35
Seit: 22.05.12
Ich habe mit Phönx mal geschrieben und er hat keine körperliche Ursache für sein Problem gefunden. So weit ich weiß verfolgt er das Thema nicht mehr weiter.
Bist du auch betroffen, slow29, oder fragst du nur aus Interesse?


Optionen Suchen


Themenübersicht